Fehlercode 0x80070032 in Windows 10 Mail



Aktualisiert February 2024 : Beenden Sie diese Fehlermeldungen und beschleunigen Sie Ihr Computersystem mit unserem Optimierungstool. Laden Sie es über diesen Link hier herunter.

  1. Laden Sie das Reparaturprogramm hier herunter und installieren Sie es.
  2. Lassen Sie es Ihren Computer scannen.
  3. Das Tool wird dann Ihren Computer reparieren.



Viele Benutzer haben auf Windows 10 umgestellt, und obwohl Windows 10 ein neues Betriebssystem ist, bedeutet es nicht, dass es perfekt ist. Von Zeit zu Zeit kann es zu Fehlern kommen, und viele Benutzer haben Fehler 0x80070032 gemeldet, wenn sie versuchen, Windows Mail unter Windows 10 zu verwenden, also lassen Sie uns sehen, was wir dagegen tun können.

Der Fehler 0x80070032 bezieht sich auf Windows Mail und Windows Store und tritt auf, wenn Benutzer ihre E-Mail-Ordner auf ihrem PC nicht mit den Servern von Microsoft synchronisieren können. Beim Versuch, ihre E-Mails zu synchronisieren, würden die Benutzer diese Nachricht sehen:

Etwas ging schief…
Wir können jetzt nicht synchronisieren. Weitere Informationen zu diesem Fehlercode finden Sie unter www.windowsphone.com

Fehlercode: 0x80070032″

Fehlercode 0x80070032 in Windows Mail lösen

Dieser Fehler bezieht sich wahrscheinlich auf Microsoft und seine Server, und es scheint, dass es bereits eine Lösung gibt. Also, wie behebt man Fehler 0x80070032 in Windows Mail?

Lösung 1 – Herunterladen der neuesten Windows 10-Updates



Wir empfehlen die Verwendung dieses Tools bei verschiedenen PC-Problemen.

Dieses Tool behebt häufige Computerfehler, schützt Sie vor Dateiverlust, Malware, Hardwareausfällen und optimiert Ihren PC für maximale Leistung. Beheben Sie PC-Probleme schnell und verhindern Sie, dass andere mit dieser Software arbeiten:

download

  1. Download dieses PC-Reparatur-Tool .
  2. Klicken Sie auf Scan starten, um Windows-Probleme zu finden, die PC-Probleme verursachen könnten.
  3. Klicken Sie auf Alle reparieren, um alle Probleme zu beheben.



Fehler 0x80070032 hat Millionen von Benutzern weltweit betroffen, und Microsoft hat sein Bestes getan, um das Problem mit einem aktuellen Update zu beheben. Dieser Fehler wurde durch interne Probleme verursacht und die beste Lösung ist, das Update KB3093266 mit dem Windows Update herunterzuladen.

Lösung 2 – Versuchen Sie, vom lokalen zum Microsoft-Konto zu wechseln

Wenn die vorherige Lösung für Sie nicht funktionierte, sollten Sie versuchen, von einem lokalen zu einem Microsoft-Konto zu wechseln.

Zuerst müssen wir von Microsoft zu einem lokalen Konto wechseln:

  1. Öffnen Sie Einstellungen und gehen Sie zu Konten.
  2. Gehen Sie zu Ihrem Konto und klicken Sie stattdessen auf Anmelden mit einem lokalen Konto.
  3. Geben Sie Ihr aktuelles Microsoft-Konto-Passwort ein.
  4. Fügen Sie Benutzername, Passwort und Passworthinweis für ein neues Konto hinzu.
  5. Klicken Sie nun auf Abmelden.

Jetzt müssen Sie wieder zum Microsoft-Konto wechseln:



EMPFOHLEN: Klicken Sie hier, um Windows-Fehler zu beheben und die Systemleistung zu optimieren

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *