Opswat GEARS: Sichern Sie Ihr Netzwerk im Internet.



Aktualisiert July 2022 : Beenden Sie diese Fehlermeldungen und beschleunigen Sie Ihr Computersystem mit unserem Optimierungstool. Laden Sie es über diesen Link hier herunter.

  1. Laden Sie das Reparaturprogramm hier herunter und installieren Sie es.
  2. Lassen Sie es Ihren Computer scannen.
  3. Das Tool wird dann Ihren Computer reparieren.



Was ist Opswat GEARS



Wir empfehlen die Verwendung dieses Tools bei verschiedenen PC-Problemen.

Dieses Tool behebt häufige Computerfehler, schützt Sie vor Dateiverlust, Malware, Hardwareausfällen und optimiert Ihren PC für maximale Leistung. Beheben Sie PC-Probleme schnell und verhindern Sie, dass andere mit dieser Software arbeiten:

download

  1. Download dieses PC-Reparatur-Tool .
  2. Klicken Sie auf Scan starten, um Windows-Probleme zu finden, die PC-Probleme verursachen könnten.
  3. Klicken Sie auf Alle reparieren, um alle Probleme zu beheben.



Opswat Gears ist eine zweiteilige Sicherheitssoftware – ein Teil davon liegt auf Ihrem Computer und der andere Teil ist das Cloud-basierte Dashboard, das es Ihnen ermöglicht:

  1. Überwachen Sie die Sicherheit Ihrer Geräte
  2. Änderungen an den Standardeinstellungen vornehmen und
  3. Fügen Sie dem Dienst weitere Geräte hinzu.

Die Gesellschaft macht drei Hauptansprüche geltend:

  1. Sichern Sie Ihre Geräte
  2. Entdecken Sie gefährdete Geräte in Ihrem Netzwerk und
  3. Entdecken Sie erweiterte Bedrohungen für Remotebenutzer

Erste Schritte mit Opswat GEARS

Ich füge diesen Abschnitt hier hinzu, da es verwirrend wird, wenn Sie GEARS herunterladen, ohne ein Konto zu erstellen. Ihre Geräte werden nicht synchronisiert und Sie können keine Geräte aus der Cloud verwalten.

Die Hauptseite bietet die Option SIGN UP und DOWNLOAD. Ich empfehle Ihnen, sich bei der Firma anzumelden, damit Sie auf Ihre GEARS-Einstellungen zugreifen und dem Konto weitere Geräte hinzufügen können. Sie können dann jedes Gerät über das Cloud-Konto verwalten.

Nachdem Sie das Konto erstellt und aktiviert haben, gehen Sie zu Ihrem Dashboard, um ein oder mehrere Geräte hinzuzufügen. Sie können bis zu 25 Geräte kostenlos verwalten. Wenn Sie weitere Geräte zur Überwachung benötigen, wenden Sie sich an das Verkaufsteam – Sie müssen bezahlen.

Wenn Sie in Ihrem Cloud-Dashboard auf Gerät hinzufügen klicken, erhalten Sie einen Bildschirm ähnlich dem folgenden Bild.

Wenn Sie auf eine Option klicken, erhalten Sie eine Seite mit der Möglichkeit, GEARS auf Mac oder Windows herunterzuladen.

Opswat GEARS Review – Das Cloud Dashboard

Hier können Sie konfigurieren, wie Sie die GEARS-Software auf Ihrer Maschine einsetzen möchten. Sie können Geräte hinzufügen und entsprechend konfigurieren.

Hier ist eine Momentaufnahme, wie das Konfigurations-Dashboard aussieht.

Sie können auch einstellen, wie oft Sie Benachrichtigungen in Form von E-Mails erhalten möchten, falls Sie nicht immer wieder in das Dashboard einchecken möchten. Dieser Teil ist ziemlich einfach und selbsterklärend.

Sichern Sie Ihr Netzwerk

GEARS bietet auch Echtzeit-Scannen von Prozessen mit Hilfe der Metascan-Online-Technologie, die etwa 40 Anti-Malware-Signaturen verwendet. Sie können über die Option Konfigurieren > Geräterichtlinie > Erweiterte Bedrohungen auswählen, welche Antimalware verwendet werden soll und ob Echtzeit-Scans auf einem Gerät verwendet werden sollen. Für eine Idee, siehe Bild unten.

Opswat GEARS Client auf Ihren Geräten

Wenn Sie die obige Methode (Dashboard-Methode) zur Installation von GEARS verwendet haben, ist das Programm auf dem Computer nicht sichtbar (außer unter Programme und Funktionen). Sie oder Ihr Administrator können jedoch auf alle Informationen aus dem Cloud-Dashboard zugreifen: nicht nur über das aktuelle Gerät, sondern auch über andere Geräte, die Sie möglicherweise überwacht haben.

Sie können den Opswat GEARS Client auch ohne Anmeldung auf Ihrem Computer installieren. In diesem Fall ist die Funktionalität jedoch eingeschränkt und Sie können die Schnittstelle nicht richtig verstehen. Ich habe versucht, das zu tun, aber es gab einige Probleme, wie z.B. Update-Daten im Antivirus und GEARS, die nicht übereinstimmten. Auch das Backup-Datum war falsch. Die erste Cloud-Account-Methode ist daher viel besser und Sie erhalten mehr Optionen.

Bitte erstellen Sie ein Konto, wenn Sie Opswat GEARS nutzen möchten, damit Sie bis zu 25 Geräte kostenlos überwachen können.

Vielleicht möchten Sie auch die folgenden Tools von denselben Entwicklern ausprobieren:

  1. Opswat Security Score Tool
  2. Opswat Metascan Client.


EMPFOHLEN: Klicken Sie hier, um Windows-Fehler zu beheben und die Systemleistung zu optimieren

Leave a Reply

Your email address will not be published.