Windows 7 Upgrade Advisor – Wird auf Ihrem PC Windows 7 ausgeführt?



Aktualisiert August 2022 : Beenden Sie diese Fehlermeldungen und beschleunigen Sie Ihr Computersystem mit unserem Optimierungstool. Laden Sie es über diesen Link hier herunter.

  1. Laden Sie das Reparaturprogramm hier herunter und installieren Sie es.
  2. Lassen Sie es Ihren Computer scannen.
  3. Das Tool wird dann Ihren Computer reparieren.



Im Allgemeinen, wenn Ihr PC Windows Vista ausführen kann, kann er Windows 7 ausführen. Wenn Sie jedoch nicht mit Windows Vista arbeiten oder sich einfach nicht sicher sind, ob Ihr System für die Ausführung von Windows 7 bereit ist, gibt es eine schnelle Möglichkeit, eine einfache Überprüfung durchzuführen.

Wird mein PC unter Windows 7



Wir empfehlen die Verwendung dieses Tools bei verschiedenen PC-Problemen.

Dieses Tool behebt häufige Computerfehler, schützt Sie vor Dateiverlust, Malware, Hardwareausfällen und optimiert Ihren PC für maximale Leistung. Beheben Sie PC-Probleme schnell und verhindern Sie, dass andere mit dieser Software arbeiten:

download

  1. Download dieses PC-Reparatur-Tool .
  2. Klicken Sie auf Scan starten, um Windows-Probleme zu finden, die PC-Probleme verursachen könnten.
  3. Klicken Sie auf Alle reparieren, um alle Probleme zu beheben.



laufen?

Den 6 MB Windows 7 Upgrade Advisor herunterladen, installieren und ausführen. Sie erhalten einen Bericht, der Ihnen mitteilt, ob Ihr PC Windows 7 ausführen kann und ob es bekannte Kompatibilitätsprobleme gibt. Wenn die Probleme behoben werden können, erhalten Sie Vorschläge für die nächsten Schritte. So wird Ihnen beispielsweise mitgeteilt, ob Sie einen aktualisierten Softwaretreiber benötigen. Außerdem erhalten Sie Hinweise zum Upgrade auf Windows 7.

Windows 7 Upgrade Advisor untersucht die Prozessor-, Speicher-, Speicher- und Grafikfähigkeiten eines PCs, identifiziert bekannte Kompatibilitätsprobleme mit installierter Software und Geräten und gibt schließlich Hinweise zur Lösung dieser Probleme, wenn möglich.

Der Windows 7 Upgrade Advisor misst die Fähigkeit eines PCs, auf Windows 7 zu aktualisieren, basierend auf den folgenden endgültigen Systemanforderungen für Windows 7:

– 1 GHz oder schneller 32-Bit (x86) oder 64-Bit (x64) Prozessor
– 1 GB RAM (32-Bit) / 2 GB RAM (64-Bit)
– 16 GB verfügbarer Festplattenspeicher (32-Bit) / 20 GB (64-Bit)
– DirectX® 9 Grafikprozessor mit WDDM (Windows Display Driver Model) 1.0 oder höherem Treiber

Bevor Sie die Beta-Version von Windows 7 Upgrade Advisor ausführen, vergewissern Sie sich, dass Sie alle USB-Geräte oder andere Geräte wie Drucker, externe Festplatten oder Scanner anschließen, die regelmäßig mit dem zu testenden PC verwendet werden.

Download-Seite – Windows 7 Upgrade Advisor.



EMPFOHLEN: Klicken Sie hier, um Windows-Fehler zu beheben und die Systemleistung zu optimieren

Leave a Reply

Your email address will not be published.