Avast Antivirus-Probleme in Windows 10



Aktualisiert December 2022 : Beenden Sie diese Fehlermeldungen und beschleunigen Sie Ihr Computersystem mit unserem Optimierungstool. Laden Sie es über diesen Link hier herunter.

  1. Laden Sie das Reparaturprogramm hier herunter und installieren Sie es.
  2. Lassen Sie es Ihren Computer scannen.
  3. Das Tool wird dann Ihren Computer reparieren.



Haben Sie versucht, Avast Antivirus auf Ihrem neuen Windows 10 Computer zu installieren? Manchmal kann es zu ernsthaften Problemen mit der Avast Software Windows 10 kommen.

Am ärgerlichsten ist die Tatsache, dass Avast die Windows-Systemdateien nicht als Teil des Betriebssystems erkennt und versucht, sie zu löschen.

Dieser Artikel zeigt Ihnen, wie Sie Avast Probleme unter Windows 10 beheben können und welche Version des Antivirenprogramms Sie installieren müssen.

Avast ist eines der beliebtesten Antivirenprogramme auf dem Markt. Viele Benutzer, die Avast auf früheren Versionen von Windows verwendet haben, haben es auch auf Windows 10 installiert; einige von ihnen haben ihre Meinung geändert und auf Windows Defender umgestellt, aber das ist eine Geschichte für einen anderen Tag.

Aber selbst wenn Avast Antivirus vollständig mit Windows 10 kompatibel ist, können dennoch einige Fehler auftreten. In diesem Artikel werden die häufigsten von den Benutzern gemeldeten Probleme sowie die entsprechenden Lösungen aufgelistet.

Folgen Sie den unten aufgeführten Anweisungen. Wir hoffen, dass diese Lösungen für Sie hilfreich sein werden.

So beheben Sie Avast Antivirus-Probleme in Windows 10

  1. Windows 10 Action Center erkennt Avast nicht
  2. Avast verursacht schwarzen Bildschirm in Windows 10
  3. (13)’Process Trust’ Fehler bei der Avast Installation

  4. Avast Antivirus wird nicht aktualisiert
  5. Avast startet nicht

Fall 1 – Windows 10 Action Center erkennt Avast nicht



Wir empfehlen die Verwendung dieses Tools bei verschiedenen PC-Problemen.

Dieses Tool behebt häufige Computerfehler, schützt Sie vor Dateiverlust, Malware, Hardwareausfällen und optimiert Ihren PC für maximale Leistung. Beheben Sie PC-Probleme schnell und verhindern Sie, dass andere mit dieser Software arbeiten:

download

  1. Download dieses PC-Reparatur-Tool .
  2. Klicken Sie auf Scan starten, um Windows-Probleme zu finden, die PC-Probleme verursachen könnten.
  3. Klicken Sie auf Alle reparieren, um alle Probleme zu beheben.



Eines der häufigsten Probleme mit Avast unter Windows 10 ist, wenn das Aktionscenter Avast nicht erkennt. In diesem Fall erhalten Sie wahrscheinlich Popup-Meldungen in der rechten unteren Bildschirmhälfte, die besagen, dass Windows Defender und Avast Antivirus beide ausgeschaltet sind,‘ oder ‘Windows hat kein Antivirenprogramm gefunden. Glücklicherweise gibt es dafür eine einfache Lösung, Sie müssen nur die folgenden Schritte befolgen.

Zuerst werden wir versuchen, Avast Antivirus zu deaktivieren und dann wieder zu aktivieren um Windows 10 zu zwingen, es zu erkennen:

  1. Rechtsklick auf das Avast-Symbol in der Taskleiste
  2. Gehen Sie zur Schilde-Steuerung und wählen Sie 10 Minuten lang Deaktivieren
  3. .

  4. Aktivieren Sie es danach wieder auf die gleiche Weise und wählen Sie Alle Schilde aktivieren
  5. .

Dies sollte Windows 10 helfen, Avast zu erkennen, und die oben genannten Meldungen sollten Sie nicht mehr stören. Aber wenn das Problem noch vorhanden ist, haben Sie noch eine weitere Möglichkeit, es zu versuchen. Hier ist genau das, was Sie tun müssen:

  1. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Startmenü und wählen Sie Eingabeaufforderung (Admin)
  2. .

  3. Geben Sie in der Eingabeaufforderung winmgmt /verifyrepository > drücken Sie Enter.
  4. Wenn Sie’WMI repository is consistent -no problems detected’ erhalten, geben Sie’winmgmt /resetrepository’ ein und drücken Sie Enter.
  5. Wenn Sie’WMI repository is inconsistent -problems detected’ erhalten, geben Sie’winmgmt /salvagerepository’ ein und drücken Sie Enter.
  6. Wenn Sie’WMI repository has been salvaged – WMI repository has been successfully rebuilt’ erhalten, fahren Sie mit dem letzten Schritt fort.
  7. Setzen Sie nun Ihren Computer zurück.

Fall 2 – Avast verursacht schwarzen Bildschirm in Windows 10

Einige Benutzer berichteten auch, dass die Installation von Avast unter Windows 10 zu Problemen mit dem schwarzen Bildschirm führte. Dies ist kein häufiges Problem, aber wenn Sie es erlebt haben, können Sie die folgende Lösung ausprobieren:

  1. Klicken Sie auf das Avast Symbol in der Taskleiste und öffnen Sie die Avast Benutzeroberfläche
  2. .

  3. Gehen Sie auf die Registerkarte Einstellungen und dann auf Allgemein
  4. .

  5. Gehen Sie zu Ausschlussoptionen, klicken Sie auf Hinzufügen und fügen Sie die folgende Adresse zu Ausnahmen hinzu:
    • C:WindowsExplorer.exe,’ und ‘C:WindowsImmersiveControlPanelSystemSettings.exe
  6. Starten Sie Ihren Computer neu.

Danach sollte man sich nicht mehr dem Problem des schwarzen Bildschirms stellen. Aber wenn Sie das tun, ist das Problem vielleicht nicht mit Avast verbunden, also empfehle ich Ihnen, unseren Artikel über die Behebung von Bildschirmproblemen in Windows 10 für weitere Lösungen zu lesen.

  • AUCH LESEN: Fix: Avast’alle auflösen’ Funktion funktioniert nicht unter Windows 10

Fall 3 -‘Process Trust’ Fehler bei der Avast Installation



EMPFOHLEN: Klicken Sie hier, um Windows-Fehler zu beheben und die Systemleistung zu optimieren

Leave a Reply

Your email address will not be published.