Xbox 360 Controller funktioniert nicht unter Windows 10



Aktualisiert February 2024 : Beenden Sie diese Fehlermeldungen und beschleunigen Sie Ihr Computersystem mit unserem Optimierungstool. Laden Sie es über diesen Link hier herunter.

  1. Laden Sie das Reparaturprogramm hier herunter und installieren Sie es.
  2. Lassen Sie es Ihren Computer scannen.
  3. Das Tool wird dann Ihren Computer reparieren.



Viele Spieler benutzen ihren Xbox 360 Controller gerne mit Windows 10, während sie ihre Lieblingsspiele spielen. Das ist großartig, wenn Sie kein Geld für zusätzliche Controller ausgeben wollen, aber es gibt Berichte, dass der Xbox 360 Controller nicht mit Windows 10 funktioniert, und heute werden wir das beheben.

Wie man Xbox 360 Controller Probleme unter Windows 10 behebt

Fix – Xbox 360 Controller Windows 10 Treiber Probleme



Wir empfehlen die Verwendung dieses Tools bei verschiedenen PC-Problemen.

Dieses Tool behebt häufige Computerfehler, schützt Sie vor Dateiverlust, Malware, Hardwareausfällen und optimiert Ihren PC für maximale Leistung. Beheben Sie PC-Probleme schnell und verhindern Sie, dass andere mit dieser Software arbeiten:

download

  1. Download dieses PC-Reparatur-Tool .
  2. Klicken Sie auf Scan starten, um Windows-Probleme zu finden, die PC-Probleme verursachen könnten.
  3. Klicken Sie auf Alle reparieren, um alle Probleme zu beheben.



Lösung 1 – Treiber manuell installieren

Wenn Sie den drahtlosen Xbox 360 Controller verwenden, müssen Sie einen drahtlosen Empfänger verwenden, um ihn an Ihren Computer anzuschließen. Manchmal müssen Treiber für drahtlose Empfänger aktualisiert werden, oder Ihr Xbox 360 Controller funktioniert unter Windows 10 nicht. Gehen Sie folgendermaßen vor, um die Treiber für Ihren Receiver zu aktualisieren:

  1. Öffnen Sie Geräte-Manager. Sie können auf Geräte-Manager zugreifen, indem Sie Windows-Taste + X drücken und Geräte-Manager aus der Liste wählen.
  2. Wenn der Geräte-Manager geöffnet wird, vergewissern Sie sich, dass Ihr Receiver mit Ihrem PC verbunden ist. Navigieren Sie zum Abschnitt Andere Geräte und erweitern Sie ihn. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Unbekannte Gerät und wählen Sie Update Driver Software aus dem Menü.
  3. Klicken Sie auf Durchsuchen Sie meinen Computer nach Treibersoftware.
  4. Klicken Sie nun auf Let me pick aus einer Liste von Gerätetreibern auf meinem Computer.
  5. Sie sollten eine Liste der Gerätetreiber sehen. Wählen Sie Xbox 360 Peripheriegeräte und klicken Sie Weiter.
  6. Wählen Sie den neuesten Receiver-Treiber aus der Liste und klicken Sie auf Weiter. Wenn Sie eine Warnmeldung erhalten, klicken Sie einfach auf OK und warten Sie, bis der Treiber installiert ist.
  7. Jetzt müssen Sie nur noch die Pairing-Taste an Ihrem Bluetooth-Empfänger und an Ihrem Xbox 360 Controller für ca. 3 Sekunden gedrückt halten. Danach sollte Ihr Computer Ihren Controller erkennen.

Nachdem der Treiber installiert wurde, sollte Ihr Xbox 360 Controller ohne Probleme mit Windows 10 arbeiten. Es wurde berichtet, dass diese Lösung auch mit Empfängern von Drittanbietern funktioniert. Selbst wenn Sie keinen Microsoft-Empfänger verwenden, sollte sie problemlos funktionieren, solange Sie die Treiber von Microsoft installieren.

Lösung 2 – Deinstallation des Treibers

Manchmal funktioniert der Xbox 360 Controller unter Windows 10 aufgrund eines schlechten Treibers nicht, und wenn das der Fall ist, ist die beste Lösung, diesen Treiber zu deinstallieren und Windows zu erlauben, ihn erneut zu installieren. Gehen Sie folgendermaßen vor, um den Treiber zu deinstallieren:

  1. Starten Sie Geräte-Manager.
  2. In Geräte-Manager finden Sie Xbox 360 Wireless Receiver für Windows und Rechtsklick es.
  3. Wählen Sie Deinstallieren aus dem Menü.
  4. Nachdem der Treiber deinstalliert wurde, starten Sie Ihren Computer neu. Wenn Ihr Computer neu gestartet wird, installiert Windows 10 automatisch den fehlenden Treiber.

Lösung 3 – Installation der neuesten Treiber

Manchmal wird Ihr Xbox 360 Controller aufgrund veralteter Treiber nicht erkannt, und wenn das der Fall ist, stellen Sie sicher, dass Ihr Windows 10 auf dem neuesten Stand ist. Darüber hinaus können Sie auch die notwendigen Treiber von diesem Link herunterladen. Nachdem Sie den entsprechenden Treiber heruntergeladen und installiert haben, sollte der Xbox 360 Controller wieder funktionieren.

Wenn diese Methode nicht funktioniert oder Sie nicht über die notwendigen Computerkenntnisse verfügen, um die Treiber manuell zu aktualisieren bzw. zu reparieren, empfehlen wir dringend, dies automatisch mit dem Treiber-Aktualisierungstool von Tweakbit zu tun. Dieses Tool ist von Microsoft und Norton Antivirus zugelassen. Nach mehreren Tests kam unser Team zu dem Schluss, dass dies die beste automatisierte Lösung ist. Nachfolgend finden Sie eine Kurzanleitung. e wie man es macht.

  1. Herunterladen und installieren TweakBit Treiber-Updater
  2. Nach der Installation beginnt das Programm automatisch, Ihren PC nach veralteten Treibern zu durchsuchen. Driver Updater überprüft Ihre installierten Treiberversionen mit der Cloud-Datenbank der neuesten Versionen und empfiehlt die richtigen Updates. Alles, was Sie tun müssen, ist zu warten, bis der Scan abgeschlossen ist.
  3. Nach Abschluss des Scans erhalten Sie einen Bericht über alle auf Ihrem PC gefundenen Problemtreiber. Überprüfen Sie die Liste und sehen Sie, ob Sie jeden Treiber einzeln oder alle auf einmal aktualisieren möchten. Um einen Treiber zu aktualisieren, klicken Sie auf den Link’Treiber aktualisieren’ neben dem Treibernamen. Oder klicken Sie einfach unten auf die Schaltfläche’Alle aktualisieren’, um alle empfohlenen Updates automatisch zu installieren.

    Hinweis: Einige Treiber müssen in mehreren Schritten installiert werden, so dass Sie die Schaltfläche “Aktualisieren” mehrmals drücken müssen, bis alle Komponenten installiert sind.

Disclaimer: Einige Funktionen dieses Tools sind nicht kostenlos.

Fix – Xbox 360 Controller Windows 10 Dampf Probleme

Lösung 1 – Deaktivieren Sie diese Anwendung als Spiel in Windows Game Overlay

.

Es wurde berichtet, dass der Xbox 360 Controller einige Probleme mit Steam hat, und den Benutzern zufolge können sie nicht auf die Steam-Funktionen zugreifen, indem sie die mittlere Taste am Xbox 360 Controller drücken. Standardmäßig sollte Ihnen das Drücken der Mitteltaste auf Ihrem Xbox 360 Controller ein Steam-Overlay geben, aber aus irgendeinem Grund erscheint stattdessen das Windows Game Overlay. Das ist nicht das, was viele Spieler wollen, und wenn Sie dieses Problem beheben wollen, folgen Sie diesen Schritten:

  1. Drücken Sie die Mitteltaste Ihres Xbox 360 Controllers, während Sie ein Steam-Spiel spielen.
  2. Wenn Windows Game Overlay erscheint, deaktivieren Sie Diese Anwendung als Spiel speichern.

Nachdem Sie das getan haben, wird das Windows Game Overlay deaktiviert, während Sie Spiele auf Steam spielen, und das Steam Overlay sollte wiederhergestellt werden.

Lösung 2 – Spiele-DVR in Xbox app deaktivieren

Es wurde berichtet, dass die Game DVR-Funktionalität der Xbox App manchmal Probleme mit dem Xbox 360 Controller und Steam verursachen kann. Benutzer berichten, dass die Mitteltaste nicht richtig funktioniert und ihnen beim Spielen von Steam-Spielen ein Windows-Game-Overlay bietet. Dies ist kein großes Problem und kann durch Deaktivieren der Game DVR-Funktionalität in der Xbox-App behoben werden. Führen Sie dazu die folgenden Schritte aus:

  1. Drücken Sie Windows-Taste + S und geben Sie Xbox ein. Wähle Xbox app aus der Ergebnisliste.
  2. Wenn Xbox App startet, klicken Sie auf Einstellungen (Zahnradsymbol).
  3. Gehe nun zu Game DVR und stelle sicher, dass Take screenshots using Game DVR Option deaktiviert ist.

Nach dem Deaktivieren der Game DVR Option sollte der Xbox 360 Controller ohne Probleme mit Steam funktionieren. Wenn Sie die Option Game DVR deaktivieren, können Sie kein Gameplay aufzeichnen oder Screenshots mit der Xbox-App machen, aber Sie können jederzeit alternative Software verwenden, um dieses Problem zu beheben.

Lösung 3 – Spielleiste ausschalten

  1. Drücken Sie die Mitteltaste Ihres Xbox 360 Controllers.
  2. Wählen Sie Ja, dies ist eine Spiel-Option, um auf die Spielleiste zuzugreifen.
  3. Wählen Sie nun das Symbol Einstellungen auf der rechten Seite.
  4. Deaktivieren Sie Öffnen Sie die Spielleiste mit * auf einem Controller.

Fix – Windows 10 und Xbox 360 Controller blinkende Tasten

Lösung 1 – Stellen Sie sicher, dass Sie die neuesten Updates installiert haben

Benutzer haben blinkende Tasten auf dem Xbox 360 Controller gemeldet, und wenn Sie dieses Problem haben, wird empfohlen, dass Sie die neuesten Updates für Windows 10 installieren. Um das zu tun, folge Diese Stufen sind zu niedrig:

  1. Öffnen Sie Einstellungen und gehen Sie zum Abschnitt Update & Sicherheit.
  2. Gehen Sie zu Windows Update und laden Sie alle verfügbaren Updates herunter. Darüber hinaus können Sie auch optionale Updates herunterladen, da diese oft dazu dienen, Ihre Spielgeräte und Hardware zu aktualisieren.
  3. Nachdem die Updates heruntergeladen wurden, starte deinen Computer neu.
  4. Überprüfen Sie nach dem Neustart Ihres Computers, ob das Problem behoben ist.

Lösung 2 – Schließen Sie Ihren Controller wieder an

Benutzer berichten, dass ihr verkabelter Xbox 360 Controller nach dem Aufwachen von Windows 10 aus dem Ruhemodus blinkt. Um den blinkenden Xbox 360 Controller zu reparieren, müssen Sie ihn nur ausstecken und wieder an Ihren Computer anschließen.

Nach Ansicht der Benutzer funktioniert diese Lösung, wenn Sie den kabelgebundenen Xbox 360 Controller verwenden, aber wenn Sie den kabellosen Xbox Controller verwenden, möchten Sie vielleicht Ihren Bluetooth-Empfänger ausstecken und ihn wieder anschließen. Darüber hinaus müssen Sie möglicherweise Ihren drahtlosen Xbox 360 Controller durch Drücken der Pairing-Taste am Bluetooth-Empfänger und am Xbox 360 Controller koppeln.

Fix – Xbox 360 Controller Play and Charge Probleme unter Windows 10

Lösung – Verwenden Sie einen kabelgebundenen Controller oder kaufen Sie einen Bluetooth-Empfänger für Xbox 360 Controller

Xbox 360 Play and Charge Kabel wurde entwickelt, um Ihren drahtlosen Xbox 360 Controller aufzuladen, während Sie Spiele auf der Xbox 360 spielen. Play and Charge Kabel funktioniert mit Windows 10, aber mit dem Play and Charge Kabel können Sie keine Spiele unter Windows 10 mit dem kabellosen Xbox 360 Controller spielen.

Play and Charge-Kabel ist nur zum Aufladen von Batterien auf Ihrem drahtlosen Xbox 360 Controller konzipiert, und selbst wenn Sie Ihren Controller an Ihre Konsole oder Ihren PC angeschlossen haben, verwendet der Controller immer noch drahtlose Signale, um mit Ihrem PC / Xbox-Konsole zu kommunizieren. Wenn Sie also Ihren drahtlosen Xbox 360 Controller aufladen möchten, während Sie unter Windows 10 spielen, müssen Sie einen speziellen Bluetooth-Empfänger für den Xbox 360 Controller kaufen.

Fix – Probleme mit verkabeltem Xbox 360 Controller unter Windows 10

Lösung – Vergewissern Sie sich, dass Sie den USB-Anschluss verwenden

Manchmal funktioniert der verkabelte Xbox 360 Controller nicht mit Windows 10, wenn Sie ihn an den USB-Anschluss an der Vorderseite Ihres Computers anschließen. Um mögliche Probleme mit dem verkabelten Xbox 360 Controller zu beheben, ist es immer besser, ihn an den USB-Port auf der Rückseite des Computers anzuschließen, da diese Ports normalerweise mit Strom versorgt werden. Wenn Sie einen USB-Hub verwenden, sollten Sie auch keinen kabelgebundenen Xbox 360 Controller anschließen, da die meisten USB-Hubs nicht mit USB-Anschlüssen ausgestattet sind.

Die Verwendung des Xbox 360 Controllers unter Windows 10 ist eine großartige Möglichkeit, Geld zu sparen, da sowohl drahtlose als auch kabelgebundene Xbox 360 Controller mit Windows 10 kompatibel sind. Obwohl der Xbox 360 Controller einige Probleme unter Windows 10 haben könnte, können Sie die meisten davon leicht lösen, indem Sie unseren Lösungen folgen.



EMPFOHLEN: Klicken Sie hier, um Windows-Fehler zu beheben und die Systemleistung zu optimieren

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *