Xbox app schließt sich weiter unter Windows 10



Aktualisiert February 2024 : Beenden Sie diese Fehlermeldungen und beschleunigen Sie Ihr Computersystem mit unserem Optimierungstool. Laden Sie es über diesen Link hier herunter.

  1. Laden Sie das Reparaturprogramm hier herunter und installieren Sie es.
  2. Lassen Sie es Ihren Computer scannen.
  3. Das Tool wird dann Ihren Computer reparieren.



Eine der Hauptfunktionen von Windows 10 ist die Möglichkeit, Videospiele von Xbox One über die Xbox App auf Ihren PC zu streamen. Wir haben eine kurze Anleitung gemacht, wie man Xbox One mit Windows 10 verbindet, aber leider scheint es, dass einige Benutzer nicht in der Lage waren, Spiele zu streamen, weil die Xbox App sich immer weiter schließt. Obwohl dies ein großes Problem sein kann, gibt es glücklicherweise eine Lösung.

Xbox App hält zu schließen, wie es zu beheben?

Lösung 1 – Löschen Sie Ihre Xbox Live-Nachrichten



Wir empfehlen die Verwendung dieses Tools bei verschiedenen PC-Problemen.

Dieses Tool behebt häufige Computerfehler, schützt Sie vor Dateiverlust, Malware, Hardwareausfällen und optimiert Ihren PC für maximale Leistung. Beheben Sie PC-Probleme schnell und verhindern Sie, dass andere mit dieser Software arbeiten:

download

  1. Download dieses PC-Reparatur-Tool .
  2. Klicken Sie auf Scan starten, um Windows-Probleme zu finden, die PC-Probleme verursachen könnten.
  3. Klicken Sie auf Alle reparieren, um alle Probleme zu beheben.



Nach Angaben von Benutzern kann es vorkommen, dass die Xbox-App aufgrund bestimmter Nachrichten in Ihrem Posteingang abstürzt. Wir sind uns nicht sicher, warum das passiert, aber die einzige Lösung ist bisher, Xbox Live-Nachrichten zu löschen. Wenn Sie sie nicht mit der Xbox App löschen können, können Sie immer die Xbox One SmartGlass App verwenden. Nachdem Sie Xbox Live-Nachrichten gelöscht haben, müssen Sie sich unter Windows 10 von der Xbox-Anwendung abmelden. Nach der erneuten Anmeldung sollten Probleme mit der Xbox App behoben sein.

Einige Benutzer berichteten, dass das Problem auch nach dem Löschen der Xbox Live-Nachrichten bestehen bleiben könnte, und um das Problem zu beheben, müssen Sie die Xbox-App starten, eine Weile warten und versuchen, eine Nachricht über ihr Profil an einen Ihrer Freunde zu senden. Nachdem Sie das getan haben, sollte das Problem vollständig gelöst sein.

Lösung 2 – Deaktivieren des Dual-Modus im Catalyst Control Center

Wenn sich die Xbox-Anwendung auf Ihrem Windows 10-PC weiter schließt, könnte das Problem mit Crossfire zusammenhängen. Wenn Sie eine AMD-Grafikkarte verwenden, können Sie dieses Problem beheben, indem Sie den Dualmodus im Catalyst Control Center deaktivieren.

Lösung 3 – Morphologische Filterung im Katalysator-Kontrollzentrum ausschalten

Wenn sich die Xbox App auf Ihrem PC weiter schließt, sollten Sie vielleicht versuchen, die Morphologische Filterung im Catalyst Control Center auszuschalten. Führen Sie dazu die folgenden Schritte aus:

  1. Öffnen Sie das Katalysator-Kontrollzentrum.
  2. Navigieren Sie zu Spieleinstellungen und wählen Sie 3D-Anwendungseinstellungen.
  3. Ausschalten Morphologische Filterung.
  4. Drücken Sie Apply und prüfen Sie, ob das Problem behoben ist.

Lösung 4 – EVGA PrecisionX ausschalten

EVGA PrecisionX ist ein Übertaktungstool für Ihre Grafikkarte und obwohl es Ihnen mehr Leistung bieten kann, kann es auch Probleme mit bestimmten Anwendungen wie der Xbox App verursachen. Wenn sich die Xbox-Anwendung auf Ihrem Computer weiterhin schließt, sollten Sie EVGA PrecisionX deaktivieren, um dieses Problem zu beheben.

Lösung 5 – Zur Favoritenliste wechseln, wenn die Xbox-App startet

Laut Benutzer scheint es, dass die Xbox-App jedes Mal geschlossen wird, wenn sie aufgrund eines seltsamen Fehlers in Verbindung mit der Freundesliste geöffnet wird. Benutzer berichten, dass die Freundesliste für sie nicht geladen wird, und nach ein paar Sekunden schließt sich die Xbox-App selbst. Dies geschieht jedes Mal und um es zu beheben, müssen Sie nur schnell in die Favoritenliste wechseln. Um das zu tun, folgen Sie einfach diesen Schritten:

  1. Starten Sie die Xbox App. Sie können das tun, indem Sie Windows-Taste + S drücken und Xbox eingeben. Wählen Sie Xbox aus der Ergebnisliste.
  2. Sobald die Xbox App startet, wechseln Sie von der Friends zu Favorites Liste.
  3. Die Xbox-App sollte jetzt korrekt funktionieren, solange Sie nicht wieder in die Freundesliste wechseln.

Wenn diese Lösung für Sie funktioniert, denken Sie daran, dass Sie sie jedes Mal wiederholen müssen, wenn Sie die Xbox-App auf Ihrem Windows 10-Gerät starten.

Lösung 6 – Xbox App aus dem abgesicherten Modus starten

Einige Benutzer haben berichtet, dass sie Probleme mit der Xbox-Anwendung gelöst haben, indem sie die Xbox-Anwendung im abgesicherten Modus ausgeführt haben. Um in den abgesicherten Modus zu gelangen, gehen Sie wie folgt vor:

  1. Drücken Sie die Taste Start Menu und klicken Sie auf die Taste Power.
  2. Halten Sie Shift auf Ihrer Tastatur gedrückt und klicken Sie auf Restart.
  3. Wenn Ihr Computer neu gestartet wird, navigieren Sie zu Problembehandlung > Erweiterte Einstellungen > Start-Einstellungen und klicken Sie auf die Schaltfläche Neustart.
  4. Wenn Ihr Computer erneut startet, drücken Sie F5, um in den Abgesicherten Modus mit Netzwerkverbindung zu gelangen.
  5. Sobald Sie in den abgesicherten Modus wechseln, starten Sie die Xbox app.
  6. Wenn die Xbox-App im abgesicherten Modus richtig funktioniert, sollte restart dein Computer und Probleme mit der Xbox-App behoben werden.

Die Xbox-Anwendung ist unter Windows 10 großartig, aber wenn Ihre Xbox-Anwendung auf Sie zukommt, können Sie gerne einige unserer Lösungen ausprobieren. Wir haben auch behandelt, was zu tun ist, wenn Ihre Xbox-Anwendung nicht unter Windows 10 geöffnet wird, also sollten Sie sich auch diesen Artikel ansehen, wenn dies ebenfalls ein Problem ist.



EMPFOHLEN: Klicken Sie hier, um Windows-Fehler zu beheben und die Systemleistung zu optimieren

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *