Was ist PC-Fehler 8790 und wie man ihn unter Windows 10



Aktualisiert December 2022 : Beenden Sie diese Fehlermeldungen und beschleunigen Sie Ihr Computersystem mit unserem Optimierungstool. Laden Sie es über diesen Link hier herunter.

  1. Laden Sie das Reparaturprogramm hier herunter und installieren Sie es.
  2. Lassen Sie es Ihren Computer scannen.
  3. Das Tool wird dann Ihren Computer reparieren.



Der PC-Fehler 8790 ist ein häufiger Fehler auf Computern mit einem Windows-Betriebssystem. Der Fehlercode erscheint auf Ihrem Bildschirm, wenn einer Ihrer Treiber oder Anwendungen auf Ihrem PC veraltet, beschädigt oder beschädigt ist.

Da es mehrere mögliche Faktoren gibt, die diesen Fehler verursachen können, gibt es auch mehrere mögliche Korrekturen.

Nachfolgend finden Sie die gängigsten und effektivsten Lösungen, mit denen Sie den PC-Fehler 8790 beheben können. Bevor wir jedoch auf die verschiedenen Lösungen eingehen, ist es wichtig, genau zu wissen, was dieser Fehler ist und was ihn verursacht.

Was ist der PC-Fehler 8790 und was verursacht ihn?



Wir empfehlen die Verwendung dieses Tools bei verschiedenen PC-Problemen.

Dieses Tool behebt häufige Computerfehler, schützt Sie vor Dateiverlust, Malware, Hardwareausfällen und optimiert Ihren PC für maximale Leistung. Beheben Sie PC-Probleme schnell und verhindern Sie, dass andere mit dieser Software arbeiten:

download

  1. Download dieses PC-Reparatur-Tool .
  2. Klicken Sie auf Scan starten, um Windows-Probleme zu finden, die PC-Probleme verursachen könnten.
  3. Klicken Sie auf Alle reparieren, um alle Probleme zu beheben.



Dieser Fehler kann auf Windows xp bis Windows 10 und jeder Version von Windows dazwischen auftreten. Es ist eine virtuelle TMP-Datei, die erscheint, wenn etwas ein Dateisystem beschädigt, das mit den Treibern auf Ihrem Computer verbunden ist.

Typischerweise sind bösartige Adware-Viren, Trojaner-Viren, Spyware usw. die Schuldigen an diesem Fehler. Dieser Fehler kann aber auch auftreten, wenn der Benutzer versehentlich Schlüsseldateien einer Anwendung gelöscht hat.

Nun, da Sie die Grundlagen über diesen Fehler kennen, können Sie mit den möglichen Lösungen beginnen.

So beheben Sie PC-Fehler 8790 unter Windows 10

1. Starten Sie eine Überprüfung Ihres Antivirenprogramms

Wie oben erwähnt, sind es wahrscheinlich Viren und Spyware, die diesen Fehler verursachen. Daher ist es nur logisch, einen Scan durchzuführen, um Ihren Computer von schädlichen Dateien zu reinigen.

Es ist wichtig, dass Sie Ihre Firewall-Anwendungen ständig auf dem neuesten Stand halten, da ein Update dazu beitragen kann, Ihren Computer besser vor neuen, aufkommenden Bedrohungen zu schützen.

Außerdem sollten Sie einen vollständigen Computer-Scan starten, da ein schneller Scan bestimmte Dateien übersehen kann. Möglicherweise möchten Sie Ihren Computer neu starten, wenn Sie einen Virus gefunden und beseitigt haben.


2. Installieren Sie die beschädigten Programme neu

Wenn es Ihnen gelingt, die Anwendung zu identifizieren, die dieses Problem verursacht, dann wird dringend empfohlen, das Programm neu zu installieren. Der Grund dafür ist, dass eine oder mehrere Ihrer Dateien in dieser Anwendung beschädigt oder beschädigt sein könnten.

Die Neuinstallation der Software gibt Ihrer Anwendung einen Neuanfang mit neuen Dateien, mit denen Sie arbeiten können.


3. Bereinigen einer Festplatte

Manchmal kann die Bereinigung Ihrer temporären Dateien durch Window’s eingebaute Festplattenbereinigungsanwendung helfen, dieses Problem zu lösen.

Um eine Laufwerksbereinigung unter Windows 10 durchzuführen, geben Sie in Ihrem Startmenü die Laufwerksbereinigung ein und klicken Sie auf die Anwendung mit dem gleichen Titel. Klicken Sie anschließend auf das Kontrollkästchen neben Temporäre Dateien.

Drücken Sie die Eingabetaste, wenn Sie bereit sind, einen Datenträger zu bereinigen. Wenn Sie sich noch nicht sicher sind, welches Kästchen Sie ankreuzen sollen, können Sie sich auf das Beispielbild unten beziehen.


4. Systemänderungen rückgängig machen

Dieser Fix ist ideal für Benutzer, die glauben, versehentlich eine wichtige Datei gelöscht zu haben, was zur Fehlermeldung geführt hat. Glücklicherweise bietet Windows ein sehr nützliches Tool, mit dem Benutzer unerwünschte Systemänderungen rückgängig machen können, indem sie Ihren PC auf frühere Wiederherstellungspunkte zurücksetzen. So können Sie eine Systemwiederherstellung unter Windows 10 durchführen:

  1. Öffnen Sie zuerst das Startmenü, indem Sie die Windows-Taste auf Ihrer Tastatur drücken oder auf das Windows-Symbol unten links in der Taskleiste klicken.
  2. Geben Sie als nächstes einen Wiederherstellungspunkt in das Menü ein.
  3. Ein Systemeigenschaften-Windows sollte sich öffnen. Stellen Sie sicher, dass Sie sich auf der Registerkarte Systemschutz befinden.
  4. Suchen Sie die Option Systemwiederherstellung und klicken Sie darauf.
  5. Sobald sich das Windows Systemwiederherstellung öffnet, werden Ihnen zwei Optionen angezeigt: Empfohlene Wiederherstellung und Wählen Sie einen anderen Wiederherstellungspunkt. Wenn der empfohlene Wiederherstellungspunkt datiert ist, bevor der Fehler auftrat, wählen Sie ihn aus. Andernfalls müssen Sie möglicherweise einen anderen Wiederherstellungspunkt wählen.

Schlussfolgerung

Wenn Sie also auf den PC-Fehler 8790 stoßen, dann werden Sie diese Korrekturen ausprobieren wollen. Da es mehrere Ursachen für diesen Fehler gibt, müssen Sie natürlich ein paar Korrekturen ausprobieren, bevor Sie über den richtigen Fehler stolpern.



EMPFOHLEN: Klicken Sie hier, um Windows-Fehler zu beheben und die Systemleistung zu optimieren

Leave a Reply

Your email address will not be published.