So beheben Sie Netzwerkfehler 0x8007003b in Windows 10



Aktualisiert March 2023 : Beenden Sie diese Fehlermeldungen und beschleunigen Sie Ihr Computersystem mit unserem Optimierungstool. Laden Sie es über diesen Link hier herunter.

  1. Laden Sie das Reparaturprogramm hier herunter und installieren Sie es.
  2. Lassen Sie es Ihren Computer scannen.
  3. Das Tool wird dann Ihren Computer reparieren.



Fehler 0x8007003b ist ein Netzwerkproblem, auf das einige Windows 10 und 8 Benutzer gestoßen sind, wenn sie versuchen, große Dateien von einem Netzlaufwerk auf einen Desktop oder Laptop zu übertragen. Das 0x8007003b FehlermeldungsWindows zeigt an, 0x8007003B: Ein unerwarteter Netzwerkfehler ist aufgetreten Folglich können die Benutzer von Windows 8 oder 10 nicht alle Dateien über ihre VPNs übertragen. Dies sind einige mögliche Fehlerbehebungen, die den Fehler beheben könnten 0x8007003b.

Lösungen zur Behebung von Netzwerkfehlern 0x8007003b

Nach Malware suchen



Wir empfehlen die Verwendung dieses Tools bei verschiedenen PC-Problemen.

Dieses Tool behebt häufige Computerfehler, schützt Sie vor Dateiverlust, Malware, Hardwareausfällen und optimiert Ihren PC für maximale Leistung. Beheben Sie PC-Probleme schnell und verhindern Sie, dass andere mit dieser Software arbeiten:

download

  1. Download dieses PC-Reparatur-Tool .
  2. Klicken Sie auf Scan starten, um Windows-Probleme zu finden, die PC-Probleme verursachen könnten.
  3. Klicken Sie auf Alle reparieren, um alle Probleme zu beheben.



Fehler 0x8007003b kann auf Malware zurückzuführen sein, so dass ein Virenscan das Problem beheben kann. Sie können Windows Defender verwenden, um nach Malware zu suchen, aber Malwarebytes ist ein effektives Dienstprogramm. Das hat eine Freeware-Version, die Sie von dieser Seite herunterladen können. Wenn Sie die Software zu Windows hinzugefügt haben, drücken Sie die Schaltfläche Jetzt scannen im Windows Malwarebytes, um einen Scan zu starten. Das Dienstprogramm entfernt automatisch Malware.

Anti-Virus-Software vorübergehend ausschalten

Wenn Malware nicht das Problem ist, deaktivieren Sie vorübergehend Ihre Antivirensoftware von Drittanbietern. Die Antivirensoftware könnte den Dateitransfer stören. Sie können ein Antivirenprogramm normalerweise ausschalten, indem Sie mit der rechten Maustaste auf das Symbol in der Taskleiste klicken und im Kontextmenü eine Option zum Deaktivieren auswählen. Wählen Sie diese Option, um das Dienstprogramm für etwa 15-30 Minuten zu deaktivieren, und versuchen Sie dann erneut, die Datei zu kopieren.

Windows Firewall ausschalten

Die Windows-Firewall kann auch Dateiübertragungen behindern. Es ist schließlich eine Art Netzwerkwand, so dass das Abschalten der Firewall einen Fehler beheben könnte 0x8007003b. So können Sie die Windows-Firewall ausschalten.

  • Drücken Sie die Cortana-Taste auf der Taskleiste, um das Suchfeld der Anwendung zu öffnen. Geben Sie’Firewall’ in das Suchfeld von Cortana ein.
  • Wählen Sie diese Option, um die Windows-Firewall-Systemsteuerung zu öffnen.
  • Klicken Sie auf Aktivieren oder Deaktivieren der Windows-Firewall, um die Registerkarte Einstellungen anpassen zu öffnen.
  • Wählen Sie auf der Registerkarte Einstellungen anpassen die beiden Optionen Windows Firewall deaktivieren und drücken Sie die Schaltfläche OK.
  • Starten Sie dann das Windows-Betriebssystem neu.

Windows-Suchdienst ausschalten

  • Das Umschalten des Windows-Suchdienstes kann auch einen Fehler beheben 0x8007003b. Um den Windows-Suchdienst auszuschalten, drücken Sie die Taste Win + R, um Run zu öffnen.
  • Geben Sie’services.msc’ in Run ein und drücken Sie die Eingabetaste, um das Dienste-Windows zu öffnen.
  • Doppelklicken Sie auf Windows Search, um das Windows direkt darunter zu öffnen.
  • Wählen Sie Deaktiviert aus dem Dropdown-Menü Startart.
  • Drücken Sie die Tasten Apply und OK, um die neue Einstellung zu bestätigen und das Windows zu schließen.

Format der Zielfestplatte prüfen

Eine andere Sache zu beachten ist, wenn die Zielfestplatte für die Datei FAT32 formatiert ist. Sie können keine Dateien größer als 4 GB auf eine FAT32-Festplatte übertragen. Um das Dateisystem einer Festplatte in Win 10 zu überprüfen, öffnen Sie den Datei-Explorer, klicken Sie Dieser PC, mit der rechten Maustaste auf das Laufwerk C: und wählen Sie Eigenschaften. Dadurch wird die Registerkarte Allgemein geöffnet, die Details zum Dateisystem der Festplatte enthält.

Wenn das Dateisystem Ihrer Festplatte FAT32 ist, müssen Sie jede Datei größer als 4 GB aufteilen, um sie auf den PC zu kopieren. Sie können Dateien mit Software wie MP4 Tools, HJ-Split, File Splitter und Video Splitter aufteilen. Oder Sie können archivierte Dateien mit dem Programm 7-Zip aufteilen. In diesem Artikel finden Sie weitere Informationen zum Aufteilen von Dateien.

Dateien mit dem System File Checker scannen

Die Systemdatei-Überprüfung von Windows 10 kann auch nützlich sein, um Fehler zu beheben 0x8007003b. Eine große Auswahl an Windows-Ausgaben es kann auf beschädigte Systemdateien zurückzuführen sein. Sie können einen SFC-Scan wie folgt starten.

  • Geben Sie “cmd” in das Suchfeld von Cortana ein.
  • Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Eingabeaufforderung und wählen Sie Als Administrator ausführen, um sie zu öffnen.
  • Geben Sie in der Eingabeaufforderung’sfc /scannow’ ein und drücken Sie die Eingabetaste.
  • Die SFC wird dann ihre Magie entfalten. Möglicherweise werden keine beschädigten Systemdateien erkannt, aber Windows wird neu gestartet, wenn die SFC einige Dateien repariert.

Zurücksetzen von Windows auf einen Wiederherstellungspunkt

Es kann sein, dass ein kürzlich installiertes Programm die Windows-Einstellungen gestört hat. Wenn das der Fall ist, kann das Wiederherstellen der Plattform auf ein früheres Datum auch den Fehler 0x8007003B beheben. Das Systemwiederherstellungs-Tool entfernt alle nach einem ausgewählten Wiederherstellungspunkt installierte Software von Drittanbietern und macht Systemänderungen rückgängig. So können Sie die Systemwiederherstellung nutzen.

  • Öffnen Sie Cortana und geben Sie “Systemwiederherstellung” in das Suchfeld ein. Wählen Sie Wiederherstellungspunkt erstellen, um das Windows Systemeigenschaften zu öffnen.
  • Drücken Sie die Taste Systemwiederherstellung, um das Wiederherstellungsprogramm zu öffnen.
  • Wählen Sie die Option Wählen Sie einen anderen Wiederherstellungspunkt und klicken Sie auf Weiter.
  • Wählen Sie die Option Weitere Wiederherstellungspunkte anzeigen, um die aufgelisteten Wiederherstellungspunkte zu erweitern.
  • Wählen Sie nun einen Wiederherstellungspunkt, der die zuletzt installierte Software entfernt. Beachten Sie, dass Sie eine Scan for affected programs Option auswählen können, die die nach einem ausgewählten Wiederherstellungspunkt installierte Software auflistet.
  • Klicken Sie auf Weiter > Fertigstellen, um Windows wiederherzustellen.

Da Microsoft keine offizielle Fehlerbehebung hat 0x8007003b, ist nichts garantiert. Eine oder mehrere der oben genannten Auflösungen können jedoch den Fehler 0x8007003b beheben. Das Scannen Ihres Systems mit den in diesem Softwarehandbuch beschriebenen Systemreparaturprogrammen kann das Problem ebenfalls beheben.



EMPFOHLEN: Klicken Sie hier, um Windows-Fehler zu beheben und die Systemleistung zu optimieren

Leave a Reply

Your email address will not be published.