Wie zu beheben Windows 10 Netzwerkadapter Probleme



Aktualisiert February 2024 : Beenden Sie diese Fehlermeldungen und beschleunigen Sie Ihr Computersystem mit unserem Optimierungstool. Laden Sie es über diesen Link hier herunter.

  1. Laden Sie das Reparaturprogramm hier herunter und installieren Sie es.
  2. Lassen Sie es Ihren Computer scannen.
  3. Das Tool wird dann Ihren Computer reparieren.



Windows 10 ist hier, und es bringt das Beste aus Windows 7 und Windows 8, plus es ist ein kostenloses Upgrade für alle mit Windows 7 oder Windows 8. Leider kann es auf Ihrem neuen Betriebssystem einige Probleme geben, und da wir gerade davon sprechen, haben Benutzer Probleme mit Netzwerkadaptern in Windows 10 gemeldet
. Dies ist ein großes Problem, da die meisten von uns das Internet täglich nutzen, aber zum Glück können Sie dies relativ einfach beheben.

Wenn Sie Probleme mit dem Netzwerkadapter in Windows 10 haben, gehen Sie wie folgt vor

Lösung 1 – Deinstallieren Sie die Antivirensoftware vor dem Upgrade.



Wir empfehlen die Verwendung dieses Tools bei verschiedenen PC-Problemen.

Dieses Tool behebt häufige Computerfehler, schützt Sie vor Dateiverlust, Malware, Hardwareausfällen und optimiert Ihren PC für maximale Leistung. Beheben Sie PC-Probleme schnell und verhindern Sie, dass andere mit dieser Software arbeiten:

download

  1. Download dieses PC-Reparatur-Tool .
  2. Klicken Sie auf Scan starten, um Windows-Probleme zu finden, die PC-Probleme verursachen könnten.
  3. Klicken Sie auf Alle reparieren, um alle Probleme zu beheben.



Wenn Sie Windows 10 zum ersten Mal installieren, aktualisieren Sie wahrscheinlich von Windows 7 oder Windows 8. Durch ein Upgrade behalten Sie Ihre Software und Einstellungen, aber das kann manchmal ein Problem sein, besonders mit Ihrer Internetverbindung. Stellen Sie vor dem Upgrade sicher, dass Sie die Antivirensoftware eines Drittanbieters deinstallieren und dann das Upgrade durchführen.

AUSCHECKEN: Reparieren: WiFi-Adapter funktioniert nicht unter Windows 10

Wenn Sie bereits ein Upgrade durchgeführt haben, können Sie zur vorherigen Version von Windows zurückkehren, Ihr Antivirenprogramm deinstallieren und das Upgrade auf Windows 10 erneut versuchen. Wenn Sie zu Windows 10 gewechselt haben, können Sie auch versuchen, Ihren Antivirus von Windows 10 zu deinstallieren und zu überprüfen, ob Ihr Netzwerkadapter nach dem Neustart funktioniert.

Lösung 2 – Überprüfen Sie Ihre BitDefender-Einstellungen

BitDefender Internet Security 2015 verursacht nach dem Upgrade bekanntlich Probleme unter Windows 10, aber Sie können dies beheben, indem Sie zu den erweiterten Einstellungen der BitDefender Firewall gehen. Es gibt eine Option namens Block Internet Connection Sharing, die Sie ausschalten müssen. Nach dem Ausschalten dieser Option sollte Ihr Netzwerkadapter wieder funktionieren. Es scheint, dass BitDefender diese Option aus irgendeinem Grund deaktiviert, und es wurde von Benutzern bestätigt, dass die Deaktivierung Ihre Internetverbindung wiederherstellt.

Lösung 3 – Eine saubere Installation durchführen

In den meisten Fällen behebt das Löschen Ihrer Antivirensoftware diese Probleme, aber wenn dies fehlschlägt, können Sie jederzeit eine saubere Installation von Windows 10 durchführen. Dies ist der letzte Ausweg, falls das Löschen Ihrer Antivirensoftware nicht hilft.

Wenn Sie immer noch Probleme mit Ihrer Hardware haben oder diese einfach für die Zukunft vermeiden wollen, empfehlen wir Ihnen, dieses Tool (100% sicher und von uns getestet) herunterzuladen, um verschiedene PC-Probleme, wie Hardwarefehler, aber auch Dateiverlust und Malware zu beheben.

Wenn Sie andere Probleme mit Windows 10 haben, können Sie die Lösung in unserem Abschnitt “Windows 10 Fix” nachsehen.

Lesen Sie auch: So beheben Sie HDMI-Ausgabeprobleme unter Windows 10



EMPFOHLEN: Klicken Sie hier, um Windows-Fehler zu beheben und die Systemleistung zu optimieren

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *