Asus Smart Gesture Treiber kann nicht unter Windows 10



Aktualisiert July 2022 : Beenden Sie diese Fehlermeldungen und beschleunigen Sie Ihr Computersystem mit unserem Optimierungstool. Laden Sie es über diesen Link hier herunter.

  1. Laden Sie das Reparaturprogramm hier herunter und installieren Sie es.
  2. Lassen Sie es Ihren Computer scannen.
  3. Das Tool wird dann Ihren Computer reparieren.



Wenn Sie möchten, dass Ihr Laptop ordnungsgemäß funktioniert, müssen Sie die entsprechende Software installiert haben. Apropos Software, Benutzer berichteten, dass sie den Asus Smart Gesture Treiber unter Windows 10 nicht installieren können, also lassen Sie uns sehen, wie man dieses Problem behebt.

Hier einige weitere Beispiele für dieses Problem:

  • Asus Smart Gesture gibt es ein Problem mit diesem Windows-Installationspaket – Dieses Problem tritt auf, wenn Sie die Asus Smart Gesture-Treiber nicht mit dem offiziellen Installationsprogramm installieren können.
  • Asus Smart Gesture ist eine weitere Installation im Gange – Dieser Fehler verhindert, dass Sie die Treiber installieren können, auch wenn keine weitere Installation durchgeführt wird.
  • Asus Smart Gesture Quelldatei nicht gefunden – Ein weiteres Treiberinstallationsproblem, das auftritt, wenn das Installationsprogramm die Quelle der Treiberdatei nicht finden kann.
  • Kann nicht deinstallieren Asus Smart Gesture – Neben Treiberinstallationsproblemen kann Asus Smart Gesture bei einigen Benutzern auch Probleme bei der Deinstallation verursachen.
  • Asus Smart Gesture Problem mit Windows Installer – Ein weiteres Problem, das den Asus Smart Gesture Treiber Installer betrifft.
  • Asus Smart Gesture das angegebene Konto existiert bereits – Obwohl dieses Problem Ihnen sagt, dass etwas mit Ihrem Benutzerkonto nicht stimmt, kann es mit einem einfachen Update behoben werden.

Kann der Asus Smart Gesture Treiber unter Windows 10 nicht installiert werden, wie kann man ihn reparieren?

Inhaltsverzeichnis:

  1. Ausführen der Treiber-Setup-Datei als Administrator
  2. Touchpad Synaptics herunterladen
  3. Asus Smart Gesture entfernen und Treiber neu installieren
  4. Treiber reparieren und neuere Version installieren
  5. Asus Smart Gesture Einstellungen zurücksetzen
  6. BIOS laden Voreinstellungen
  7. BIOS aktualisieren
  8. Windows zurücksetzen

Lösung 1 – Führen Sie die Treiber-Setup-Datei als Administrator aus



Wir empfehlen die Verwendung dieses Tools bei verschiedenen PC-Problemen.

Dieses Tool behebt häufige Computerfehler, schützt Sie vor Dateiverlust, Malware, Hardwareausfällen und optimiert Ihren PC für maximale Leistung. Beheben Sie PC-Probleme schnell und verhindern Sie, dass andere mit dieser Software arbeiten:

download

  1. Download dieses PC-Reparatur-Tool .
  2. Klicken Sie auf Scan starten, um Windows-Probleme zu finden, die PC-Probleme verursachen könnten.
  3. Klicken Sie auf Alle reparieren, um alle Probleme zu beheben.



Benutzer berichteten, dass sie den Asus Smart Gesture Treiber unter Windows 10 nicht installieren können, aber Sie können dieses Problem einfach beheben, indem Sie die Setup-Datei als Administrator ausführen. Suchen Sie dazu die Setup-Datei, klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf und wählen Sie Als Administrator ausführen aus dem Menü.


Lösung 2 – Touchpad Synaptics herunterladen

Wenn Sie den Asus Smart Gesture Treiber unter Windows 10 nicht installieren können, empfehlen die Benutzer, stattdessen den Synaptics Touchpad Treiber zu installieren. Ihnen zufolge funktioniert Touchpad Synaptics für Windows 8.1 perfekt unter Windows 10, aber stellen Sie sicher, dass Sie die Windows 10-Version herunterladen, wenn sie verfügbar ist. Alternativ schlagen einige Benutzer vor, stattdessen Sentelic-Treiber zu installieren.


Lösung 3 – Asus Smart Gesture entfernen und Treiber neu installieren

Um dieses Problem zu beheben, müssen Sie den Asus Smart Gesture Treiber manuell entfernen. Durchsuchen Sie dazu einfach Ihren Computer nach Asus Smart Gesture und löschen Sie alle damit verbundenen Dateien. Beachten Sie, dass diese Dateien nicht verschwinden, bevor Sie Ihren PC neu starten. Nach dem Neustart Ihres PCs gehen Sie auf die Asus-Website und laden Sie den Touchpad-Treiber für Ihren Laptop herunter.

Nach dem Herunterladen der Datei klicke auf die Disable3fun.exe und entpacke alle Ordner. Wenn du fertig bist, starte den SetupTPdriver.msi und installiere einen neuen Treiber. Starten Sie Ihren PC noch einmal neu. Jetzt müssen Sie nur noch den Geräte-Manager öffnen und Ihr Touchpad finden, mit der rechten Maustaste darauf klicken und die Option zum Aktualisieren des Treibers wählen. Windows 10 sollte die neueste Version des Treibers für Sie herunterladen.

Wenn das manuelle Aktualisieren des Treibers von Windows aus nicht funktioniert, empfehlen wir dringend, dies automatisch mit dem Driver Updater-Tool von Tweakbit durchzuführen. Thi ist von Microsoft und Norton Antivirus zugelassen. Nach mehreren Tests kam unser Team zu dem Schluss, dass dies die beste automatisierte Lösung ist. Nachfolgend finden Sie eine Kurzanleitung.

  1. Herunterladen und installieren TweakBit Treiber-Updater.
  2. Nach der Installation beginnt das Programm automatisch, Ihren PC nach veralteten Treibern zu durchsuchen. Driver Updater überprüft Ihre installierten Treiberversionen mit der Cloud-Datenbank der neuesten Versionen und empfiehlt die richtigen Updates. Alles, was Sie tun müssen, ist zu warten, bis der Scan abgeschlossen ist.
  3. Nach Abschluss des Scans erhalten Sie einen Bericht über alle auf Ihrem PC gefundenen Problemtreiber. Überprüfen Sie die Liste und sehen Sie, ob Sie jeden Treiber einzeln oder alle auf einmal aktualisieren möchten. Um einen Treiber zu aktualisieren, klicken Sie auf den Link’Treiber aktualisieren’ neben dem Treibernamen. Oder klicken Sie einfach unten auf die Schaltfläche’Alle aktualisieren’, um alle empfohlenen Updates automatisch zu installieren.

Hinweis: Einige Treiber müssen in mehreren Schritten installiert werden, so dass Sie die Schaltfläche “Aktualisieren” mehrmals drücken müssen, bis alle Komponenten installiert sind.

Disclaimer: Einige Funktionen dieses Tools sind nicht kostenlos.


Lösung 4 – Treiber reparieren und neuere Version installieren

Um dieses Problem zu beheben, müssen Sie den Smart Gesture Treiber reparieren, den Sie auf Ihrem PC installiert haben. Um das zu tun, folgen Sie diesen Schritten:

  1. Gehen Sie zur Asus Website und laden Sie die gleiche Version des Smart Gesture Treibers herunter, die Sie installiert haben. Nachdem Sie den Treiber heruntergeladen haben, starten Sie ihn und extrahieren Sie die Setup-Dateien.
  2. Öffnen Sie nun Programme und Funktionen. Drücken Sie dazu Windows-Taste + S, geben Sie Programme und Funktionen ein und wählen Sie Programme und Funktionen aus der Liste.
  3. Die Liste der installierten Software wird angezeigt. Wählen Sie Asus Smart Gesture Treiber und klicken Sie auf Reparieren oder Ändern.
  4. Suchen Sie die Treiber-Setup-Datei und wählen Sie sie aus.

Nachdem Sie den Treiber repariert haben, sollten Sie ihn deinstallieren und die Version für Windows 10 installieren können.


Lösung 5 – Asus Smart Gesture Einstellungen zurücksetzen

Es besteht die Möglichkeit, dass Sie nicht updaten können, weil etwas mit den Einstellungen von Asus Smart Gesture nicht stimmt. Wir werden also die Einstellungen zurücksetzen und versuchen, erneut Updates zu installieren.

So setzen Sie die Asus Smart Gesture Einstellungen zurück:

  1. Gehe zu Systemsteuerung
  2. Finde Asus Smart Gesture und öffne es
  3. Klicken Sie auf Alles auf Standard setzen
  4. Starten Sie Ihren Computer neu

Lösung 6 – BIOS-Standards laden

Kommen wir nun zu den BIOS-bezogenen Lösungen. Obwohl dies nicht sehr häufig der Fall ist, können Ihre BIOS-Einstellungen die Installation bestimmter Updates blockieren. Also, das erste, was wir jetzt tun werden, ist BIOS-Standardwerte zu laden.

Da dieser Vorgang nicht auf allen Computern identisch ist, kann ich Ihnen nicht genau sagen, wie Sie ihn durchführen sollen. Alles in allem geht es darum, das BIOS zu betreten (wahrscheinlich durch Drücken von DEL beim Booten) und zur Option zum Laden der BIOS-Standardwerte zu wechseln.

Wenn Sie nicht wissen, wie man das macht, googeln Sie Ihr Motherboard für eine ausführlichere Erklärung.


Lösung 7 – BIOS aktualisieren

Wenn das Zurücksetzen Ihrer BIOS-Einstellungen nicht zum Erfolg geführt hat, versuchen wir eine ernsthaftere Maßnahme – die Aktualisierung Ihres BIOS. Es besteht eine gute Chance, dass du das noch nie in deinem Leben getan hast. Und das ist in Ordnung, BIOS-Aktualisierung ist nicht etwas, was Sie jeden Tag tun. Und so sollte es auch sein. Becuase Aktualisierung BIOS ist ziemlich riskant.

Ein Fehler kann Ihr BIOS und damit Ihren Computer unbrauchbar machen. Deshalb sollten Sie den gesamten Prozess mit besonderer Sorgfalt angehen. Ich empfehle Ihnen die Lektüre unseres Artikels le über das Flashen des BIOS für weitere Informationen.

Und selbst nach dem Lesen des Artikels sollten Sie jemand anderen bitten, Ihr BIOS zu aktualisieren, wenn Sie nicht wissen, was Sie tun. Pass auf dich auf.


Lösung 8 – Windows zurücksetzen

Wenn keine der oben genannten Lösungen das Problem lösen konnte, bleibt nur noch das Zurücksetzen des Windows-Betriebssystems.

Es gibt mehrere Möglichkeiten, Windows 10 zurückzusetzen, aber wenn Sie sich nicht sicher sind, wie Sie welche ausführen sollen, wird hier alles erklärt.


Wir empfehlen Ihnen auch, dieses Tool herunterzuladen, um verschiedene PC-Probleme wie Dateiverlust, Malware und Hardwarefehler zu beheben.

Die Installation des Asus Smart Gesture Treibers unter Windows 10 kann manchmal problematisch sein, aber es ist Ihnen hoffentlich gelungen, ihn nach der Verwendung einer unserer Lösungen zu installieren.



EMPFOHLEN: Klicken Sie hier, um Windows-Fehler zu beheben und die Systemleistung zu optimieren

Leave a Reply

Your email address will not be published.