So beheben Sie VPN-Probleme im Opera-Browser



Aktualisiert July 2022 : Beenden Sie diese Fehlermeldungen und beschleunigen Sie Ihr Computersystem mit unserem Optimierungstool. Laden Sie es über diesen Link hier herunter.

  1. Laden Sie das Reparaturprogramm hier herunter und installieren Sie es.
  2. Lassen Sie es Ihren Computer scannen.
  3. Das Tool wird dann Ihren Computer reparieren.



Opera ist einer der wenigen Browser mit integriertem VPN. So können Sie sich ohne zusätzliche VPN-Client-Software mit dem VPN-Netzwerk von Opera verbinden. Allerdings funktioniert Opera’s VPN nicht immer. Opera’s VPN verbindet sich nicht immer für einige Benutzer, und die VPN-Dropdown-Box des Browsers zeigt an, dass VPN vorübergehend nicht verfügbar ist So können Sie VPN auf Opera reparieren.

VPN funktioniert nicht mit Opera? Hier ist, wie man es repariert

  1. VPN aus-/einschalten
  2. Browser-Cache löschen
  3. Opera-Erweiterungen ausschalten
  4. Schalten Sie Ihre Antivirensoftware aus
  5. Opera zu den Ausnahmelisten der Antivirenprogramme hinzufügen
  6. Ausschalten der Windows-Firewall
  7. Oper an einen optimalen Standort wechseln
  8. Aktualisieren des Opera-Browsers

1. VPN aus-/einschalten



Wir empfehlen die Verwendung dieses Tools bei verschiedenen PC-Problemen.

Dieses Tool behebt häufige Computerfehler, schützt Sie vor Dateiverlust, Malware, Hardwareausfällen und optimiert Ihren PC für maximale Leistung. Beheben Sie PC-Probleme schnell und verhindern Sie, dass andere mit dieser Software arbeiten:

download

  1. Download dieses PC-Reparatur-Tool .
  2. Klicken Sie auf Scan starten, um Windows-Probleme zu finden, die PC-Probleme verursachen könnten.
  3. Klicken Sie auf Alle reparieren, um alle Probleme zu beheben.



Einige Opera-Benutzer haben angegeben, dass das VPN des Browsers funktioniert, indem sie es aus- und wieder einschalten. Sie können das tun, indem Sie auf die VPN-Schaltfläche klicken, die im Schnappschuss direkt darunter angezeigt wird. Dann schalten Sie das VPN aus und wieder ein.

2. Browser-Cache löschen

  • Das Löschen von Caches kann häufig zahlreiche Browserprobleme beheben. Um den Cache von Opera zu löschen, drücken Sie die Tastenkombination Strg + Umschalt + Entf.
  • Sie können alle Kontrollkästchen im Windows “Browsing-Daten löschen” aktivieren. Stellen Sie sicher, dass Sie das Kontrollkästchen Cached images and files aktivieren.
  • Wählen Sie im Dropdown-Menü die Option Beginn der Zeit.
  • Drücken Sie die Taste Daten löschen.
  • Starten Sie dann den Opera-Browser neu.

– BEZOGEN: Fix:’Opera reagiert nicht’ in Windows 10, 8.1 oder 7

3. Opera-Erweiterungen ausschalten

  • Opera-Erweiterungen können die VPN-Verbindung untergraben. Um sicherzustellen, dass dies nicht der Fall ist, schalten Sie alle Opera-Erweiterungen aus. Sie können Opera-Erweiterungen wie folgt ausschalten.
  • Drücken Sie die Taste Menu oben links im Opera-Windows.
  • Klicken Sie auf Erweiterungen > Erweiterungen, um die Registerkarte im Schnappschuss unten zu öffnen.
  • Wählen Sie dann Aktiviert auf der linken Seite der Registerkarte.
  • Drücken Sie die Disable-Taste für alle aufgeführten Registerkarten.

4. Schalten Sie Ihre Antivirensoftware aus

Das VPN ist vorübergehend nicht verfügbar Fehler ist häufig auf Antivirensoftware von Drittanbietern zurückzuführen. So haben Opera-Benutzer den VPN-Fehler behoben, indem sie ihre Antivirenprogramme abgeschaltet haben. Sie können die meisten Antivirenprogramme vorübergehend deaktivieren, indem Sie mit der rechten Maustaste auf die Symbole in der Taskleiste klicken und dort eine Option zum Deaktivieren oder Deaktivieren auswählen. Oder Sie müssen die SoftwareWindows öffnen, um einige Antivirenprogramme auszuschalten.

5. Opera zu den Ausnahmelisten der Antivirenprogramme hinzufügen

Anstatt die Antivirensoftware vor dem Öffnen von Opera auszuschalten, fügen Sie das Opera VPN zur Ausnahmeliste Ihres Antivirenprogramms hinzu. Die meisten Antiviren-Pakete enthalten Ausnahmelisten (oder Ausschlüsse), denen Sie Software und URLs hinzufügen können, um sie von den Antiviren-Schutzschilden auszuschließen. Wie Sie das Opera VPN zu den Ausnahmelisten der alternativen Antivirenprogramme hinzufügen, variiert, aber Sie können normalerweise die Registerkarten Ausnahmen auf deren Einstellungsseiten finden. Dann müssen Sie die URL https://www.operavpn.com zur Liste der Ausnahmen hinzufügen.

– BEZOGEN: Reparieren: Wi-Fi wird getrennt, wenn eine VPN-Verbindung hergestellt wird

6. Ausschalten der Windows-Firewall

Die Windows Defender Firewall kann auch die VPN-Verbindung von Opera blockieren. Daher könnte das Ausschalten von Windows Defender eine weitere Lösung für das VPN von Opera sein. Befolgen Sie die folgenden Anweisungen, um die Windows Defender Firewall auszuschalten.

  • Drücken Sie Windows 10’s Cortana butto n, um das Suchfeld der Anwendung zu öffnen.
  • Geben Sie das Schlüsselwort’Windows Firewall’ in das Suchfeld ein und wählen Sie, um die Windows Defender Firewall zu öffnen.
  • Klicken Sie auf Aktivieren oder deaktivieren Sie Windows Defender, um die folgenden Firewall-Einstellungen zu öffnen.
  • Wählen Sie die beiden Optionen Windows Defender Firewall deaktivieren und drücken Sie die Schaltfläche OK. Sie können in diesem Beitrag nach weiteren Tipps suchen, die von der Defender Firewall blockiert werden könnten.

7. Opera an einen optimalen Standort wechseln

Opera’s VPN-Dropdown-Box enthält eine Optimale Position Einstellung. Wenn das nicht ausgewählt ist, wird das VPN möglicherweise nicht immer eine Verbindung herstellen. Überprüfen Sie daher, ob diese Option ausgewählt ist, indem Sie auf die Schaltfläche VPN auf der linken Seite der URL-Leiste von Opera klicken. Wählen Sie dann Optische Position aus dem Dropdown-Menü, wenn sie nicht bereits ausgewählt ist.

8. Den Opera-Browser aktualisieren

Die Aktualisierung der Browser stellt sicher, dass sie mit weniger Problemen laufen. Daher kann es sich auch lohnen, nach Opera-Updates zu suchen. Klicken Sie dazu auf die Schaltfläche Menu und wählen Sie About Opera, um die Registerkarte unten zu öffnen. Der Opera-Browser wird dann automatisch nach verfügbaren Updates suchen und diese herunterladen. Drücken Sie danach die Schaltfläche Relaunch Now, um den Browser neu zu starten.

Eine oder mehrere dieser Auflösungen werden wahrscheinlich das VPN von Opera starten. Beachten Sie, dass es auch einige VPN-Erweiterungen für Opera gibt, wie z.B. ZenMate VPN, die eine Alternative zum eingebauten VPN des Browsers darstellen.



EMPFOHLEN: Klicken Sie hier, um Windows-Fehler zu beheben und die Systemleistung zu optimieren

1 thought on “So beheben Sie VPN-Probleme im Opera-Browser

  1. Danke für ihre nützliche Anleitung. Bei mir hat der Punkt 8 geholfen. Jetzt funktioniert VPN mit Opera wieder einwandfrei. Die Nachricht im VPN Fenster “VPN sei vorübergehend gestört, Opera arbeite an dem Problem” war dabei völlig irreführend.
    Mit freundlichem Grüßen
    M.Gross

Leave a Reply

Your email address will not be published.