Cursor wird unsichtbar in Windows 8.1



Aktualisiert September 2022 : Beenden Sie diese Fehlermeldungen und beschleunigen Sie Ihr Computersystem mit unserem Optimierungstool. Laden Sie es über diesen Link hier herunter.

  1. Laden Sie das Reparaturprogramm hier herunter und installieren Sie es.
  2. Lassen Sie es Ihren Computer scannen.
  3. Das Tool wird dann Ihren Computer reparieren.



Nach einer Reihe von Problemen, die uns von unseren Windows-Benutzern zur Kenntnis gebracht wurden, habe ich beschlossen, in diesem Artikel ein wenig zu erklären, wie wir den Cursor verwalten und beheben können, wenn er nach einem Start des Systems oder einem Fortsetzen aus dem Ruhezustand in Windows 8.1 unzugänglich oder unsichtbar wird. Daher müssen Sie nur die folgenden Anweisungen befolgen und Sie erhalten Ihren Cursor in Windows 8.1 zurück

Der Hauptcursor wird nach einigen Windows 8.1-Updates, die das System automatisch durchführt, unsichtbar, aber mit dem Registrierungs-Editor, der in unserem Windows 8.1-Betriebssystem verfügbar ist, können wir eine dauerhafte Lösung für dieses Problem implementieren.

Tutorial zum Fixieren des Cursors in Windows 8.1, wenn er unsichtbar wird



Wir empfehlen die Verwendung dieses Tools bei verschiedenen PC-Problemen.

Dieses Tool behebt häufige Computerfehler, schützt Sie vor Dateiverlust, Malware, Hardwareausfällen und optimiert Ihren PC für maximale Leistung. Beheben Sie PC-Probleme schnell und verhindern Sie, dass andere mit dieser Software arbeiten:

download

  1. Download dieses PC-Reparatur-Tool .
  2. Klicken Sie auf Scan starten, um Windows-Probleme zu finden, die PC-Probleme verursachen könnten.
  3. Klicken Sie auf Alle reparieren, um alle Probleme zu beheben.



Erste Option:

Diese Option ist keine dauerhafte Lösung, aber sie gibt Ihnen den Cursor in wenigen Sekunden zurück.

  1. Halten Sie die Tasten gedrückt: Strg, Alt und Löschen auf Ihrer Tastatur.
  2. Drücken Sie die Escape-Taste, um zum normalen Windows-Bildschirm zurückzukehren.
  3. Nach der Anwendung der obigen Schritte sollte Ihr Hauptcursor wieder zur Verfügung stehen.

Zweite Option:

Diese Option implementiert eine dauerhafte Lösung für Ihr Problem.

  1. Klicken Sie im Startbildschirm Ihres Windows 8.1-Betriebssystems mit der linken Maustaste oder tippen Sie auf das Desktop-Symbol.
  2. Halten Sie die Windows-Taste und die R-Taste gedrückt, um das Dialogfeld Ausführen aufzurufen.
    Hinweis: Eine andere Möglichkeit, auf das Windows “Ausführen” zuzugreifen, besteht darin, mit der rechten Maustaste auf die Schaltfläche “Start” und mit der linken Maustaste auf die Funktion “Ausführen” zu tippen.
  3. Im Dialogfeld Ausführen müssen Sie folgendes schreiben: Regedit aber ohne die Anführungszeichen.
  4. Drücken Sie die Enter-Taste auf der Tastatur oder klicken Sie mit der linken Maustaste auf die Schaltfläche OK auf der unteren Seite des Run-Windowss.
  5. Wenn Sie durch eine Nachricht zur Benutzerkontensteuerung aufgefordert werden, müssen Sie mit der linken Maustaste klicken oder auf die Schaltfläche Ja tippen, um fortzufahren.
  6. Klicken Sie im linken Seitenbereich mit der linken Maustaste auf den Ordner HKEY_LOCAL_MACHINE, um ihn zu öffnen.
  7. Im Ordner HKEY_LOCAL_MACHINE suchen und mit Linksklick den Ordner SOFTWARE öffnen.
  8. Klicken Sie im Ordner SOFTWARE mit der linken Maustaste oder tippen Sie auf den Ordner Microsoft, um ihn zu öffnen.
  9. Klicken Sie im Microsoft-Ordner mit der linken Maustaste oder tippen Sie auf, um den Windows-Ordner zu erweitern.
  10. Klicken Sie im Windows-Ordner mit der linken Maustaste oder tippen Sie auf, um den Ordner CurrentVersion zu erweitern.
  11. Klicken Sie im Ordner CurrentVersion mit der linken Maustaste oder tippen Sie auf, um den Ordner Policies zu erweitern.
  12. Klicken Sie im Ordner Richtlinien mit der linken Maustaste oder tippen Sie auf, um den Ordner System zu erweitern.
  13. Nun müssen Sie im Systemordner auf der rechten Seite nach dem Namen EnableCursorSupression suchen.
  14. Doppelklicken Sie auf die Funktion EnableCursorSupression.
  15. In dem sich öffnenden Windows sollten Sie im Feld Wert den Wert 1 haben.
  16. Sie müssen im Feld Wertdaten von der Zahl 1 auf die Zahl 0 wechseln.
  17. Klicken Sie mit der linken Maustaste oder tippen Sie auf die Schaltfläche OK.
  18. Schließen Sie das Windows des Registrierungseditors.
  19. Starten Sie Ihr Windows 8.1 Betriebssystem neu.
  20. Überprüfen Sie, ob Ihr Cursor jetzt korrekt funktioniert.

Wenn Sie immer noch Probleme mit Ihrer Hardware haben oder diese einfach für die Zukunft vermeiden wollen, empfehlen wir Ihnen, dieses Tool (100% sicher und von uns getestet) herunterzuladen, um verschiedene PC-Probleme, wie Hardwarefehler, aber auch Dateiverlust und Malware zu beheben.

Das ist alles, was Sie tun müssen, um Ihren Hauptcursor in Windows 8.1 zurückzubringen, wenn er während der Benutzung unsichtbar wird. Sie können uns auch unten schreiben, wenn Sie weitere Hilfe zu diesem Thema benötigen und wir werden Ihnen so schnell wie möglich weiterhelfen.

LESEN SIE AUCH: Windows-Computer sind jetzt durch den kostenlosen CryptoWall-Immunizer von Bitdefender geschützt



EMPFOHLEN: Klicken Sie hier, um Windows-Fehler zu beheben und die Systemleistung zu optimieren

Leave a Reply

Your email address will not be published.