Hohe CPU-Auslastung durch Windows Shell Experience Host



Aktualisiert June 2022 : Beenden Sie diese Fehlermeldungen und beschleunigen Sie Ihr Computersystem mit unserem Optimierungstool. Laden Sie es über diesen Link hier herunter.

  1. Laden Sie das Reparaturprogramm hier herunter und installieren Sie es.
  2. Lassen Sie es Ihren Computer scannen.
  3. Das Tool wird dann Ihren Computer reparieren.



Wie Sie wissen, wurde Windows 10 schon seit einiger Zeit veröffentlicht und wie bei jedem anderen Betriebssystem wird es von Zeit zu Zeit einige Probleme geben. Es scheint, dass Windows 10-Benutzer einige Probleme mit der CPU-Auslastung mit Windows Shell Experience Host haben, also lassen Sie uns sehen, ob wir das beheben können.

Was tun, wenn Windows Shell Erfahrung Host verursacht hohe CPU-Auslastung

  1. Ändern Sie Ihren Desktop auf statischen Hintergrund
  2. Ausschalten des automatischen Farbwechsels
  3. Aktualisieren Sie Ihren Computer
  4. SFC ausführen
  5. CPU-Auslastung begrenzen

Wenn ein Prozess Ihre CPU mehr benutzt, als er sollte, kann es ein Problem sein, da Ihr Computer mehr Strom verbraucht und mehr Wärme produziert, und das ist besonders schlecht für Laptops. Benutzer berichten, dass Windows Shell Experience Host 30-35% der CPU verwendet, was eine Menge ist, also lassen Sie uns sehen, wie man das beheben kann.

Bevor wir beginnen, stellen Sie sicher, dass Sie Ihr Windows 10 auf dem neuesten Stand halten. Dies scheint ein großes Problem zu sein und höchstwahrscheinlich wird dieses Problem mit einem Patch von Microsoft behoben, also denken Sie daran, Ihr Windows 10 auf dem neuesten Stand zu halten.

Lösung 1 – Ändern Sie Ihren Desktop auf statischen Hintergrund



Wir empfehlen die Verwendung dieses Tools bei verschiedenen PC-Problemen.

Dieses Tool behebt häufige Computerfehler, schützt Sie vor Dateiverlust, Malware, Hardwareausfällen und optimiert Ihren PC für maximale Leistung. Beheben Sie PC-Probleme schnell und verhindern Sie, dass andere mit dieser Software arbeiten:

download

  1. Download dieses PC-Reparatur-Tool .
  2. Klicken Sie auf Scan starten, um Windows-Probleme zu finden, die PC-Probleme verursachen könnten.
  3. Klicken Sie auf Alle reparieren, um alle Probleme zu beheben.



Benutzer berichten, dass dieser Prozess Ihre Hardwareleistung nutzt, wenn Sie Ihren Desktop-Hintergrund auf eine Diashow einstellen, so dass die beste Lösung darin besteht, Ihren Desktop auf ein statisches Bild einzustellen. Folgen Sie dazu diesen Anweisungen:

  1. Gehen Sie zu Einstellungen > Personalisierung und wählen Sie Hintergrund aus dem Menü auf der linken Seite.
  2. Suchen Sie den Abschnitt Hintergrund und wählen Sie aus dem Dropdown-Menü Bild.
  3. Speichern Sie Ihre Einstellungen und Probleme mit Windows Shell Experience Host sollten behoben sein.

Die meisten Benutzer berichten, dass die Einstellung Ihres Hintergrunds von der Diashow zu einem statischen Bild das Problem behebt, aber wenn Ihr Problem nicht gelöst ist, möchten Sie vielleicht die nächste Lösung ausprobieren.

Lösung 2 – Automatische Farbwechsel ausschalten

Wenn das Ändern des Hintergrundverhaltens die Arbeit nicht erledigt hat, können Sie versuchen, den automatischen Farbwechsel zu deaktivieren. Folgen Sie dazu diesen Anweisungen:

  1. Gehen Sie zu Einstellungen > Personalisierung und navigieren Sie zum Bereich Farben.
  2. Suchen Sie die Option Automatisch eine Akzentfarbe aus meinem Hintergrund auswählen und deaktivieren Sie sie.
  3. Speichern Sie Ihre Änderungen.

Wenn Sie immer noch Probleme auf Ihrem PC haben oder diese einfach für die Zukunft vermeiden wollen, empfehlen wir Ihnen, dieses Tool (100% sicher und von uns getestet) herunterzuladen, um verschiedene PC-Probleme wie Dateiverlust, Malware und Hardwarefehler zu beheben.

Lösung 3 – Aktualisieren Sie Ihren Computer

Stellen Sie sicher, dass Sie die neuesten Windows-Betriebssystem-Updates auf Ihrem Computer ausführen. Wie Sie wissen, führt Microsoft regelmäßig System-Updates durch, um verschiedene Probleme zu beheben und die Stabilität von Windows 10 zu verbessern.

Es ist möglich, dass die anstehenden Updates tatsächlich auf eine hohe CPU-Auslastung abzielen und Ihr Problem schnell beheben.

Um auf den Abschnitt Windows Update zuzugreifen, geben Sie update in das Suchfeld ein. Dann gehe zu Windows Update, suche nach Updates und installiere die verfügbaren Updates.

Lösung 4 – SFC ausführen

Wenn bestimmte Registrierungsschlüssel falsch geändert oder sogar gelöscht wurden, kann es unter Windows 10 zu verschiedenen Problemen kommen, einschließlich einer hohen CPU-Auslastung.

Versuchen Sie, Ihre Registry zu reparieren, um diese Hypothese von Ihrer Liste zu streichen. Vergessen Sie nicht, zuerst Ihre Registrierung zu sichern, falls etwas schief geht.

Der sicherste Weg, um auf Systemdateien zu prüfen, ist die Verwendung des Microsoft System File Checker. Mit Hilfe einer einfachen Eingabeaufforderung können Sie die Integrität aller Systemdateien überprüfen und die problematischen reparieren.

So führen Sie einen SFC-Scan durch:

1. Gehe zu Start > tippe cmd > rechtsklicke auf Eingabeaufforderung > wähle Als Administrator ausführen

2. Geben Sie nun den Befehl sfc /scannow ein

3. Warten Sie, bis der Scanvorgang abgeschlossen ist, und starten Sie den Computer neu. Alle beschädigten Dateien werden beim Neustart ersetzt.

Sie können Ihre Registrierung auch mit einem Registry Cleaner, wie z.B. CCleaner, reparieren.

Lösung 5 – CPU-Auslastung begrenzen

Sie können die CPU-Auslastung von Windows Shell Experience Host auch manuell begrenzen. Beachten Sie jedoch, dass diese Aktion die Grafikqualität stark beeinträchtigen und andere grafikbezogene Probleme auslösen kann, also gehen Sie auf eigenes Risiko vor.

  1. Gehe zu Start > tippe Task-Manager > starte das Tool
  2. Klicken Sie auf die Registerkarte Details > Windows Shell Experience Host suchen
  3. Klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf > wählen Sie Affinität einstellen > wählen Sie den CPU-Grenzwert.

Das wäre alles, ich hoffe, dieser Artikel hat Ihnen geholfen, eine CPU-Auslastung auf Ihrem Windows 10-Computer auf normal zu reduzieren. Wenn Sie Fragen, Anmerkungen oder Vorschläge haben, greifen Sie einfach zum Kommentarfeld unten.





EMPFOHLEN: Klicken Sie hier, um Windows-Fehler zu beheben und die Systemleistung zu optimieren

Leave a Reply

Your email address will not be published.