Update-Fehler 0x80072ee7 unter Windows 10, 8.1, 7



Aktualisiert July 2022 : Beenden Sie diese Fehlermeldungen und beschleunigen Sie Ihr Computersystem mit unserem Optimierungstool. Laden Sie es über diesen Link hier herunter.

  1. Laden Sie das Reparaturprogramm hier herunter und installieren Sie es.
  2. Lassen Sie es Ihren Computer scannen.
  3. Das Tool wird dann Ihren Computer reparieren.



Die berüchtigten Update-Probleme von Windows 10 sind etwas, mit dem sich jeder Benutzer mindestens einmal befassen muss. Es wäre ideal, wenn es ein einziges Problem gäbe, denn wir kennen die Lösung mit Sicherheit. Das ist jedoch nicht der Fall, da von Zeit zu Zeit verschiedene Update-Probleme auftreten.

In diesem Artikel werden wir über ein CommonWindows Update Problem sprechen, das mit dem -Fehlercode 0x80072ee7 einhergeht. Dieses Problem kann in verschiedenen Situationen auftreten, aber am häufigsten, wenn Sie versuchen, ein neues Haupt-Update für Windows 10 zu installieren (Anniversary Update, Creators Update, etc.).

Wenn Sie also in letzter Zeit auf dieses Problem gestoßen sind, muss es so schnell wie möglich behoben werden, da die Installation größerer Updates für Windows 10 sehr empfehlenswert ist. Auf diese Weise haben wir einige Lösungen vorbereitet, die Ihnen helfen könnten, mit dem Fehlercode 0x80072ee7 in Windows 10 umzugehen.

Wie man Windows 10 Fehler behebt 0x80072ee7

Fehlercode 0x80072ee7 kann viele Probleme auf Ihrem PC verursachen, und wenn wir von diesem Fehler sprechen, sind dies einige häufige Probleme, die von Benutzern gemeldet wurden:

  • Code 0x80072ee7 Windows 10 Store – Laut Benutzer kann dieser Fehler beim Versuch, Windows Store auszuführen, auftreten. Wenn dieses Problem auftritt, stellen Sie sicher, dass Sie beschädigte Dateien reparieren und überprüfen Sie, ob das funktioniert.
  • 0x80072ee7 Windows Update – Dieses Problem kann beim Versuch, Windows Update auszuführen, auftreten. Wenn dies der Fall ist, stellen Sie sicher, dass die erforderlichen Dienste aktiviert sind und ordnungsgemäß ausgeführt werden. Alternativ können Sie das Windows Update Reset-Skript ausführen, um diese Dienste zurückzusetzen.
  • Windows 10-Upgrade-Fehler 0x80072ee7 – Dieser Fehler kann beim Versuch, auf die neueste Version von Windows zu aktualisieren, auftreten. Dies kann an Ihrem Antivirus liegen, also deaktivieren Sie ihn unbedingt. Im schlimmsten Fall müssen Sie Ihren Antivirus sogar deinstallieren.
  • Windows 10 Media Creation Tool Fehler 0x80072ee7 – Laut Benutzer kann dieser Fehler auch bei Verwendung des Media Creation Tool auftreten. Um das zu beheben, versuchen Sie, die Hosts-Datei zu bearbeiten und prüfen Sie, ob das hilft.

Lösung 1 – Ändern der DNS-Serveradresse



Wir empfehlen die Verwendung dieses Tools bei verschiedenen PC-Problemen.

Dieses Tool behebt häufige Computerfehler, schützt Sie vor Dateiverlust, Malware, Hardwareausfällen und optimiert Ihren PC für maximale Leistung. Beheben Sie PC-Probleme schnell und verhindern Sie, dass andere mit dieser Software arbeiten:

download

  1. Download dieses PC-Reparatur-Tool .
  2. Klicken Sie auf Scan starten, um Windows-Probleme zu finden, die PC-Probleme verursachen könnten.
  3. Klicken Sie auf Alle reparieren, um alle Probleme zu beheben.



Laut den Community-Foren von Microsoft ist die Änderung der DNS-Serveradresse die Lösung, die sich für die Mehrheit der Anwender als hilfreich erwiesen hat. Also, das ist die Lösung, die wir zuerst versuchen werden. Hier ist, was Sie tun müssen:

  1. Gehen Sie zu Windows-Suche, geben Sie Systemsteuerung, und öffnen Sie Systemsteuerung.

  2. Gehen Sie zu Netzwerk- und Freigabecenter und klicken Sie im linken Bereich auf Adaptereinstellungen ändern.
  3. Wählen Sie das Netzwerk, das Sie gerade verwenden, klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf und wählen Sie Eigenschaften.

  4. Scrollen Sie nach unten zu Internetprotokoll Version 4 (TCP/IPv4), und wählen Sie Eigenschaften
  5. .

  6. Wählen Sie nun Verwenden Sie folgende DNS-Serveradressen
  7. Geben Sie die folgenden Werte ein: DNS-Server8.8.8.8.8 und Alternativer DNS-Server8.8.4.4
  8. Änderungen speichern und Computer neu starten

Versuchen Sie nun, Windows 10 erneut zu aktualisieren, falls das Problem weiterhin besteht, versuchen Sie einige der unten aufgeführten Lösungen.


Lösung 2 – SFC-Scan durchführen

Windows 10 (und jede zuvor veröffentlichte Version von Windows) verfügt über ein integriertes Tool zur Fehlerprüfung, den so genannten SFC-Scan. Dieses Tool scannt Ihren Computer gründlich auf mögliche Probleme, um diese zu beheben. Dieses Tool kann auch bei der Behebung von Problemen mit Windows Update hilfreich sein.

So führen Sie den SFC-Scan unter Windows 10 durch:

  1. Drücken Sie Windows-Taste + X, um das Menü Win + X zu öffnen. Wählen Sie nun Eingabeaufforderung (Admin) aus dem Menü . Sie können auch Powershell (Admin) als Alternative verwenden.
  2. Geben Sie in der Befehlszeile sfc/scannow ein.

  3. Der Vorgang sollte einige Minuten dauern.
  4. Schließen Sie die Eingabeaufforderung
  5. .

Wenn der SFC-Scan nicht funktioniert oder Sie den SFC-Scan überhaupt nicht ausführen können, sollten Sie stattdessen den DISM-Scan verwenden. Starten Sie dazu einfach die Eingabeaufforderung als Administrator und führen Sie den Befehl DISM /Online /Cleanup-Image /RestoreHealth aus.

Wenn der DISM-Scan beendet ist, prüfen Sie, ob das Problem behoben ist. Wenn das Problem weiterhin besteht oder Sie den SFC-Scan vorher nicht ausführen konnten, wiederholen Sie den SFC-Scan und prüfen Sie, ob das hilft.


Lösung 3 – Das WUReset-Skript ausführen

Das WUReset-Skript ist ein maßgeschneidertes Skript, das speziell für die Lösung von Update-Problemen in Windows 10 entwickelt wurde. Dieses Skript führt einige der häufigsten Problemumgehungen für Windows Update durch, wie das Zurücksetzen des Windows Update-Prozesses, das Löschen des SoftwareDistribution-Ordners usw. Dadurch sparen Sie Zeit und Mühe, da Sie diese Aktionen nicht selbst durchführen müssen.

Um mehr über das WURest-Skript zu erfahren und es herunterzuladen, lesen Sie diesen Artikel.


Lösung 4 – Bearbeiten der Hosts-Datei

Nach Angaben von Benutzern kann manchmal ein Fehlercode 0x80072ee7 auftreten, wenn die Hosts-Datei geändert wird. Mehrere Benutzer meldeten 0.0.0.0.0 IP-Adressen in ihrer Hosts-Datei, und laut ihnen verursachten diese Adressen das Problem.

Um das Problem zu beheben, entfernen oder kommentieren Sie einfach diese Adressen, indem Sie das Symbol # am Anfang dieser Zeile hinzufügen. Das Ändern der Hosts-Datei kann schwierig sein, daher ist Vorsicht geboten. Darüber hinaus berichteten viele Benutzer, dass der Zugriff verweigert wurde, wenn sie die Hosts-Datei editierten. Das ist kein großes Problem und kann leicht gelöst werden.

Sobald Sie Ihre Hosts-Datei repariert haben, überprüfen Sie, ob das Problem noch vorhanden ist.


Lösung 5 – Überprüfen Sie Ihre Antivirensoftware

In einigen Fällen kann ein Fehlercode 0x80072ee7 erscheinen, wenn ein Problem mit Ihrer Antivirensoftware vorliegt. Manchmal kann Ihre Antivirensoftware Ihr System stören und diesen Fehler verursachen.

Um das Problem zu beheben, wird empfohlen, bestimmte Antivirenfunktionen zu deaktivieren und zu prüfen, ob das hilft. Wenn das nicht hilft, sollten Sie versuchen, Ihr Antivirenprogramm vollständig zu deaktivieren. Selbst wenn Sie Ihren Virenschutz deaktivieren, wird Windows 10 mit Windows Defender ausgeliefert, das als Standardantivirus fungiert, sodass Sie sich keine Sorgen um Ihre Sicherheit machen müssen.

Wenn die Entfernung der Antivirensoftware das Problem löst, sollten Sie einen Wechsel zu einer anderen Antivirenlösung in Erwägung ziehen. Es gibt viele großartige Antivirenprogramme, aber eines der besten ist Bullguard. Dieses Tool bietet hervorragenden Schutz und beeinträchtigt Ihr System in keiner Weise, also probieren Sie es aus.


Lösung 6 – Stellen Sie sicher, dass Windows Update und DNS-Clientdienste ausgeführt werden

Manchmal kann ein Fehlercode 0x80072ee7 erscheinen, wenn der Windows Update Dienst nicht läuft. Viele Funktionen beruhen auf diesem Dienst, und wenn der Dienst deaktiviert ist, kann es zu Fehlern wie diesem kommen. Sie können das Problem jedoch einfach beheben, indem Sie diesen Schritten folgen:

  1. Drücken Sie Windows-Taste + R und geben Sie services.msc ein. Drücken Sie Enter oder klicken Sie OK.
  2. Wenn sich das Windows Dienste öffnet, suchen Sie Windows Update und doppelklicken Sie darauf, um seine Eigenschaften zu öffnen.
  3. Wenn Startart auf Deaktiviert eingestellt ist, ändern Sie sie auf Manuell oder einen anderen Wert. Klicken Sie nun auf Übernehmen und OK, um die Änderungen zu speichern.

Überprüfen Sie danach, ob das Problem behoben ist. Behalten Sie in mi und dass Sie eventuell Ihren PC neu starten müssen, um die Änderungen zu übernehmen.

Viele Benutzer berichteten, dass DNS-Client-Service auch dieses Problem verursachen kann. Folgen Sie einfach den obigen Anweisungen und aktivieren Sie den DNS-Client-Service. Sobald Sie das getan haben, sollte das Problem dauerhaft gelöst werden.


Lösung 7 – Problematische Anwendungen entfernen

Manchmal können Anwendungen von Drittanbietern Ihr System stören und dieses Problem verursachen. In der Tat, mehrere Benutzer berichteten, dass bestimmte Registry Cleaner Software dieses Problem verursacht. Um das Problem zu beheben, müssen Sie die problematische Anwendung finden und manuell entfernen.

Es gibt mehrere Möglichkeiten, eine Anwendung zu entfernen, aber die beste ist die Verwendung einer Deinstallationssoftware. Falls Sie nicht vertraut sind, ist die Deinstallationssoftware eine spezielle Anwendung, die jedes Programm zusammen mit seinen Dateien und Registrierungseinträgen von Ihrem PC entfernen kann.

Wenn Sie eine bestimmte Anwendung vollständig von Ihrem PC entfernen möchten, ist die Deinstallationssoftware möglicherweise die beste Wahl für Sie. Es gibt viele großartige Deinstallationsprogramme, aber eines der besten ist IOBit Uninstaller, daher empfehlen wir dringend, es auszuprobieren.

Sobald Sie die problematische Anwendung gefunden und entfernt haben, prüfen Sie, ob das Problem behoben ist.


Lösung 8 – Registrierungsberechtigungen ändern

Nach Angaben von Benutzern ist Ihre Registrierung manchmal nicht richtig konfiguriert, was dazu führen kann, dass dieses Problem auftritt. Um das Problem zu beheben, müssen Sie bestimmte Berechtigungen ändern, indem Sie diesen Schritten folgen:

  1. Drücken Sie Windows-Taste + R und geben Sie regedit ein. Drücken Sie Enter oder klicken Sie OK.
  2. Navigieren Sie im linken Bereich zu HKEY_LOCAL_MACHINESYSTEMCurrentControlSetServicesTcpip. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Tcpip und wählen Sie Permissions aus dem Menü.
  3. Klicken Sie auf Erweitert.
  4. Aktivieren Sie die Option Alle untergeordneten Berechtigungseinträge ersetzen und klicken Sie auf Übernehmen und OK, um die Änderungen zu speichern.

Überprüfen Sie danach, ob das Problem behoben ist.

Das war’s, wir hoffen, dass mindestens eine dieser Lösungen Ihnen geholfen hat, den Fehlercode 0x80072ee7 in Windows 10 zu beheben. Wenn Sie Fragen oder Anregungen haben, können Sie uns diese gerne in den folgenden Kommentaren mitteilen.

Weitere Windows-Update-Workarounds und zusätzliche Informationen finden Sie in unserem Windows-Update-Hub.





EMPFOHLEN: Klicken Sie hier, um Windows-Fehler zu beheben und die Systemleistung zu optimieren

Leave a Reply

Your email address will not be published.