Outlook öffnet keine PDF-Anhänge unter Windows 10



Aktualisiert October 2022 : Beenden Sie diese Fehlermeldungen und beschleunigen Sie Ihr Computersystem mit unserem Optimierungstool. Laden Sie es über diesen Link hier herunter.

  1. Laden Sie das Reparaturprogramm hier herunter und installieren Sie es.
  2. Lassen Sie es Ihren Computer scannen.
  3. Das Tool wird dann Ihren Computer reparieren.



Microsoft Outlook ist einer der wichtigsten Desktop-E-Mail-Clients, die auch mit benutzerdefiniertem Webmail synchronisiert werden können. Einige Windows-Benutzer berichteten jedoch, dass Microsoft Outlook keine PDF-Anhänge in ihren E-Mails öffnet; dies scheint ein allgemeines Problem zu sein. Inzwischen hat windows-nachrichten.de die passenden Lösungen für dieses bedrohliche Problem zusammengestellt.

Beheben von Problemen mit PDF-Anhängen in Outlook

  1. Scannen der PDF-Datei
  2. Microsoft Outlook neu starten
  3. Windows Update ausführen
  4. PDF-Reader-Software verwenden
  5. Antrag auf erneute Zusendung
  6. Verwenden Sie das richtige Passwort
  7. Den Antivirenschutz vorübergehend deaktivieren

Lösung 1: Scannen Sie das PDF



Wir empfehlen die Verwendung dieses Tools bei verschiedenen PC-Problemen.

Dieses Tool behebt häufige Computerfehler, schützt Sie vor Dateiverlust, Malware, Hardwareausfällen und optimiert Ihren PC für maximale Leistung. Beheben Sie PC-Probleme schnell und verhindern Sie, dass andere mit dieser Software arbeiten:

download

  1. Download dieses PC-Reparatur-Tool .
  2. Klicken Sie auf Scan starten, um Windows-Probleme zu finden, die PC-Probleme verursachen könnten.
  3. Klicken Sie auf Alle reparieren, um alle Probleme zu beheben.



Zunächst müssen Sie die PDF-Datei scannen, um festzustellen, ob sie für Ihren Windows-PC sicher ist. Einige PDF-Dateien, die per E-Mail versendet werden, enthalten Viren, Malware oder sogar Spyware, die unerwünschte Bedrohungen auf Ihrem System auslösen. So scannen Sie die PDF-Datei:

  1. Gehen Sie zu Start > Typ Windows Defender und drücken Sie Enter
  2. Wählen Sie die Option Benutzerdefinierter Scan und wählen Sie den Ordner, in dem sich die PDF-Datei befindet.
  3. Klicken Sie nun auf Scannen, um fortzufahren.

Alternativ können Sie mit der rechten Maustaste auf die PDF-Datei klicken und mit …. (Antivirus von Drittanbietern) scannen, um die PDF-Datei zu scannen.

Lösung 2: Microsoft Outlook neu starten

Microsoft Outlook kann überfordert sein, da Sie die Datei öffnen wollten; daher können Sie Outlook neu starten und es erneut versuchen. Außerdem sollten Sie Ihren Internet-Status überprüfen, um die PDF-Anhänge vollständig herunterzuladen und im Vorschau-Menü anzuzeigen.

  • ALSO READ: Ein unbekannter Fehler ist in Outlook aufgetreten: Hier ist, wie man es repariert

Lösung 3: Windows Update ausführen

Microsoft veröffentlicht ständig Patches mit Korrekturen und Treibern für Ihren Windows-PC. Stellen Sie daher sicher, dass Sie die neueste Betriebssystemversion auf Ihrem Computer ausführen. Dies würde Ihren PC frei von Problemen halten, insbesondere bei Microsoft-Produkten.

So führen Sie Windows Update auf Ihrem PC aus.

  1. Gehen Sie zu Start > Geben Sie Windows Update ein und drücken Sie die Eingabetaste.
  2. Klicken Sie in den Windows Update-Windowsn auf die Schaltfläche Nach Updates suchen.

Lösung 4: PDF-Reader-Software verwenden

Außerdem können Sie eine PDF-Datei möglicherweise nicht direkt in Microsoft Outlook öffnen, wenn Sie keine PDF-Reader-Software auf Ihrem Computer installiert haben. Ein einfacher Ausweg ist das Herunterladen und Installieren einer der besten PDF-Lesesoftware auf dem Markt und das Speichern der PDF-Datei direkt aus MS Outlook.

Anschließend können Sie die PDF-Datei aus der PDF-Reader-Software heraus öffnen. Wenn diese Methode Ihr Problem jedoch nicht löst, können Sie zur nächsten Lösung übergehen.

Lösung 5: Anforderung eines erneuten Sendens

Manchmal wurde die PDF-Datei beschädigt, wenn sie über USB übertragen wurde. Außerdem hat das Programm, mit dem die PDF-Datei erstellt wurde, die PDF-Datei nicht perfekt erstellt. Sie können jedoch den Absender bitten, die PDF-Datei erneut an Sie zu senden oder sie in einem anderen Format anzufordern.

Lösung 6: Verwenden Sie das richtige Passwort

Einige PDF-Dateien sind mit Passwörtern verschlüsselt, die das PDF vor unerwünschtem Zugriff schützen. Zum Beispiel Kontoauszüge, Zahlungsbelege, sensible Dateien, etc. Um diesen Satz von Dateien zu öffnen, müssen Sie das richtige Passwort verwenden, das nur vertraulich ist und nur der entsprechenden Person bekannt sein kann.

Wenn Ihre PDF-Datei passwortverschlüsselt ist, müssen Sie eventuell nach dem Passwort fragen, um die PDF-Datei zu öffnen.

Lösung 7: Den Antivirenschutz vorübergehend deaktivieren

Manchmal kann ein Antivirenprogramm bestimmte Dateien, Patches oder DLLs, die mit Programmen verbunden sind, löschen oder unter Quarantäne stellen. Die Antiviren-Scan-Engines können jedoch Dateien falsch interpretieren, denen potenziell schädliche Pakete anvertraut werden können.

Stellen Sie jedoch sicher, dass Sie die Quarantäne-Liste überprüfen, da Sie dort möglicherweise die Datei finden, die in diesem bestimmten Programm, Programm oder Spiel fehlt. Sie können es dann wiederherstellen, oder wenn das nicht funktioniert, sollten Sie stattdessen folgen:

  1. Starten Sie Ihr Antivirenprogramm und deaktivieren Sie den Antivirenschutz für einige Minuten.
  2. Starten Sie nun Microsoft Outlook und greifen Sie auf die PDF-Anhänge zu.

Hinweis: Danach öffnen Sie die PDF-Anhänge; stellen Sie sicher, dass Sie den Antivirenschutz danach aktivieren.

Teilen Sie uns Ihre Erfahrung bei der Lösung des Problems der PDF-Anhänge mit. Fühlen Sie sich frei, unten in der Kommentar-Sektion zu kommentieren und wir werden uns mit Ihnen in Verbindung setzen.



EMPFOHLEN: Klicken Sie hier, um Windows-Fehler zu beheben und die Systemleistung zu optimieren

Leave a Reply

Your email address will not be published.