Windows 7 Upgrade-Zeit: Bestens 30 Minuten; Schlimmstfall 20 Stunden.



Aktualisiert February 2023 : Beenden Sie diese Fehlermeldungen und beschleunigen Sie Ihr Computersystem mit unserem Optimierungstool. Laden Sie es über diesen Link hier herunter.

  1. Laden Sie das Reparaturprogramm hier herunter und installieren Sie es.
  2. Lassen Sie es Ihren Computer scannen.
  3. Das Tool wird dann Ihren Computer reparieren.



Abhängig von Ihren Daten, Ihrer Anzahl der installierten Anwendungen, Ihrer System- und Hardwarekonfiguration kann ein Upgrade von Windows 7 etwa 30 Minuten bis über 600 Minuten dauern.

Windows 7 Upgrade-Zeit



Wir empfehlen die Verwendung dieses Tools bei verschiedenen PC-Problemen.

Dieses Tool behebt häufige Computerfehler, schützt Sie vor Dateiverlust, Malware, Hardwareausfällen und optimiert Ihren PC für maximale Leistung. Beheben Sie PC-Probleme schnell und verhindern Sie, dass andere mit dieser Software arbeiten:

download

  1. Download dieses PC-Reparatur-Tool .
  2. Klicken Sie auf Scan starten, um Windows-Probleme zu finden, die PC-Probleme verursachen könnten.
  3. Klicken Sie auf Alle reparieren, um alle Probleme zu beheben.



Nach den Testergebnissen, die Chris Hernandez, ein Microsoft Software Engineer, in seinem Blog veröffentlicht hat, ist es Redmond gelungen, die Windows 7-Upgradezeit innerhalb der Fünf-Prozent-Schwelle zur Vista SP1-Upgradezeit zu verkürzen.

Das Größte, was auffällt, ist der sehr breite Bereich der Upgradezeit: von 30 Minuten bis 1.220 Minuten.

Das zweite Extrem ist mit 650 GB Daten, 40 Anwendungen, auf Mid-End-Hardware und während eines 32-Bit-Upgrades.

Ich schlage immer eine saubere Installation vor. Besser so!



EMPFOHLEN: Klicken Sie hier, um Windows-Fehler zu beheben und die Systemleistung zu optimieren

Leave a Reply

Your email address will not be published.