Windows Spotlight Tool: Speichern Sie Spotlight Lock Bildschirmbilder & verwenden Sie sie als Hintergrundbilder



Aktualisiert August 2022 : Beenden Sie diese Fehlermeldungen und beschleunigen Sie Ihr Computersystem mit unserem Optimierungstool. Laden Sie es über diesen Link hier herunter.

  1. Laden Sie das Reparaturprogramm hier herunter und installieren Sie es.
  2. Lassen Sie es Ihren Computer scannen.
  3. Das Tool wird dann Ihren Computer reparieren.



Wissen Sie, dass ein lebendiger und farbenfroher Bildschirmhintergrund Ihre Stimmung heben kann? Wenn Sie ein begeisterter Computerbenutzer sind, ist es sehr wichtig, ein schönes und lebhaftes Desktop-Hintergrundbild zu haben. Ebenso wichtig ist es, die Tapete von Zeit zu Zeit zu wechseln, um die Monotonie zu brechen. Während wir bereits ein Tutorial zum Speichern von Spotlight Lock Screen Bildern in Windows 10 veröffentlicht haben. Heute werden wir in diesem Beitrag etwas über Windows Spotlight Tool erfahren, das Ihnen hilft, alle Spotlight-Bilder in einem Ordner zu speichern und sie als Desktop-Hintergrundbilder zu verwenden.

Windows Spotlight-Werkzeug



Wir empfehlen die Verwendung dieses Tools bei verschiedenen PC-Problemen.

Dieses Tool behebt häufige Computerfehler, schützt Sie vor Dateiverlust, Malware, Hardwareausfällen und optimiert Ihren PC für maximale Leistung. Beheben Sie PC-Probleme schnell und verhindern Sie, dass andere mit dieser Software arbeiten:

download

  1. Download dieses PC-Reparatur-Tool .
  2. Klicken Sie auf Scan starten, um Windows-Probleme zu finden, die PC-Probleme verursachen könnten.
  3. Klicken Sie auf Alle reparieren, um alle Probleme zu beheben.



Windows Spotlight Tool ist ein nettes, einfaches und kostenloses Dienstprogramm, mit dem Sie die Windows Spotlight-Bilder im gewünschten Ordner speichern und anschließend bei Bedarf verwenden können.

Laden Sie das Windows Spotlight Tool herunter und installieren Sie es. Hier müssen Sie nur den Pfad zum Speichern der Bilder auswählen und auf Export klicken. Wenn Sie die Erweiterung .JPG zu jedem Bild automatisch hinzufügen möchten, aktivieren Sie das Kontrollkästchen.

Ich habe gerade die Installation des Tools abgeschlossen und es dauerte weniger als eine Minute, um die Bilder in einem ausgewählten Ordner zu speichern. Der Screenshot zeigt, dass der Ordner 125 Spotlight-Bilder hat, jedoch sind einige dieser Dateien schwarze Dateien, während andere die App-Icons und Asset-Bilder sind

.

Windows 10 kommt mit einer begrenzten Sammlung von Hintergrundbildern für den Desktop- oder Sperrbildschirm. Aber, Windows Spotlight kommt mit einer riesigen Sammlung von atemberaubenden Hintergrundbildern aus der ganzen Welt.

Wenn Sie die Windows Spotlight-Funktion verwendet haben, wissen Sie vielleicht, dass es nicht einfach ist, den Speicherort der Bilder zu finden und sie zu verwenden – und auch die Desktop-Hintergrundbilder und Bildschirmbilder ändern sich zufällig. Hier hilft Ihnen das Windows Spotlight Tool. Mit diesem auf Ihrem PC installierten Tool können Sie alle Bilder im gewünschten Ordner speichern und Ihr Desktop-Hintergrundbild jederzeit ändern und sperren.

Ein und dasselbe Desktop-Hintergrundbild für viele Tage zu verwenden, kann langweilig sein, aber andererseits wollen wir unsere Zeit nicht damit verschwenden, die Windows Spotlight-Bilder zu überprüfen, die irgendwo in den versteckten Ordnern Ihres Computersystems gespeichert sind.

Laden Sie das Windows Spotlight Tool hier herunter und starten Sie.

Übrigens, JpegSync ist ein weiteres kleines Dienstprogramm, das automatisch neue Windows Spotlight-Bildschirmbilder in deinen persönlichen Wallpaper-Ordner kopieren kann. Sie können es von GitHub herunterladen.



EMPFOHLEN: Klicken Sie hier, um Windows-Fehler zu beheben und die Systemleistung zu optimieren

Leave a Reply

Your email address will not be published.