Wie zu deaktivieren oder zu entfernen Google Chrome Software Reporter tool



Aktualisiert July 2024 : Beenden Sie diese Fehlermeldungen und beschleunigen Sie Ihr Computersystem mit unserem Optimierungstool. Laden Sie es über diesen Link hier herunter.

  1. Laden Sie das Reparaturprogramm hier herunter und installieren Sie es.
  2. Lassen Sie es Ihren Computer scannen.
  3. Das Tool wird dann Ihren Computer reparieren.



Google Chrome ist einer der beliebtesten Browser auf dem Windows 10-System. Es ist wichtig zu wissen, wie es läuft und welche Prozesse mit diesem Web-Browser-Client zusammenhängen und wie Ihr Windows 10-System von diesen zusätzlichen Funktionen betroffen ist.

Jedenfalls, wenn Sie diese Zeilen lesen, bedeutet das, dass Sie irgendwie das Software Reporter-Tool gefunden haben. So, in diesem Artikel werden wir Ihnen mehr über dieses Google Chrome Add-on erzählen; das Ziel ist zu verstehen, was dieses software_reporter_tool.exe Programm macht und wie man es deaktivieren/entfernen kann, wenn das notwendig ist.

Google Chrome Software-Reporter-Tool: Hintergrund

Das Software-Reporter-Tool ist ein Google Chrome-Programm, das Ihr Gerät scannt. Der Scan wird in der Regel einmal pro Woche gestartet und dauert ca. 20 Minuten. Diese ausführbare Datei dient dazu, Programme zu finden, die möglicherweise nicht richtig mit Chrome zusammenarbeiten, und sie anschließend zu entfernen. Darüber hinaus meldet die Anwendung diese Scans an Chrome; basierend auf diesen Berichten fordert der Browser Sie dann auf, die unerwünschten Anwendungen über das Chrome Cleanup-Tool zu entfernen.

Mit anderen Worten, das Chrome Software Reporter Tool ist mit der Chrome Cleanup Software verbunden – die spätere Ausführung basiert auf den Scans der ausführbaren Datei software_reporter_tool.exe. Wenn diese Scans ausgeführt werden, kann es zu einer hohen CPU-Auslastung kommen, die Sie dazu veranlassen könnte, das Google Chrome Software Reporter-Tool zu deaktivieren oder zu entfernen.

Deaktivieren / Entfernen des Google Chrome Software Reporter-Tools in Windows 10



Wir empfehlen die Verwendung dieses Tools bei verschiedenen PC-Problemen.

Dieses Tool behebt häufige Computerfehler, schützt Sie vor Dateiverlust, Malware, Hardwareausfällen und optimiert Ihren PC für maximale Leistung. Beheben Sie PC-Probleme schnell und verhindern Sie, dass andere mit dieser Software arbeiten:

download

  1. Download dieses PC-Reparatur-Tool .
  2. Klicken Sie auf Scan starten, um Windows-Probleme zu finden, die PC-Probleme verursachen könnten.
  3. Klicken Sie auf Alle reparieren, um alle Probleme zu beheben.



  1. Zunächst einmal befindet sich das Programm software_reporter_tool.exe auf Ihrem Windows 10-Gerät im Chrome-Verzeichnis.
  2. Normalerweise können Sie auf diese Datei zugreifen, indem Sie diesem Pfad folgen C:Users[Ihr Benutzername]AppDataLocalGoogleChromeUser DataSwReporter22.123.0.
  3. Jetzt können Sie einfach alles, was Sie dort finden, entfernen und Google Chrome Software Reporter-Tool loswerden.
  4. Diese Datei kann jedoch anschließend wieder automatisch von Google Chrome heruntergeladen werden – zum Beispiel wenn der Browser ein Update erhält.
  5. Sie sollten also stattdessen den Inhalt dieser ausführbaren Datei löschen.
  6. Sie können das tun, indem Sie software_reporter_tool.exe über den Texteditor öffnen: Öffnen Sie Note Pad, klicken Sie auf Öffnen und wählen Sie software_reporter_tool.exe.
  7. Löschen Sie alles, was auf dem Merkzettel angezeigt wird, und speichern Sie Ihre Änderungen.
  8. Dieser Prozess sollte die Funktion von software_reporter_tool.exe deaktivieren und wird nie in der Prozessliste angezeigt.
  9. Das ist alles.

An dieser Stelle sollten Sie wissen, warum das Google Chrome Software Reporter-Tool auf Ihrem Windows 10-Computer läuft. Auch wenn Sie irgendwie bemerken, dass der Prozess software_reporter_tool.exe eine hohe CPU-Auslastung verursacht, können Sie dieses Chrome-Add-on deaktivieren/entfernen.

Wenn Sie weitere Fragen haben oder unsere Hilfe benötigen, teilen Sie uns Ihre Gedanken und Beobachtungen im Kommentarteil mit.



EMPFOHLEN: Klicken Sie hier, um Windows-Fehler zu beheben und die Systemleistung zu optimieren

1 thought on “Wie zu deaktivieren oder zu entfernen Google Chrome Software Reporter tool

  1. Lieber Eugen,
    diese Methode wird auch an anderer Stelle im Web empfohlen – z.B. bei Heise, die im Großen und Ganzen sehr vertrauenswürdige und fähige Leute am Start haben. Ich habe die o.g. Schritte nun bestimmt schon dreimal umgesetzt, aber nach einiger Zeit (ich schätze irgendwann nach einem Chrome-Update) existiert die Reporter-Exe wieder MIT Inhalt! Und frisst für eininge Sekunden deutlich Prozessorressourcen.
    Vielleicht macht sich noch einmal jemand auf die Suche nach einer alternativen Methode?

    Beste Grüße,
    Aaron aus Berlin

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *