Stuck With Defaultuser0 User Account When Trying to Upgrade to Windows 10



Aktualisiert October 2022 : Beenden Sie diese Fehlermeldungen und beschleunigen Sie Ihr Computersystem mit unserem Optimierungstool. Laden Sie es über diesen Link hier herunter.

  1. Laden Sie das Reparaturprogramm hier herunter und installieren Sie es.
  2. Lassen Sie es Ihren Computer scannen.
  3. Das Tool wird dann Ihren Computer reparieren.



Wie Sie bereits wissen, haben die meisten Benutzer von Windows 7 und Windows 8 auf Windows 10 umgestellt. Manchmal kann es jedoch zu Problemen beim Wechsel zu Windows 10 kommen. Einige Benutzer berichten, dass ihr Benutzerkonto nicht erstellt wurde und dass sie mit dem Defaultuser0-Konto festsitzen, also lassen Sie uns sehen, ob wir das irgendwie beheben können.

Benutzer berichten, dass sie nach der Installation von Windows 10 aufgefordert wurden, ein Konto zu erstellen und ein Passwort dafür festzulegen, was ein Standardverfahren bei der Installation von Windows 10 ist. Nach dem Setzen des Benutzernamens und des Passworts kam es jedoch zu einem Fehler und es musste ein Neustart durchgeführt werden. Nach dem Neustart wurde das Defaultuser0-Konto mit einem Passwort gesperrt.

Wie Sie sehen können, können Benutzer kein Defaultuser0-Konto eingeben, da es gesperrt ist, und sie können überhaupt nicht auf Windows 10 zugreifen, aber keine Sorge, es gibt nur wenige Lösungen, die Sie ausprobieren können.

Was tun, wenn Sie beim Upgrade auf Windows 10 mit dem Defaultuser0-Benutzerkonto stecken bleiben?

  1. Verstecktes Administratorkonto aktivieren
  2. Benutzerdefinierte Installation von Windows 10 durchführen
  3. Löschen des Defaultuser0-Kontos
  4. Delprof2

Lösung 1 – Verstecktes Administratorkonto aktivieren



Wir empfehlen die Verwendung dieses Tools bei verschiedenen PC-Problemen.

Dieses Tool behebt häufige Computerfehler, schützt Sie vor Dateiverlust, Malware, Hardwareausfällen und optimiert Ihren PC für maximale Leistung. Beheben Sie PC-Probleme schnell und verhindern Sie, dass andere mit dieser Software arbeiten:

download

  1. Download dieses PC-Reparatur-Tool .
  2. Klicken Sie auf Scan starten, um Windows-Probleme zu finden, die PC-Probleme verursachen könnten.
  3. Klicken Sie auf Alle reparieren, um alle Probleme zu beheben.



Als erstes werden wir versuchen, ein verstecktes Administratorkonto in Windows zu aktivieren. Dazu benötigen Sie Windows 10 DVD oder USB mit Windows 10 Setup, und hier ist genau das, was Sie tun müssen:

  1. Starten Sie Ihren Computer mit der Windows 10 DVD oder USB.
  2. Wählen Sie die richtige Uhrzeit und den richtigen Tastaturtyp.
  3. Klicken Sie anschließend auf Computer reparieren. Er sollte sich in der linken unteren Ecke befinden.
  4. Wählen Sie auf dem Optionsbildschirm Fehlerbehebung.
  5. Klicken Sie auf Eingabeaufforderung.
  6. Wenn die Eingabeaufforderung geöffnet wird, geben Sie die folgende Zeile ein und drücken Sie die Eingabetaste, um sie auszuführen:
    • net Benutzerverwaltung /aktiv:ja
  7. Starten Sie Ihren Computer neu.

Danach sollten Sie das versteckte Administratorkonto aktiviert haben. Jetzt können Sie mit dem Administratorkonto neue Benutzerkonten anlegen und das Defaultuser0-Konto löschen.

Wenn Sie die Eingabeaufforderung starten, können Sie direkt von dort aus ein neues Konto erstellen, indem Sie die folgenden Zeilen eingeben und nach jeder Zeile die Eingabetaste drücken:

net user Jack xxyyzz /add – dies erzeugt einen neuen Benutzer namens Jack mit einem Passwort xxyyzz
net localgroup Administratoren Jack /add – dies macht den Benutzer Jack zum Administrator

Lösung 2 – Benutzerdefinierte Installation von Windows 10 durchführen

Wenn die Aktivierung eines versteckten Administratorkontos das Problem nicht gelöst hat, können Sie versuchen, eine benutzerdefinierte Installation von Windows 10 durchzuführen. Um das zu tun, folgen Sie einfach diesen Anweisungen:



EMPFOHLEN: Klicken Sie hier, um Windows-Fehler zu beheben und die Systemleistung zu optimieren

Leave a Reply

Your email address will not be published.