Desktop-Hintergrund als Startbildschirm-Hintergrund in Windows 8.1



Aktualisiert August 2022 : Beenden Sie diese Fehlermeldungen und beschleunigen Sie Ihr Computersystem mit unserem Optimierungstool. Laden Sie es über diesen Link hier herunter.

  1. Laden Sie das Reparaturprogramm hier herunter und installieren Sie es.
  2. Lassen Sie es Ihren Computer scannen.
  3. Das Tool wird dann Ihren Computer reparieren.



Benutzer von Windows 8 haben eine begrenzte Anzahl von Bildern, aus denen sie eines als Startbildschirmhintergrund auswählen und einstellen können. Es gab immer diesen Wunsch unter Windows 8-Benutzern, ihre Desktop-Hintergründe auch als Hintergrund für ihren Startbildschirm einstellen zu können. In Windows 8.1 hat Microsoft diese Anpassungsfunktion eingeführt, die es den Benutzern ermöglicht, ihren Desktop-Hintergrund automatisch auch als Startbildschirmhintergrund einzustellen. Es gibt zwei Möglichkeiten, diese Einstellung zu ändern.

Desktop-Hintergrund als Startbildschirmhintergrund anzeigen



Wir empfehlen die Verwendung dieses Tools bei verschiedenen PC-Problemen.

Dieses Tool behebt häufige Computerfehler, schützt Sie vor Dateiverlust, Malware, Hardwareausfällen und optimiert Ihren PC für maximale Leistung. Beheben Sie PC-Probleme schnell und verhindern Sie, dass andere mit dieser Software arbeiten:

download

  1. Download dieses PC-Reparatur-Tool .
  2. Klicken Sie auf Scan starten, um Windows-Probleme zu finden, die PC-Probleme verursachen könnten.
  3. Klicken Sie auf Alle reparieren, um alle Probleme zu beheben.



Über Startbildschirm Personalisierungseinstellungen

Gehen Sie zu Ihrem Windows 8.1 Startbildschirm und öffnen Sie die Charms Bar. Klicken Sie auf Einstellungen und dann auf Personalisieren. Sie werden die folgenden Optionen in der Charms-Leiste selbst sehen.

Sie können nun zwischen den 14 Hintergründen wählen, Ihren Desktop-Hintergrund als Hintergrund festlegen oder die Hintergrund- und Akzentfarben festlegen.

Eigenschaften der Taskleiste

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Taskleiste von Windows 8.1 und wählen Sie Eigenschaften. Dadurch wird das Feld Eigenschaften der Taskleiste geöffnet. Unter der Registerkarte Navigation sehen Sie die Option Meinen Desktop-Hintergrund bei Start anzeigen. Überprüfen Sie es, klicken Sie auf Übernehmen/OK und Beenden.

Sie können jedoch kein Bild als Startbildschirmhintergrund festlegen, wie Sie es für Ihren Sperrbildschirm tun können.



EMPFOHLEN: Klicken Sie hier, um Windows-Fehler zu beheben und die Systemleistung zu optimieren

Leave a Reply

Your email address will not be published.