Festlegen einer benutzerdefinierten Farbe für Taskleiste und Startmenü in Windows 10



Aktualisiert February 2024 : Beenden Sie diese Fehlermeldungen und beschleunigen Sie Ihr Computersystem mit unserem Optimierungstool. Laden Sie es über diesen Link hier herunter.

  1. Laden Sie das Reparaturprogramm hier herunter und installieren Sie es.
  2. Lassen Sie es Ihren Computer scannen.
  3. Das Tool wird dann Ihren Computer reparieren.



Die Benutzeroberfläche von Windows 10 ist sehr anpassbar und Sie können sie nach Ihren Wünschen gestalten, aber mit einem winzigen Registry-Tweak können Sie sie noch mehr anpassen. Wenn Sie eine benutzerdefinierte Farbe für die Taskleiste und das Startmenü festlegen möchten, müssen Sie nur einen kleinen Trick ausführen:

Windows 10 erlaubt es Ihnen, zwischen vielen Farben für die Taskleiste und das Startmenü über den Abschnitt Personalisierung der Anwendung Einstellungen zu wählen, aber es erlaubt Ihnen nicht, eine benutzerdefinierte Farbe einzustellen. Glücklicherweise gibt es eine andere Möglichkeit, eine benutzerdefinierte Farbe für die Taskleiste und das Startmenü mit nur einem einfachen Registry-Tweak einzustellen.

Zuerst müssen wir bestimmen, wo unsere eigene Farbe platziert wird. Folgen Sie dazu diesen Anweisungen:

  1. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Desktop und gehen Sie zu Personalisieren
  2. .

  3. Gehe zu Personalisierung, Farben
  4. Wenn aktiviert, deaktivieren Sie Wählen Sie automatisch eine Akzentfarbe von meinem Hintergrund, um die Farbe für das Startmenü und andere UI-Funktionen auswählen zu können
  5. .

  6. Finde die Farbe, die einen kleinen, blauen Rand hat, diese Farbe wird angepasst

Jetzt müssen wir einen kleinen Registry-Tweak durchführen, um die gewünschte benutzerdefinierte Farbe für unsere UI-Elemente zu erhalten. Hier ist, was Sie tun müssen:

  1. Gehe zu Suche, tippe regedit und öffne Registry Editor
  2. Navigieren Sie zum folgenden Pfad:
    • HKEY_CURRENT_USERSOFTWAREMicrosoftWindowsCurrentVersionThemesPersonalisieren
  3. Hier finden Sie einen 32-Bit-DWORD-Wert namens SpecialColor. Dieser Wert ist eine Farbe im RGB-Format, ändern Sie ihn in den entsprechenden Farbcode, um die Farbe zu ändern (z.B. ändern Sie den Wert auf 00bab4ab, wenn Sie möchten, dass Ihre eigene Farbe grau ist)
  4. .

  5. Nachdem Sie den Wert von SpecialColor geändert haben, melden Sie sich ab und dann wieder an, um die Änderungen zu sehen
  6. .

Wenn Sie nun die Personalisierungseinstellungen öffnen, können Sie die benutzerdefinierte Farbe für das Startmenü und die Taskleiste anstelle der zuvor ausgewählten Farbe festlegen.

Lesen Sie auch: Wie man Windows 10-Symbole wie Windows 8-Symbole aussehen lässt



EMPFOHLEN: Klicken Sie hier, um Windows-Fehler zu beheben und die Systemleistung zu optimieren

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *