Fehler beheben 87 ‘Der Parameter ist falsch’



Aktualisiert July 2022 : Beenden Sie diese Fehlermeldungen und beschleunigen Sie Ihr Computersystem mit unserem Optimierungstool. Laden Sie es über diesen Link hier herunter.

  1. Laden Sie das Reparaturprogramm hier herunter und installieren Sie es.
  2. Lassen Sie es Ihren Computer scannen.
  3. Das Tool wird dann Ihren Computer reparieren.



Wenn Sie auf Fehler 87 stoßen, ist der Parameter auf Ihrem Computer nicht korrekt, er könnte entweder auf eine versuchte Kopie einer großen Datei von einer Partition auf eine andere zurückzuführen sein, was bedeutet, dass die maximale Größe der Datei, die gespeichert werden kann, überschritten wurde.

Diese Fehlermeldung erscheint auch, wenn ein erforderlicher Dienst auf Ihrem Computer nicht gestartet wird, so dass Sie keine Verbindung zu einem Netzwerk herstellen und möglicherweise keine Netzwerkadapter installieren können, also Dienste wie Plug and Play, Remote Access Auto Connection Manager, Remote Access Connection Manager und Telefonie.

Fehler 87 kann auch auftreten, wenn Sie versuchen, Dateien auf einen SharePoint-Server zu kopieren, die Datei selbst jedoch eingeschränkt ist.

Eine andere wahrscheinliche Ursache sind Hardwarefehler und/oder Festplatten- oder Dateifehler, die beschädigt sind (oder deren Daten beschädigt sind).

Es gibt verschiedene Lösungen, um dieses Problem basierend auf Ihrer Situation zu beheben, aber vor allem die Überprüfung, ob Sie die Daten per Drag & Drop kopieren oder Geräte durch Testen mit verschiedenen Laufwerken wechseln können, kann bei diesem Problem helfen.

Der Fehler 87 ist jedoch eher unspezifisch, so dass Sie ihn nicht wirklich auf eine Lösung eingrenzen können, aber hier sind einige Korrekturen, die Sie ausprobieren können.

Fehler behoben 87 der Parameter ist falsch

  1. Führen Sie einen sauberen Stiefel aus
  2. Systemdatei-Überprüfung verwenden
  3. DISM-Werkzeug ausführen
  4. System-Update-Vorbereitungstool ausführen
  5. Verwenden Sie Windows App Troubleshooter
  6. Aktualisieren des Anzeigetreibers
  7. Aktuelle Treiber holen und im Kompatibilitätsmodus installieren
  8. Antivirensoftware deaktivieren

Lösung 1: Führen Sie einen Clean Boot durch



Wir empfehlen die Verwendung dieses Tools bei verschiedenen PC-Problemen.

Dieses Tool behebt häufige Computerfehler, schützt Sie vor Dateiverlust, Malware, Hardwareausfällen und optimiert Ihren PC für maximale Leistung. Beheben Sie PC-Probleme schnell und verhindern Sie, dass andere mit dieser Software arbeiten:

download

  1. Download dieses PC-Reparatur-Tool .
  2. Klicken Sie auf Scan starten, um Windows-Probleme zu finden, die PC-Probleme verursachen könnten.
  3. Klicken Sie auf Alle reparieren, um alle Probleme zu beheben.



Ein sauberer Bootvorgang beseitigt alle Softwarekonflikte, die das Problem verursachen könnten.

Um einen sauberen Start unter Windows 10 erfolgreich durchführen zu können, müssen Sie als Administrator angemeldet sein und dann die folgenden Schritte ausführen:

  • Gehe zum Suchfeld
  • Typ msconfig
  • Wählen Sie Systemkonfiguration um die Systemkonfigurationsbox
  • zu öffnen.

  • Suchen Dienste
  • Wählen Sie Alle Microsoft-Dienste ausblenden
  • .

  • Klicken Sie auf Alle deaktivieren
  • Gehe zu Inbetriebnahme Registerkarte
  • Klicken Sie Task-Manager öffnen
  • Task-Manager schließen und dann auf Ok
  • klicken.

  • Starten Sie Ihren Computer neu

Nach diesen Schritten haben Sie eine saubere Boot-Umgebung. Wenn Sie den Fehler 87 immer noch nicht beheben können, ist der Parameter falsch, versuchen Sie die nächste Lösung.

  • AUCH LESEN: Windows 10 bootet nicht: So beheben Sie dieses Problem für immer

Lösung 2: DISM-Tool ausführen

Das DISM-Tool (Deployment Image Servicing and Management) hilft bei der Behebung von Windows-Korruptionsfehlern, wenn Windows Updates und Service Packs aufgrund von Korruptionsfehlern nicht installiert werden können, beispielsweise wenn Sie eine beschädigte Systemdatei haben.

  • Klicken Sie auf Start
  • Geben Sie im Suchfeld CMD
  • ein.

  • Klicken Sie auf Eingabeaufforderung in der Suchergebnisliste
  • Typ Dism /Online /Cleanup-Image /ScanHealth um nach fehlenden Komponenten zu suchen
  • Geben Sie Dism /Online /Cleanup-Image /CheckHealth ein, um nach fehlenden oder defekten Dateien zu suchen
  • .

  • Geben Sie Dism /Online /Cleanup-Image /RestoreHealth ein, um alle Ursachen des Windows 10-Desktops zu scannen und zu korrigieren.
  • Drücken Sie Enter

Sobald die Reparatur abgeschlossen ist, starten Sie Ihren Computer neu und überprüfen Sie, ob das Problem weiterhin besteht.

Hinweis: Das DISM-Tool dauert in der Regel 15 Minuten, kann aber manchmal auch länger dauern. Nicht abbrechen, wenn es läuft.

( 1) Wenn die Ausführung des DISM-Tools Ihnen nicht hilft, den Fehler 87 zu beheben, ist der Parameter falsch, versuchen Sie die nächste Lösung.

Lösung 3: Verwenden Sie die Systemdatei-Überprüfung, um beschädigte Windows-Dateien zu reparieren

Ein System File Checker überprüft oder scannt alle geschützten Systemdateien und ersetzt dann die falschen Versionen durch die echten, korrekten Microsoft-Versionen.

Hier ist, wie man das macht:

  • Klicken Sie auf Start
  • Gehen Sie zum Suchfeld und geben Sie CMD
  • ein.

  • Rechtsklick Eingabeaufforderung und Auswahl Als Administrator ausführen
  • Typ sfc/scannow
  • Drücken Sie Enter

Starten Sie Ihren Computer neu und versuchen Sie erneut, Updates zu installieren.

Wenn die Verwendung von System File Checker nicht hilft, den Fehler 87 zu beheben, ist der Parameter falsch, versuchen Sie die nächste Lösung.

Lösung 4: System Update Readiness Tool ausführen

Wenn Sie den Fehler 80070490 nach einem SFC-Scan immer noch nicht beheben können, verwenden Sie das System Update Readiness Tool, um Windows-Korruptionsfehler zu beheben, und installieren Sie dann das Windows Update oder Service Pack erneut.

Dieses Tool wird verwendet, weil Inkonsistenzen im Windows-Servicestore gefunden werden, die die erfolgreiche Installation von zukünftigen Updates, Service Packs und Software verhindern können. Es überprüft Ihren Computer auf solche Inkonsistenzen und versucht, Probleme zu beheben, wenn sie gefunden werden.

  • Laden Sie das System Update Readiness Tool herunter, indem Sie auf den Download-Link klicken, der der Version von Windows auf Ihrem Computer entspricht. Das Tool wird regelmäßig aktualisiert, also laden Sie immer die neueste Version herunter (überprüfen Sie, ob Ihr Computer 32 oder 64-Bit von Windows läuft).
  • Klicken Sie Download auf der Download Center Webseite
  • Installieren Sie durch Klicken auf Öffnen oder Ausführen und folgen Sie dann den Anweisungen auf Ihrem Bildschirm
  • .

  • Klicken Sie im Dialogfeld Windows Update Standalone Installer auf Ja. Das Tool läuft automatisch für ca. 15 oder mehr Minuten, also klicken Sie nicht auf Abbrechen.
  • Wenn Installation abgeschlossen steht, klicken Sie auf Schließen
  • .

  • Installieren Sie das Update oder Service Pack neu, das Sie zuvor installiert haben

Wenn die Ausführung des Systemupdate-Vorbereitungstools Ihnen nicht hilft, den Fehler 87 zu beheben, ist der Parameter falsch, versuchen Sie die nächste Lösung.

  • ALSO READ: Wie man Performance-Probleme nach der Installation von Patch Tuesday Updates behebt

Lösung 5: Windows App Troubleshooter verwenden

Der App Troubleshooter behebt automatisch einige der Probleme, die das Ausführen von Apps verhindern können, einschließlich falscher Sicherheits- oder Kontoeinstellungen.

  • Rechtsklick Start
  • Wählen Sie Systemsteuerung
  • Gehe in die obere rechte Ecke und ändere Ansicht nach Option in Große Symbole
  • Klicken Sie auf Fehlersuche
  • Klicken Sie auf Alle Optionen auf der linken Seite anzeigen
  • Wählen Sie Windows Update
  • Folgen Sie den Anweisungen, um die Problembehandlung für die App auszuführen
  • .

Hilft dies bei der Behebung des Fehlers 87 der Parameter ist ein falsches Problem?

Lösung 6: Display-Treiber aktualisieren

Manchmal kann der Fehler 87 auf Ihre Grafikkartentreiber zurückzuführen sein, so dass Sie die folgenden Schritte ausführen können, um den Grafikkartentreiber zu aktualisieren und zu sehen, ob er hilft:

  • Rechtsklick Start
  • Wählen Sie Geräte-Manager
  • Finden Anzeigeadapter
  • Klicken Sie auf Display Adapter, um die Liste der Adapter
  • zu erweitern.

  • Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den aufgelisteten Display-Adapter
  • Klicken Sie auf Treibersoftware aktualisieren
  • Wählen Sie automatische Suche nach r die aktualisierte Treibersoftware
  • Computer neu starten

Sie können auch die Website Ihres Computerherstellers überprüfen und die neuesten Anzeigetreiber für Ihren Computer herunterladen und installieren.

Treiber automatisch aktualisieren

Wenn das Herunterladen der Treiber von der Website des Herstellers keine Lösung ist, die Ihnen geholfen hat, empfehlen wir dringend, das Tweakbit-Tool Driver Updater auszuprobieren. Dieses Tool ist von Microsoft und Norton Antivirus zugelassen. Nach mehreren Tests kam unser Team zu dem Schluss, dass dies die beste automatisierte Lösung ist. Nachfolgend finden Sie eine Kurzanleitung.

    1. Herunterladen und installieren TweakBit Treiber-Updater
    2. Nach der Installation beginnt das Programm automatisch, Ihren PC nach veralteten Treibern zu durchsuchen. Driver Updater überprüft Ihre installierten Treiberversionen mit der Cloud-Datenbank der neuesten Versionen und empfiehlt die richtigen Updates. Alles, was Sie tun müssen, ist zu warten, bis der Scan abgeschlossen ist.

Nach Abschluss des Scans erhalten Sie einen Bericht über alle auf Ihrem PC gefundenen Problemtreiber. Überprüfen Sie die Liste und sehen Sie, ob Sie jeden Treiber einzeln oder alle auf einmal aktualisieren möchten. Um einen Treiber zu aktualisieren, klicken Sie auf den Link’Treiber aktualisieren’ neben dem Treibernamen. Oder klicken Sie einfach unten auf die Schaltfläche’Alle aktualisieren’, um alle empfohlenen Updates automatisch zu installieren.

Hinweis: Einige Treiber müssen in mehreren Schritten installiert werden, so dass Sie die Schaltfläche “Aktualisieren” mehrmals drücken müssen, bis alle Komponenten installiert sind.

Lösung 7: Aktuelle Treiber holen und im Kompatibilitätsmodus installieren

Sie können auf der Website des Grafikkartenherstellers nach den neuesten Treibern für Ihr spezielles Modell suchen und diese dann anhand der Anweisungen auf der Website installieren.

Folgen Sie diesen Schritten, um die Installation im Kompatibilitätsmodus durchzuführen:

  • Laden Sie den neuesten Treiber von der Website des Herstellers herunter
  • Speichern Sie es auf Ihrer lokalen Festplatte
  • Rechtsklick auf die Treiber-Setup-Datei
  • Klicken Sie Eigenschaften
  • Klicken Sie auf Registerkarte Kompatibilität
  • Aktivieren Sie das Kontrollkästchen neben Starten Sie dieses Programm im Kompatibilitätsmodus
  • .

  • Wählen Sie das Betriebssystem aus der Drop-Down-Liste
  • Der Treiber wird installiert und überprüft dann seine Funktionalität.
  • Starten Sie den Computer neu und prüfen Sie, ob das Problem weiterhin besteht

Lösung 8: Temporäres Ausschalten von Firewalls und jeglicher Antiviren- oder Malware-Schutzsoftware

Manchmal können mehrere Firewalls, Antiviren- oder Malware-Programme Sie daran hindern, bestimmte Aufgaben auszuführen oder Prozesse auf Ihrem Computer auszuführen.

Wenn dies die Ursache des Problems ist, schalten Sie eine der drei Optionen vorübergehend aus und versuchen Sie erneut, sich anzumelden.

Stellen Sie sicher, dass Sie diese Programme sofort nach der Installation wieder einschalten, um zu verhindern, dass Hacker, Viren und Würmer Ihr System beschädigen.

Hat eine dieser Lösungen geholfen, den Fehler 87 zu beheben, der Parameter ist für Sie ein falsches Problem? Teilen Sie uns Ihre Erfahrungen mit, indem Sie im folgenden Abschnitt einen Kommentar hinterlassen.



EMPFOHLEN: Klicken Sie hier, um Windows-Fehler zu beheben und die Systemleistung zu optimieren

1 thought on “Fehler beheben 87 ‘Der Parameter ist falsch’

  1. Lösung 3: Verwenden Sie die Systemdatei-Überprüfung, um beschädigte Windows-Dateien zu reparieren
    Ein System File Checker überprüft oder scannt alle geschützten Systemdateien und ersetzt dann die falschen Versionen durch die echten, korrekten Microsoft-Versionen.

    Hier ist, wie man das macht:

    Klicken Sie auf Start
    Gehen Sie zum Suchfeld und geben Sie CMD
    ein.

    Rechtsklick Eingabeaufforderung und Auswahl Als Administrator ausführen
    Typ sfc/scannow
    Drücken Sie Enter

    Typ sfc/scannow (sfc /scannow) genau hier fehlt eine leerzeile

    mfg

    790

Leave a Reply

Your email address will not be published.