Wie zu beheben Microsoft Visual C++ Laufzeitbibliothek Fehler r6025 in Windows



Aktualisiert June 2022 : Beenden Sie diese Fehlermeldungen und beschleunigen Sie Ihr Computersystem mit unserem Optimierungstool. Laden Sie es über diesen Link hier herunter.

  1. Laden Sie das Reparaturprogramm hier herunter und installieren Sie es.
  2. Lassen Sie es Ihren Computer scannen.
  3. Das Tool wird dann Ihren Computer reparieren.



Der Microsoft Visual C++-Laufzeitbibliotheksfehler r6025 tritt auf Windows-Plattformen auf, wenn Software ausgeführt wird, die auf Visual C++-Bibliotheken basiert.

Wenn Software eine rein virtuelle Funktion mit einem ungültigen Aufrufkontext aufruft, können Sie eine Fehlermeldung erhalten, die besagt: Runtime Error! Programm: C:Program FilesR6025 – rein virtueller Funktionsaufruf Dies ist ein Laufzeitfehler, der Software zum Absturz bringt, und das sind ein paar Auflösungen, die das Problem beheben könnten.

So beheben Sie den Microsoft Visual-Fehler r6025

1. Systemdateien scannen



Wir empfehlen die Verwendung dieses Tools bei verschiedenen PC-Problemen.

Dieses Tool behebt häufige Computerfehler, schützt Sie vor Dateiverlust, Malware, Hardwareausfällen und optimiert Ihren PC für maximale Leistung. Beheben Sie PC-Probleme schnell und verhindern Sie, dass andere mit dieser Software arbeiten:

download

  1. Download dieses PC-Reparatur-Tool .
  2. Klicken Sie auf Scan starten, um Windows-Probleme zu finden, die PC-Probleme verursachen könnten.
  3. Klicken Sie auf Alle reparieren, um alle Probleme zu beheben.



Laufzeitfehler können häufig auf beschädigte Systemdateien zurückzuführen sein. Wenn Sie einen Systemdatei-Überprüfer ausführen, können Sie die entsprechenden Systemdateien reparieren und dieses Problem beheben. Sie können einen SFC-Scan wie folgt durchführen.

  • Drücken Sie die Taste Win + X und wählen Sie Eingabeaufforderung (Admin) im Menü Win + X.
  • Geben Sie’Dismissive /Online /Cleanup-image /Restore health’ ein und drücken Sie Enter, bevor Sie den SFC-Scan starten.
  • Geben Sie dann’sfc /scannow’ ein und drücken Sie die Eingabetaste, um den SFC-Scan auszuführen.
  • Der SFC-Scan kann zwischen 20-30 Minuten dauern. Wenn die Eingabeaufforderung angibt, dass WRP einige Dateien repariert hat, starten Sie das Windows-Betriebssystem neu.

2. Microsoft NET Framework 3.5 reparieren

  • Möglicherweise müssen Sie die Installation des Microsoft NET Framework reparieren. Um das zu tun, drücken Sie die Win-Taste + R Tastenkombination, geben Sie’appwiz.cpl’ in Run ein und drücken Sie die OK-Taste.
  • Klicken Sie auf der Registerkarte Programme und Funktionen auf Windows-Funktionen ein- oder ausschalten, um das Windows direkt darunter zu öffnen.
  • Deaktivieren Sie nun das Kontrollkästchen NET Framework 3.5 und drücken Sie die Schaltfläche OK.
  • Starten Sie das Windows-Betriebssystem neu.
  • Öffnen Sie das Windows-Features-Windows erneut.
  • Aktivieren Sie das Kontrollkästchen NET Framework 3.5 und klicken Sie auf die Schaltfläche OK.
  • Starten Sie dann Ihren Desktop oder Laptop neu.

3. Installieren von Visual C++ Redistributable Packages

Es kann sein, dass auf Ihrem Laptop oder Desktop ein Visual C++ Redistributable Package und die von der Software benötigten Laufzeitkomponenten fehlen. Diese werden in der Regel automatisch unter Windows installiert.

Die Registerkarte Programme und Funktionen listet Ihre installierten Visual C++-Pakete auf, wie im Schnappschuss direkt unten gezeigt.

Wenn auf Ihrem Desktop oder Laptop einige C++-Redistributionspakete fehlen, können Sie manuell 32- und 64-Bit-Versionen installieren. Stellen Sie sicher, dass Sie die 32-Bit-Pakete zu einer 32-Bit-Windows-Plattform hinzufügen. Sie können die neueren Visual C++ Redistributable Packages von diesen Webseiten herunterladen:

  • Microsoft Visual C++ Redistributable Paket 2017
  • Microsoft Visual C++ 2015 Weiterverteilbares Paket
  • Microsoft Visual C++ 2013 Weiterverteilbares Paket
  • Microsoft Visual C++ 2012 Redistributable Update 4
  • Microsoft Visual C++ 2010 Weiterverteilbares Paket (x86)

4. Boot-Windows reinigen

Der Fehler r6025 kann auf Konflikte zwischen Antiviren- und Systemwartungssoftware zurückzuführen sein. Um sicherzustellen, dass dies nicht der Fall ist, können Sie alle Nicht-Microsoft-Dienste deaktivieren. Dieser selektive Start ist ein sauberer Start, der Softwarekonflikte lösen kann.

  • Öffnen Sie zuerst MSConfig, indem Sie’msconfig’ in Run eingeben. Dadurch öffnet sich das unten gezeigte Windows, wenn Sie die Taste OK drücken.
  • Wählen Sie die Option Selektiver Start auf der Registerkarte Allgemein, falls diese nicht bereits ausgewählt ist.
  • Wählen Sie die Registerkarte Dienste, die direkt unten angezeigt wird.
  • Wählen Sie die Option Alle Microsoft-Dienste ausblenden.
  • Drücken Sie die Taste Disable all, um alle Dienste zu stoppen.
  • Drücken Sie die Taste Übernehmen und OK Tasten.
  • Wählen Sie dann die Option Neustart im Dialogfeld Systemkonfiguration.

5. Junk-Dateien löschen und die Software neu installieren

Das Löschen von Junk-Dateien und die Neuinstallation des Programms, das den Fehler r6025 zurückgibt, ist eine weitere mögliche Lösung für das Problem. Löschen Sie die Junk-Dateien, bevor Sie das Programm erneut installieren. So können Sie Junk-Dateien löschen und Software unter Windows neu installieren.

  • Öffnen Sie zunächst die Registerkarte “Programme und Funktionen”, indem Sie “appwiz.cp” in Run eingeben.
  • Wählen Sie die zu entfernende Software aus und drücken Sie die Taste Deinstallieren. Drücken Sie dann die Ja-Taste zur Bestätigung.
  • Geben Sie als nächstes’cleanmgr’ in Run ein und drücken Sie die Taste OK.
  • Wählen Sie diese Option, um das Laufwerk zu scannen, auf dem Sie das Programm installiert haben, das normalerweise das Laufwerk C ist.
  • Aktivieren Sie alle Kontrollkästchen im Windows Datenträgerbereinigung direkt darunter.
  • Drücken Sie die Schaltfläche OK und klicken Sie auf Dateien löschen, um die ausgewählten Dateikategorien zu löschen.
  • Starten Sie Windows neu, nachdem Sie die Junk-Dateien gelöscht haben.
  • Installieren Sie dann die Software, die Sie deinstalliert haben.
  • Überprüfen Sie außerdem, ob Updates für die neu installierte Software verfügbar sind.

Das sind ein paar mögliche Korrekturen für den Fehler r6025, die keine zusätzliche Software von Drittanbietern erfordern.

Abgesehen von den oben genannten Auflösungen gibt es zahlreiche Systemoptimierungssoftware von Drittanbietern, die den Fehler r6025 mit ihren Registry-Cleanern und Systemdatei-Reparaturwerkzeugen beheben könnten. Weitere Informationen zum PC-Reparaturkit finden Sie in diesem Softwarehandbuch.



EMPFOHLEN: Klicken Sie hier, um Windows-Fehler zu beheben und die Systemleistung zu optimieren

Leave a Reply

Your email address will not be published.