Fehler 404 – Die angeforderte Ressource ist nicht verfügbar



Aktualisiert September 2022 : Beenden Sie diese Fehlermeldungen und beschleunigen Sie Ihr Computersystem mit unserem Optimierungstool. Laden Sie es über diesen Link hier herunter.

  1. Laden Sie das Reparaturprogramm hier herunter und installieren Sie es.
  2. Lassen Sie es Ihren Computer scannen.
  3. Das Tool wird dann Ihren Computer reparieren.



Wenn Sie eine Webseite anfordern und den Fehler 404 – die angeforderte Ressource ist nicht verfügbar – am oberen Rand Ihres Browsers erhalten, oder wenn Sie Nachrichten wie z.B. “die Seite kann nicht gefunden werden” oder “die gesuchte Seite könnte entfernt worden sein, wurde ihr Name geändert oder ist vorübergehend nicht verfügbar” erhalten, kann dies mehrere Ursachen haben.

Einige der bekannten und häufigen Ursachen, wenn der Webserver den HTTP-Fehler 404 zurückgibt – die angeforderte Ressource ist nicht verfügbar Nachricht (wenn sie die angeforderte Seite nicht abrufen kann) enthalten:

  • Die angeforderte Datei wurde umbenannt
  • Die Datei wurde verschoben und/oder gelöscht
  • Die Datei ist aufgrund von Wartungsarbeiten, Upgrades oder anderen unbekannten Ursachen vorübergehend nicht verfügbar
  • Die Datei existiert nicht
  • IIS 6.0 – die entsprechende Webservice-Erweiterung oder MIME-Typ wurde nicht aktiviert
  • Ein virtuelles Verzeichnis wurde dem Stammverzeichnis eines Laufwerks auf einem anderen Server zugeordnet

Dieser Fehler 404 mag zwar technisch klingen, aber es gibt einige schnelle Lösungen, die Sie ausprobieren können, ob er das Problem auf Ihrem Computer lösen hilft.

So beheben Sie den Fehler 404 – die angeforderte Ressource ist nicht verfügbar

  1. Überprüfen Sie Ihre URL
  2. Booten im abgesicherten Modus mit Netzwerk
  3. Führen Sie einen sauberen Stiefel aus
  4. Systemdatei-Überprüfung ausführen
  5. Internet Explorer ohne Add-Ons ausführen
  6. Internet Explorer-Einstellungen zurücksetzen
  7. Fehlerbehebung 404 auf einem Server mit IIS

1. Überprüfen Sie Ihre URL



Wir empfehlen die Verwendung dieses Tools bei verschiedenen PC-Problemen.

Dieses Tool behebt häufige Computerfehler, schützt Sie vor Dateiverlust, Malware, Hardwareausfällen und optimiert Ihren PC für maximale Leistung. Beheben Sie PC-Probleme schnell und verhindern Sie, dass andere mit dieser Software arbeiten:

download

  1. Download dieses PC-Reparatur-Tool .
  2. Klicken Sie auf Scan starten, um Windows-Probleme zu finden, die PC-Probleme verursachen könnten.
  3. Klicken Sie auf Alle reparieren, um alle Probleme zu beheben.



Überprüfen Sie, ob Sie die richtige URL eingegeben haben. Eine falsche URL wird den Fehler 404 anzeigen, egal ob es sich um einen einzelnen Buchstaben oder eine Zahl handelt, es macht einen Unterschied.

2. Booten im abgesicherten Modus mit Netzwerk

Der abgesicherte Modus mit Netzwerk startet Windows im abgesicherten Modus, einschließlich der Netzwerktreiber und -dienste, die Sie für den Zugriff auf das Internet oder andere Computer im selben Netzwerk benötigen.

Befolgen Sie diese Schritte, um in den abgesicherten Modus mit Netzwerkverbindung zu booten:

  • Starten Sie Ihren Computer neu
  • Wenn der Anmeldebildschirm angezeigt wird, halten Sie die SHIFT-Taste gedrückt, während Sie Power und dann Restart
  • wählen.

  • Nach dem Neustart des Computers zu Wählen Sie eine Option Bildschirm, wählen Sie Fehlerbehebung
  • Klicken Sie auf Erweiterte Optionen
  • Klicken Sie auf Startup-Einstellungen
  • Klicken Sie auf Neustart
  • Nach dem Neustart sehen Sie eine Liste der Optionen. Wählen Sie 5 oder F5 für den abgesicherten Modus mit Netzwerk
  • .

Sobald Sie sich im abgesicherten Modus befinden, versuchen Sie, einen sauberen Start durchzuführen, wie in der nächsten Lösung beschrieben.

  • AUCH LESEN: Windows 10 abgesicherter Modus funktioniert nicht [FIX]

3. Führen Sie einen sauberen Stiefel aus

Wenn Sie es schaffen, im abgesicherten Modus zu booten, führen Sie einen sauberen Start durch, um alle Softwarekonflikte zu beseitigen, die das Problem verursachen könnten.

Das Durchführen eines sauberen Bootvorgangs für Ihren Computer reduziert Konflikte im Zusammenhang mit Software, die die Hauptursachen für den Fehler 404 hervorrufen können. Diese Konflikte können durch Anwendungen und Dienste verursacht werden, die beim normalen Start von Windows im Hintergrund gestartet und ausgeführt werden.

Wie man einen sauberen Schuh macht

Um einen sauberen Start unter Windows 10 erfolgreich durchführen zu können, müssen Sie als Administrator angemeldet sein und dann die folgenden Schritte ausführen:

  • Gehe zum Suchfeld
  • Typ msconfig
  • Wählen Sie Systemkonfiguration
  • Suchen Dienste
  • Wählen Sie Alle Microsoft-Dienste ausblenden
  • .

  • Klicken Sie auf Alle deaktivieren
  • Gehe zu Inbetriebnahme Registerkarte
  • Klicken Sie Task-Manager öffnen
  • C der Website, sondern erscheint dem Client-Browser so, als ob er das tut. Das virtuelle Verzeichnis muss einem Unterordner auf einem Laufwerk oder einer Referenzdatei namentlich zugeordnet werden.

    Hat Ihnen eine dieser Lösungen geholfen, den Fehler 404 zu beheben – die angeforderte Ressource ist nicht verfügbar? Lassen Sie es uns wissen, indem Sie einen Kommentar im folgenden Abschnitt hinterlassen.



    EMPFOHLEN: Klicken Sie hier, um Windows-Fehler zu beheben und die Systemleistung zu optimieren

Leave a Reply

Your email address will not be published.