Das Installationsprogramm ist auf einen unerwarteten Fehlercode 2203 gestoßen, während die Installation von SQL Server



Aktualisiert May 2024 : Beenden Sie diese Fehlermeldungen und beschleunigen Sie Ihr Computersystem mit unserem Optimierungstool. Laden Sie es über diesen Link hier herunter.

  1. Laden Sie das Reparaturprogramm hier herunter und installieren Sie es.
  2. Lassen Sie es Ihren Computer scannen.
  3. Das Tool wird dann Ihren Computer reparieren.



Diese Woche werden wir eine der häufigsten Fehlermeldungen besprechen, die wir während der Installation von SQL Server 2008 R2 auf Windows-Systemen erhalten. Dies ist der vierte Artikel der SQL Troubleshooting-Serie, die wir vor vier Wochen begonnen haben. In den letzten Wochen haben wir verschiedene Fehlermeldungen bei der Installation von SQL diskutiert. Diese Woche diskutieren wir die meisten der häufigsten Fehler:

Der Installateur ist auf einen unerwarteten Fehler gestoßen. Der Fehlercode lautet 2203. Datenbank: C:WindowsInstaller29cf05.ipi. Datenbankdatei kann nicht geöffnet werden. Systemfehler -2147287035

und

Fehler beim Schreiben in die Datei C:WindowsInstaller29cf32.msi. Stellen Sie sicher, dass Sie Zugriff auf dieses Verzeichnis haben. Klicken Sie auf “Wiederholen”, um die fehlgeschlagene Aktion zu wiederholen, oder klicken Sie auf “Abbrechen”, um fortzufahren.

In den vorherigen Artikeln haben wir über die Berechtigungen diskutiert, die erforderlich sind, damit der SQL Server ordnungsgemäß funktioniert. Ich möchte nur noch einmal erwähnen, dass es bei SQL-Installationen am besten ist, es immer unter dem Konto des lokalen Administrators zu installieren, anstatt es unter dem Domänenadministrator zu installieren, denn auch wenn Sie der Domänenadministrator sind, könnten Sie immer noch einige Sicherheitseinschränkungen haben. Für ein klares Verständnis ist es am besten, auf diesen TechNet-Artikel zu verweisen.

Der Installateur ist auf einen unerwarteten Fehler gestoßen 2203



Wir empfehlen die Verwendung dieses Tools bei verschiedenen PC-Problemen.

Dieses Tool behebt häufige Computerfehler, schützt Sie vor Dateiverlust, Malware, Hardwareausfällen und optimiert Ihren PC für maximale Leistung. Beheben Sie PC-Probleme schnell und verhindern Sie, dass andere mit dieser Software arbeiten:

download

  1. Download dieses PC-Reparatur-Tool .
  2. Klicken Sie auf Scan starten, um Windows-Probleme zu finden, die PC-Probleme verursachen könnten.
  3. Klicken Sie auf Alle reparieren, um alle Probleme zu beheben.



Die erste Methode wird zuerst ausgeführt. Bevor wir die Berechtigung des Installers ändern, ist es eine gute Idee, einen Systemwiederherstellungspunkt zu erstellen, nur um sicher zu gehen.

  • Klicken Sie auf Start und geben Sie Systemwiederherstellungspunkt erstellen
  • ein.

  • Es sollte die Systemeigenschaften öffnen

  • Klicken Sie auf Create und geben Sie einen Namen für den Systemwiederherstellungspunkt
  • ein.

Nachdem wir nun einen Systemwiederherstellungspunkt erstellt haben, geben wir dem Installer-Ordner die Erlaubnis.

  • Gehe zu Start -> Ausführen -> Installateur
  • Rechtsklick auf den Ordner Installer und Klick auf Eigenschaften
  • Klicken Sie auf die Registerkarte Sicherheit
  • Klicken Sie nun auf Bearbeiten und dann auf Hinzufügen
  • .

  • In das Feld Geben Sie die Objektnamen ein, um auszuwählen, geben Sie das Wort System ein und drücken Sie Enter
  • .

  • Wählen Sie nun System aus der Liste der Benutzernamen und wählen Sie Full Control unter Allow column. Klicken Sie auf Anwenden
  • Klicken Sie nun auf Bearbeiten und dann auf Hinzufügen
  • .

  • Geben Sie im Feld Geben Sie die Objektnamen ein, um auszuwählen, und geben Sie das Windows-Benutzerkonto ein.
  • Wählen Sie nun Windows-Benutzerkonto aus der Liste der Benutzernamen und wählen Sie Full Control unter Allow column. Klicken Sie auf Anwenden & OK

Versuchen Sie nun, SQL Server 2008 R2 erneut zu installieren und prüfen Sie, ob es funktioniert.

Der andere häufige Grund, den ich gesehen habe, ist, dass bei Sicherheitssoftware wie Norton, McAfee oder Panda usw. diese manchmal Probleme bei der Installation von SQL 2008 R2 verursachen und diese Fehlermeldung ausgeben. Daher ist es am besten, jede Sicherheitssoftware auf Ihrem Computer vollständig zu deaktivieren und zu versuchen, den SQL Server 2008 R2 erneut zu installieren, um zu sehen, ob das funktioniert.

Manchmal ist es nur schlechtes Timing, Echtzeit-Virenscanner scannt die Datei in Installer zur gleichen Zeit wie Setup versucht, die Datei zu öffnen und von ihr zu installieren, erhalten Sie diese Art von Fehler. Zu anderen Zeiten, nach einer Weile könnte es sich selbst reparieren, indem es den Computer neu startet. Wenn Sie das getan haben versuchen Sie erneut SQL Server 2008 R2 zu installieren und sehen Sie, ob es funktioniert.

Diese Methoden sollen Ihnen helfen, diesen Fehler zu beheben. Falls Sie Hilfe benötigen, teilen Sie uns dies bitte über den Kommentarbereich mit.



EMPFOHLEN: Klicken Sie hier, um Windows-Fehler zu beheben und die Systemleistung zu optimieren

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *