Wie man das macht: Display Driver Uninstaller unter Windows 10



Aktualisiert June 2022 : Beenden Sie diese Fehlermeldungen und beschleunigen Sie Ihr Computersystem mit unserem Optimierungstool. Laden Sie es über diesen Link hier herunter.

  1. Laden Sie das Reparaturprogramm hier herunter und installieren Sie es.
  2. Lassen Sie es Ihren Computer scannen.
  3. Das Tool wird dann Ihren Computer reparieren.



Die Installation der neuesten Treiber auf Ihrem Windows 10 PC ist entscheidend, wenn Sie maximale Leistung und Stabilität gewährleisten wollen. Manchmal kann es jedoch zu Problemen mit Treibern kommen, und Sie müssen möglicherweise bestimmte Treiber von Ihrem PC entfernen. Wenn Sie Probleme mit Ihrer Grafikkarte haben und deren Treiber entfernen müssen, könnten Sie an einem Tool namens DDU interessiert sein: Display-Treiber-Deinstallationsprogramm.

Was ist der Display Driver Uninstaller und wie wird er unter Windows 10 verwendet?

Display Driver Uninstaller ist ein großartiges Tool und in diesem Artikel werden wir die folgenden Probleme behandeln:

  • Nvidia-Treiber deinstallieren Windows 10 – Wenn Sie Probleme mit Ihren Nvidia-Treibern haben, sollten Sie diese mit diesem Tool vollständig deinstallieren können.
  • Wie man DDU verwendet – Display Driver Uninstaller ist ein einfach zu bedienendes Tool, und in diesem Artikel zeigen wir Ihnen, wie man es richtig benutzt.
  • Display Driver Uninstaller AMD, Intel, Nvidia – Display Driver Uninstaller kann fast jeden Grafikkartentreiber von Ihrem PC entfernen. Das Tool funktioniert vollständig mit AMD-, Nvidia- und Intel-Treibern.
  • Display Driver Uninstaller Safe Mode – Manchmal wird empfohlen, einen bestimmten Treiber aus dem abgesicherten Modus zu entfernen. Display Driver Uninstaller kann automatisch in den abgesicherten Modus wechseln und den problematischen Treiber von Ihrem PC entfernen.
  • Nvidia Display-Treiber löschen alte Versionen – Wenn Sie alte Versionen von Nvidia-Treibern komplett löschen möchten, ist Display Driver Uninstaller das perfekte Werkzeug für Sie.
  • Display Driver Uninstaller portable – Display Driver Uninstaller ist eine vollständig portable Anwendung, die Sie nicht installieren müssen, um sie auszuführen.
  • AMD display driver clean uninstall – Wenn Sie irgendwelche Probleme mit dem AMD display driver haben und diesen vollständig von Ihrem PC entfernen möchten, ist Display Driver Uninstaller das perfekte Werkzeug für Sie.

Was macht der Display Driver Uninstaller?



Wir empfehlen die Verwendung dieses Tools bei verschiedenen PC-Problemen.

Dieses Tool behebt häufige Computerfehler, schützt Sie vor Dateiverlust, Malware, Hardwareausfällen und optimiert Ihren PC für maximale Leistung. Beheben Sie PC-Probleme schnell und verhindern Sie, dass andere mit dieser Software arbeiten:

download

  1. Download dieses PC-Reparatur-Tool .
  2. Klicken Sie auf Scan starten, um Windows-Probleme zu finden, die PC-Probleme verursachen könnten.
  3. Klicken Sie auf Alle reparieren, um alle Probleme zu beheben.



Display Driver Uninstaller ist eine Freeware-Anwendung von Drittanbietern, die entwickelt wurde, um Ihre Grafikkartentreiber zu entfernen. Manchmal kann es zu Problemen mit Ihrer Grafikkarte kommen, und um diese Probleme zu beheben, müssen Sie möglicherweise die Grafikkartentreiber neu installieren.

Sie können den Grafikkartentreiber jederzeit aus dem Geräte-Manager oder mit Hilfe des zugehörigen Deinstallationsprogramms entfernen, aber mit dem Display Driver Uninstaller können Sie den Treiber vollständig von Ihrem PC entfernen. Bestimmte Treiber können Installationspakete oder Registrierungseinträge hinterlassen, sobald Sie sie deinstallieren, aber Display Driver Uninstaller entfernt alle Dateien, die mit Ihrer Grafikkarte verbunden sind, einschließlich der Installationspakete und Registrierungseinträge.

Manchmal kann es vorkommen, dass Sie den Grafikkartentreiber aufgrund eines bestimmten Fehlers in Windows 10 nicht deinstallieren können, weshalb Tools wie Display Driver Uninstaller hilfreich sein können. Wenn Sie befürchten, dass der aktuell installierte Treiber Probleme auf Ihrem System verursacht, können Sie ihn mit diesem Tool vollständig von Ihrem PC entfernen.

Da dies ein so mächtiges Werkzeug ist, wird empfohlen, dass Sie einen Systemwiederherstellungspunkt erstellen, bevor Sie ihn verwenden. Falls beim Entfernen des Treibers etwas schief geht, können Sie Ihr System mit dem Systemwiederherstellungspunkt wiederherstellen. Es wird auch empfohlen, dass Sie Display Driver Uninstaller zur Liste der Ausnahmen in Ihrer Antivirensoftware hinzufügen, damit es die volle Kontrolle über Ihr System haben kann, während Sie den Treiber entfernen.


Entfernen Sie den Grafikkartentreiber mit dem Display Driver Uninstaller

.

Display-Treiber Un Installer arbeitet mit Nvidia-, AMD- und Intel-Treibern, und um einen Treiber von Ihrem System zu entfernen, müssen Sie diese Schritte ausführen:

  1. Laden Sie die neueste Version von Display Driver Uninstaller herunter.
  2. Das Tool wird als 7zip-Archiv heruntergeladen. Suchen Sie die heruntergeladene Datei und doppelklicken Sie darauf.
  3. Nun werden Sie aufgefordert, das Werkzeug zu extrahieren. Wählen Sie den Extraktort und klicken Sie auf Extrahieren.
  4. Nachdem das Tool extrahiert wurde, doppelklicken Sie auf das Symbol Display Driver Uninstaller, um es zu starten.
  5. Es sollte eine Warnmeldung angezeigt werden, die besagt, dass es empfohlen wird, dieses Tool im abgesicherten Modus zu verwenden. Sie können in den abgesicherten Modus booten, indem Sie einfach die Option abgesicherter Modus aus dem Menü Startoption wählen. Klicken Sie nach Auswahl des abgesicherten Modus auf die Schaltfläche Neustart . Sie können die Anwendung auch ohne den abgesicherten Modus ausführen, indem Sie einfach die Option Normal aus dem Menü Startoption wählen. Sie können auch den Grafikkartentreiber aus dem Menü auf der rechten Seite auswählen, aber in den meisten Fällen sollte Display Driver Uninstaller Ihren Grafikkartentreiber automatisch erkennen.
  6. Auf der linken Seite sehen Sie drei Schaltflächen. Wenn Sie einen neuen Treiber für Ihre Grafikkarte installieren, wählen Sie einfach Reinigen und starten -Taste. Wenn Sie eine neue Grafikkarte installieren, können Sie mit der Taste Reinigen und Herunterfahren den Treiber entfernen und den PC ausschalten. Es gibt auch die Möglichkeit, den Treiber ohne Neustart des Systems zu reinigen, aber diese Option kann manchmal kleinere Probleme mit Ihrem PC verursachen.
  7. Warten Sie nach Auswahl der gewünschten Option, während Display Driver Uninstaller den Treiber entfernt.

Nach dem Neustart des PCs wird Ihr Anzeigetreiber vollständig entfernt und alle Treiberprobleme mit Ihrer Grafikkarte werden behoben. Nun müssen Sie nur noch einen neuen Treiber für Ihre Grafikkarte installieren und prüfen, ob das Problem behoben ist.


Entfernen Sie Ihre Grafikkartentreiber aus dem abgesicherten Modus

Wenn es Ihnen nicht gelingt, vom Display Driver Uninstaller auf den abgesicherten Modus zuzugreifen, können Sie das Tool direkt vom abgesicherten Modus aus starten. Um in den abgesicherten Modus zu gelangen, müssen Sie Folgendes tun:

  1. Klicken Sie auf die Schaltfläche Start, halten Sie die Taste Shift gedrückt und klicken Sie auf die Schaltfläche Power. Während Sie die Taste Shift gedrückt halten, wählen Sie die Option Restart.
  2. Wenn Ihr PC neu startet, wählen Sie Problembehandlung > Erweiterte Optionen > Start-Einstellungen und klicken Sie auf die Schaltfläche Neustart.
  3. Sie sehen eine Liste von Optionen. Wählen Sie eine beliebige Version des abgesicherten Modus, indem Sie die entsprechende Nummer auf Ihrer Tastatur drücken.
  4. Nachdem der abgesicherte Modus gestartet wurde, starten Sie den Display Driver Uninstaller und folgen Sie den Anweisungen oben, um Ihren Displaytreiber zu löschen.

Wie Sie sehen können, ist Display Driver Uninstaller ein einfaches, aber leistungsstarkes Tool, das Sie nicht auf Ihrem PC installieren müssen, um es zu verwenden. Das bedeutet, dass Sie dieses Tool problemlos auf jedem PC ausführen können. Hinsichtlich der Kompatibilität ist der Display Driver Uninstaller voll kompatibel mit älteren Versionen von Windows und unterstützt sowohl 32-Bit- als auch 64-Bit-Systeme.

Wir müssen auch erwähnen, dass dieses Tool mehrere Sprachen unterstützt, so dass es durchaus möglich ist, dass Ihre Muttersprache in der Liste der Übersetzungen verfügbar ist. Schließlich ist dieses Tool ziemlich leicht und verbraucht nicht viel von Ihren Computerressourcen, so dass Sie es ohne Probleme auf fast jedem Computer ausführen können.

Display Driver Uninstaller ist ein sehr nützliches Tool, besonders wenn Sie Probleme mit Ihrer Grafikkarte haben und t o Entfernen Sie alle Spuren Ihrer alten Displaytreiber. Da dieses Tool ziemlich einfach ist, wird es sowohl für fortgeschrittene als auch für einfache Benutzer nützlich sein.





EMPFOHLEN: Klicken Sie hier, um Windows-Fehler zu beheben und die Systemleistung zu optimieren

Leave a Reply

Your email address will not be published.