Google Chrome konnte das Erweiterungsverzeichnis nicht ins Profil verschieben



Aktualisiert March 2023 : Beenden Sie diese Fehlermeldungen und beschleunigen Sie Ihr Computersystem mit unserem Optimierungstool. Laden Sie es über diesen Link hier herunter.

  1. Laden Sie das Reparaturprogramm hier herunter und installieren Sie es.
  2. Lassen Sie es Ihren Computer scannen.
  3. Das Tool wird dann Ihren Computer reparieren.



Chrome Browser ist bekannt für die Vielzahl der unterstützten Browser-Erweiterungen. Der Google Chrome-Shop ist mit Erweiterungen/Plugins in jeder Kategorie überflutet. Während die Installation und Nutzung von Plugins an sich recht einfach ist, gibt es Fälle, in denen die Dinge ein wenig hässlich werden können. Der Extension error ist ein solcher Fall, bei dem in Chrome Benutzer die Browser-Erweiterung nicht installieren dürfen.

Das Erweiterungsverzeichnis konnte nicht in das Profil verschoben werden, diese Fehlermeldung wird während der Installation einer Erweiterung angezeigt. Das passiert am ehesten, wenn man eine alte Erweiterung neu installiert. Dieses Problem wurde bei allen Windows-Versionen einschließlich 7/8/10 beobachtet. In diesem Fall kann der Browser die Erweiterung nicht in den Profilordner verschieben. Lassen Sie uns versuchen, das Problem zu lösen, indem wir eine Reihe von Methoden zur Fehlerbehebung anwenden.

Google Chrome konnte das Erweiterungsverzeichnis nicht ins Profil verschieben



Wir empfehlen die Verwendung dieses Tools bei verschiedenen PC-Problemen.

Dieses Tool behebt häufige Computerfehler, schützt Sie vor Dateiverlust, Malware, Hardwareausfällen und optimiert Ihren PC für maximale Leistung. Beheben Sie PC-Probleme schnell und verhindern Sie, dass andere mit dieser Software arbeiten:

download

  1. Download dieses PC-Reparatur-Tool .
  2. Klicken Sie auf Scan starten, um Windows-Probleme zu finden, die PC-Probleme verursachen könnten.
  3. Klicken Sie auf Alle reparieren, um alle Probleme zu beheben.



  1. Schließen Sie wie bei allen Fehlermeldungen den Chrome-Browser, starten Sie ihn neu und versuchen Sie dann, die Erweiterung zu installieren. Wenn die Erweiterung installiert wird, ist sie gut und schön, wenn nicht, fahren Sie mit dem nächsten Schritt fort.
  2. Löschen Sie in diesem Schritt den Internet-Cache und die Daten, indem Sie die Tasten Strg+Umschalt+Entf drücken. Wir empfehlen Ihnen, die Junk-Dateien mit Reinigungsmitteln wie CCleaner zu reinigen. Wenn die Bereinigung abgeschlossen ist, starten Sie Ihren PC neu.
  3. Stellen Sie außerdem sicher, dass Sie im Chrome-Browser angemeldet sind, bevor Sie die Schritte zur Fehlerbehebung ausprobieren. Eine weitere schwache Möglichkeit ist ein Antivirenprogramm, pausieren Sie dasselbe und schauen Sie, ob das Problem gelöst wird.
  4. Seltsamerweise haben einige der Benutzer berichtet, dass das Leeren des Papierkorbs den Zweck erfüllt hat und sie die Browser-Erweiterung ohne Probleme installieren konnten.

Wenn keiner der obigen Schritte bei der Fehlersuche hilft, kann das Erweiterungsverzeichnis nicht in das Profil fret nicht verschoben werden. Öffnen Sie den Windows Datei Explorer und geben Sie den untenstehenden Code in die Adressleiste ein und drücken Sie die Eingabetaste.

%LocalAppData%GoogleChromeBenutzerdaten

  • Sobald der Speicherort geöffnet ist, suchen Sie nach dem Standardordner und benennen ihn in Standard-Backup um.
  • Dadurch wird ein neuer Standardordner erstellt. Starten Sie den Chrome-Browser neu und prüfen Sie, ob Sie die Erweiterung installieren können.

Der letzte Ausweg wäre eine Neuinstallation des Chrome-Browsers. Eine weitere Möglichkeit ist, die kanarische Version des Chrome-Browsers zu installieren und nun zu versuchen, die Erweiterung zu installieren.



EMPFOHLEN: Klicken Sie hier, um Windows-Fehler zu beheben und die Systemleistung zu optimieren

1 thought on “Google Chrome konnte das Erweiterungsverzeichnis nicht ins Profil verschieben

  1. Hey, wunderbar! Als erstes habe ich den 360° Antivirus abgeschaltet und Zonk! es lief alles problemlos.
    Danke, Thanks! Tchüß, Bye!

Leave a Reply

Your email address will not be published.