Was ist der Fehler von MicrosoftEdgeCP.exe? Hier sind 9 Möglichkeiten, es zu beheben



Aktualisiert December 2022 : Beenden Sie diese Fehlermeldungen und beschleunigen Sie Ihr Computersystem mit unserem Optimierungstool. Laden Sie es über diesen Link hier herunter.

  1. Laden Sie das Reparaturprogramm hier herunter und installieren Sie es.
  2. Lassen Sie es Ihren Computer scannen.
  3. Das Tool wird dann Ihren Computer reparieren.



Der Fehler MicrosoftEdgeCP.exe ist ein Fehler, der mit dem Webbrowser Microsoft Edge verbunden ist. Dieser Fehler ist jedoch meist unter Windows 10 PC verbreitet.

Einige der üblichen MicrosoftEdgeCP.exe Fehlermeldungen beinhalten:

  • MicrosoftEdgeCP.exe wird nicht ausgeführt.
  • MicrosoftEdgeCP.exe ist fehlgeschlagen.
  • MicrosoftEdgeCP.exe Anwendungsfehler.
  • Fehler beim Programmstart: MicrosoftEdgeCP.exe.
  • Fehlerhafter Anwendungspfad: MicrosoftEdgeCP.exe.
  • MicrosoftEdgeCP.exe ist auf ein Problem gestoßen und muss geschlossen werden. Wir entschuldigen uns für die Unannehmlichkeiten.
  • MicrosoftEdgeCP.exe kann nicht gefunden werden.
  • MicrosoftEdgeCP.exe nicht gefunden.
  • MicrosoftEdgeCP.exe ist keine gültige Win32-Anwendung.

MicrosoftEdgeCP.exe-Fehler treten jedoch aufgrund von Virenbefall, fehlenden Registrierungseinträgen, unvollständiger Windows 10-Installation und beschädigten Programmdateien auf.

Daher hat das windows-nachrichten.de Team die folgenden Lösungen zur Behebung des Fehlers microsoftedgecp.exe zusammengestellt.

Hier sind 9 Möglichkeiten zur Behebung von MicrosoftEdgeCP.exe Fehler

  1. Ausführen einer vollständigen Systemprüfung
  2. CCleaner verwenden
  3. PC-Register reparieren
  4. DISM RestoreHealth ausführen
  5. Neues Benutzerkonto anlegen
  6. Letzte Windows-Updates installieren
  7. Führen Sie die Problembehandlung für Windows aus
  8. Microsoft Edge über PowerShell zurücksetzen
  9. Standard-Webbrowser ändern

Lösung 1: Einen vollständigen System-Scan durchführen



Wir empfehlen die Verwendung dieses Tools bei verschiedenen PC-Problemen.

Dieses Tool behebt häufige Computerfehler, schützt Sie vor Dateiverlust, Malware, Hardwareausfällen und optimiert Ihren PC für maximale Leistung. Beheben Sie PC-Probleme schnell und verhindern Sie, dass andere mit dieser Software arbeiten:

download

  1. Download dieses PC-Reparatur-Tool .
  2. Klicken Sie auf Scan starten, um Windows-Probleme zu finden, die PC-Probleme verursachen könnten.
  3. Klicken Sie auf Alle reparieren, um alle Probleme zu beheben.



MicrosoftEdgeCP.exe Fehler kann durch Viren und Malware verursacht werden. Diese Malware infiziert die Microsoft Edge-Programmdatei, was zu einem Programmabsturz führt.

Führen Sie daher einen vollständigen System-Scan auf Ihrem PC durch, um alle möglichen Virenbeschädigungen zu entfernen. Sie können auch den in Windows integrierten Virenschutz Windows Defender verwenden. Hier ist, wie man das macht:

  1. Gehen Sie zu Start > geben Sie’defender’ ein > doppelklicken Sie auf Windows Defender, um das Programm zu starten.
  2. Wählen Sie im linken Bereich das Schild-Symbol.
  3. Klicken Sie im neuen Windows auf die Option Erweiterter Scan.
  4. Aktivieren Sie die Option Vollständiger Scan, um einen vollständigen System-Malware-Scan zu starten.

Anmerkung: Es gibt mehrere Antivirenprogramme von Drittanbietern, die Sie verwenden können, z.B. BullGuard, MalwareBytes und BitDefender Wenn Sie jedoch Ihren PC scannen, ist es ratsam, alle erkannten Viren zu entfernen; die Option kann je nach verwendetem Antivirus sauber oder gelöscht sein.


Wir empfehlen dringend, Ihren Browser mit einem vollwertigen VPN-Tool zu sichern. Holen Sie sich jetzt CyberGhost VPN (derzeit 50% Rabatt auf alle Pläne), für mehr Sicherheit und Privatsphäre. Es schützt Ihren PC vor Angriffen beim Surfen, maskiert Ihre IP-Adresse und blockiert alle unerwünschten Zugriffe.


Lösung 2: Verwendung von CCleaner

CCleaner ist ein Dienstprogramm, das beschädigte Systemdateien reparieren kann. Sie können CCleaner auf Ihren Windows-PC herunterladen und damit schlechte Systemdateien scannen, reparieren und bereinigen. Folgen Sie diesen Schritten, um CCleaner herunterzuladen, zu installieren und zu benutzen:

  1. Download CCleaner kostenlose Version oder Download CCleaner Pro Version.
  2. Installieren und befolgen Sie die Anweisungen, um die Installation abzuschließen.
  3. Nach der Installation starten Sie CCleaner und klicken dann auf die Option Analysieren.
  4. Nachdem CCleaner das Scannen beendet hat, klicken Sie auf Run Cleaner. Folgen Sie den Anweisungen, damit CCleaner die temporären Dateien löschen kann.

Lösung 3: PC-Registry reparieren

Die Der einfachste Weg, Ihre Windows-Registrierung zu reparieren, ist die Verwendung von Microsofts Systemdatei-Überprüfung, um auf Systemdateibeschädigungen zu prüfen.

Das Dienstprogramm überprüft die Integrität aller Systemdateien und repariert Dateien mit Problemen, wenn möglich. So führen Sie einen SFC-Scan unter allen Windows-Versionen durch:

  1. Gehen Sie zu Start > geben Sie cmd ein > klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Eingabeaufforderung > wählen Sie Als Administrator ausführen.
  2. Geben Sie nun den Befehl sfc /scannow ein.
  3. Warten Sie, bis der Scanvorgang abgeschlossen ist, und starten Sie den Computer neu. Alle beschädigten Dateien werden beim Neustart ersetzt.

Lösung 4: DISM RestoreHealth ausführen

RestoreHealth führt den Reparaturvorgang automatisch durch und zeichnet diese dann in der Protokolldatei auf. Führen Sie beide Scans durch, um das Problem zu beheben.

  1. Klicken Sie auf Start
  2. Geben Sie im Suchfeld CMD
  3. ein.

  4. Klicken Sie in der Liste der Suchergebnisse auf Eingabeaufforderung
  5. .

  6. Geben Sie DISM /Online /Cleanup-Image /RestoreHealth ein, um MicrosoftEdgeCP.exe Fehler zu scannen und zu beheben.
  7. Enter drücken
  8. Starten Sie Ihren PC danach neu

Lösung 5: Neues Benutzerkonto anlegen

Einige Windows-Benutzer berichteten, dass das Erstellen eines neuen Benutzerkontos in Microsoft Edge das Fehlerproblem für sie behoben hat. Hier ist, wie man das macht:

  1. Gehen Sie zu Einstellungen.
  2. Wählen Sie Konten und dann auf der linken Seite Andere Benutzerkonten.
  3. Wählen Sie Konto hinzufügen.
  4. Geben Sie einen Benutzernamen ein und klicken Sie auf Weiter.
  5. Klicken Sie auf Fertig stellen.
  6. Melden Sie sich vom aktuellen Konto ab und melden Sie sich beim neuen Konto an.
  7. Prüfen Sie, ob das Problem weiterhin besteht.

Lösung 6: Installieren der neuesten Windows-Updates

Schließlich können Sie Windows Update ausführen, um das Fehlerproblem zu beheben. Microsoft veröffentlicht ständig Windows-Updates, um die Stabilität des Systems zu verbessern und verschiedene Probleme und Fehler auf Ihrem Windows-PC zu beheben. Hier ist, wie man das macht:

  1. Gehen Sie im Suchfeld zu Start>Aktualisierung eingeben und klicken Sie dann auf Windows Update, um fortzufahren.
  2. Suchen Sie im Windows Windows Update nach Updates und installieren Sie die verfügbaren Updates.

Lösung 7: Starten Sie die Problembehandlung für Windows

Führen Sie die Problembehandlung der Apps aus und prüfen Sie, ob sie bei dem Problem hilft. Besuchen Sie dazu den offiziellen Microsoft Apps Troubleshooter-Link.

Lösung 8: Zurücksetzen von Microsoft Edge durch PowerShell

Wenn Sie einen Reset durchführen, können Sie Microsoft-Daten löschen und erneut registrieren:

  1. Geben Sie im Startmenü Windows PowerShell ein. Klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf und klicken Sie auf Als Administrator ausführen.
  2. Geben Sie diesen Befehl ein: Get-AppXPackage -AllUsers -Name Microsoft.MicrosoftEdge | Foreach {Add-AppxPackage -DisableDevelopmentMode -Register $($_.InstallLocation)AppXManifest.xml -Verbose}. Der Befehl löscht und registriert die Microsoft Edge-Daten neu.

Lösung 9: Standard-Webbrowser ändern

Außerdem, wenn der Fehler MicrosoftEdgeCP.exe nach dem Ausprobieren aller oben genannten Lösungen fortbesteht. Dann müssen Sie möglicherweise alternative Webbrowser wie Mozilla Firefox, Opera, Google Chrome usw. verwenden.

Hat eine dieser Lösungen geholfen? Lassen Sie es uns im Kommentarfeld unten wissen.



EMPFOHLEN: Klicken Sie hier, um Windows-Fehler zu beheben und die Systemleistung zu optimieren

Leave a Reply

Your email address will not be published.