Wie man OneDrive for Business mit wenig Speicherplatz repariert



Aktualisiert February 2024 : Beenden Sie diese Fehlermeldungen und beschleunigen Sie Ihr Computersystem mit unserem Optimierungstool. Laden Sie es über diesen Link hier herunter.

  1. Laden Sie das Reparaturprogramm hier herunter und installieren Sie es.
  2. Lassen Sie es Ihren Computer scannen.
  3. Das Tool wird dann Ihren Computer reparieren.



OneDrive ist Microsofts Online-Speicherlösung für Windows-Anwender. Dieser Client bietet großartige Synchronisierungsfunktionen, die für verschiedene Backup-Vorgänge verwendet werden können, da Sie eine große Menge an Online-Speicherplatz nutzen können.

Bei der Verwendung dieses Microsoft-Dienstes kann es jedoch zu Problemen kommen, einschließlich Problemen mit geringem Speicherplatz. In diesem Artikel werden wir die besten Lösungen auflisten, die Sie verwenden können, um dieses Problem zu beheben.

Fix Windows 10 OneDrive for Business Problem mit geringem Speicherplatz

Eines der Hauptprobleme ist, dass OneDrive for Business Festplattenspeicher verbraucht, wenn es die Dateien mit den Online-Ordnern synchronisiert. Wenn Ihr Festplattenspeicherplatz also begrenzt ist, kann es beim Synchronisieren Ihrer Dateien zu einem Problem mit geringem Speicherplatz kommen. Natürlich können Sie verschiedene Methoden verwenden, um Speicherplatz freizugeben.

Hier ist, wie wir wählen können, um Dateien nur online zu speichern.

Verwenden Sie OneDrive for Business Next Generation Sync Client



Wir empfehlen die Verwendung dieses Tools bei verschiedenen PC-Problemen.

Dieses Tool behebt häufige Computerfehler, schützt Sie vor Dateiverlust, Malware, Hardwareausfällen und optimiert Ihren PC für maximale Leistung. Beheben Sie PC-Probleme schnell und verhindern Sie, dass andere mit dieser Software arbeiten:

download

  1. Download dieses PC-Reparatur-Tool .
  2. Klicken Sie auf Scan starten, um Windows-Probleme zu finden, die PC-Probleme verursachen könnten.
  3. Klicken Sie auf Alle reparieren, um alle Probleme zu beheben.



  1. Laden Sie zunächst den OneDrive for Business Next Generation Sync Client auf Ihr Windows 10-Gerät herunter. Hinweis: Dies ist die neueste Version von OneDrive for Business (OneDrive.exe) – Sie müssen also eventuell von Groove.exe auf onedrive.exe wechseln. Wenn Sie bereits onedrive.exe verwenden, können Sie natürlich bereits die folgenden Schritte fortsetzen.
  2. Installieren Sie die Software, indem Sie den Anweisungen auf dem Bildschirm folgen.
  3. Gehen Sie zum OneDrive-Client und erstellen Sie einen neuen Ordner.
  4. Legen Sie dort alle Dateien ab, die synchronisiert werden müssen.
  5. Der Synchronisationsvorgang wird gestartet; warten Sie, bis er abgeschlossen ist.
  6. Suchen Sie als nächstes das OneDrive Next Gen Sync Client-Symbol in der Taskleiste (klicken Sie einfach auf den Pfeil in der Nähe Ihrer Uhr).
  7. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf dieses Symbol und wählen Sie Einstellungen – > Konto – > Ordner auswählen.
  8. Stellen Sie sicher, dass Sie den zuvor erstellten Ordner deaktivieren.
  9. Klicken Sie auf OK, um Ihre Einstellungen zu speichern.
  10. Dieser Ordner wird nun von Ihrem Windows 10-Gerät entfernt.
  11. Ihre Daten werden jedoch weiterhin auf dem OneDrive Online-Speicherplatz gespeichert.

Der gleiche Vorgang kann durch Rechtsklick auf das OneDrive-Symbol in der Taskleiste und Auswahl von’unlink’ abgeschlossen werden. So können Sie OneDrive sagen, dass es keine Ordner auf Ihrer Festplatte synchronisieren soll.

Jetzt können Sie nur noch über onedrive.live.com auf Ihre synchronisierten Dateien zugreifen oder weitere Daten in diesen Ordner hochladen. Das Ziel ist es, den Ordner, den Sie synchronisiert haben, zu deaktivieren. Auf diese Weise bleiben die Inhalte nur online und nicht auf Ihrer Festplatte gespeichert.

Wir befürchten, dass Sie diesen Vorgang jedes Mal wiederholen müssen, wenn Sie sich entscheiden, etwas über OneDrive for Business zu synchronisieren.

So können Sie das Problem mit dem geringen Speicherplatz von OneDrive for Business beheben. Verwenden Sie das Kommentarfeld von unten, wenn Sie andere ähnliche Probleme bei der Verwendung Ihres OneDrive-Clients unter Windows 10 haben.



EMPFOHLEN: Klicken Sie hier, um Windows-Fehler zu beheben und die Systemleistung zu optimieren

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *