Wie man Windows 10 PC als persönlichen Wecker benutzt



EMPFOHLEN: Klicken Sie hier, um Windows-Fehler zu beheben und die Systemleistung zu optimieren

Möchten Sie Ihr Windows 10 Gerät als Wecker verwenden? Wenn Sie es nicht wussten, können Sie einfach verschiedene / mehrere Alarme auf Windows 10 und alles durch eine spezielle und eingebaute Funktion einstellen.

Indem Sie die Richtlinien von unten überprüfen, können Sie lernen, wie Sie diese eingebaute Funktion zur Einstellung eines neuen Alarmereignisses verwenden. Zusätzlich werden wir über die Vorteile und Nachteile der Verwendung der Windows 10 Alarms & Clock Software diskutieren und wir werden auch sehen, wie man eine Anwendung von Drittanbietern verwendet, um noch bessere (und anpassbare) Ergebnisse zu erzielen.

Die Verwendung Ihres Windows 10 PCs als Wecker kann sich als äußerst nützlich erweisen, da Sie Benachrichtigungen bei der Arbeit einstellen können, während Sie andere Aufgaben erledigen, zu Hause beim Spielen oder während Sie Ihren Computer nicht benutzen, aber Sie müssen trotzdem eine Erinnerung für “nur für den Fall” verwenden.

Unabhängig von Ihren Gründen kann ein Windows 10 Wecker Ihnen helfen, Ihren Tagesablauf zu organisieren und zu planen. Nun, wie oben erwähnt, können Sie es mit Hilfe der integrierten Anwendung “Alarms & Clock” oder über eine Drittanbieteranwendung wie den VLC-Player tun.

Es geht also um frei verteilte Lösungen, die auch von unerfahrenen Anwendern oder Neulingen, die das Windows 10-System zum ersten Mal nutzen, problemlos verwaltet werden können. Wie unten beschrieben, ist der größte Nachteil bei der Verwendung von Alarms & Clock-Software nur mit einem Aspekt verbunden: Sie können die Benachrichtigungen nur erhalten, wenn Ihr Gerät wach ist.

Wenn Sie Ihr Gerät ausschalten, funktioniert der Wecker grundsätzlich nicht mehr. Nun, wenn es Ihnen nicht gefällt, Ihren Computer über einen längeren Zeitraum wach zu halten, ist es besser, den zweiten Teil dieses Tutorials zu benutzen – dort können Sie lernen, wie man einen Wecker über den VLC-Player stellt.

Wie man Windows 10 PC als persönlichen Wecker benutzt

Verwenden Sie die eingebaute Windows 10 Alarm & Uhr Funktion



Wir empfehlen die Verwendung dieses Tools bei verschiedenen PC-Problemen.

Dieses Tool behebt häufige Computerfehler, schützt Sie vor Dateiverlust, Malware, Hardwareausfällen und optimiert Ihren PC für maximale Leistung. Beheben Sie PC-Probleme schnell und verhindern Sie, dass andere mit dieser Software arbeiten:

download

  1. Download dieses PC-Reparatur-Tool .
  2. Klicken Sie auf Scan starten, um Windows-Probleme zu finden, die PC-Probleme verursachen könnten.
  3. Klicken Sie auf Alle reparieren, um alle Probleme zu beheben.



  1. Schalten Sie Ihren Computer ein.
  2. Klicken Sie auf das Symbol Suchen – in der Nähe der Windows-Start-Taste (normalerweise ist es das Cortana-Symbol).
  3. Geben Sie im Suchfeld Alarme ein.
  4. Klicken Sie auf das Ergebnis Alarme & Uhr.
  5. Dies sollte Sie zu der in Windows 10 integrierten Alarmanwendung führen.
  6. Von dort aus können Sie den bereits erstellten Alarm bearbeiten – klicken Sie einfach auf den angezeigten Eintrag und wählen Sie, wann Sie den Alarm einstellen möchten, wie lange und so weiter.
  7. Wenn Sie einen neuen Alarm hinzufügen und anpassen möchten, klicken Sie auf das Symbol “+” unten rechts im HauptWindows.
  8. Und folgen Sie den Anweisungen auf dem Bildschirm für: Einstellen einer neuen Alarmzeit, Eingeben eines neuen Namens für den neu erstellten Alarm, Auswählen, wann diese neue Einstellung und der Alarm wiederholt werden sollen oder Anwenden eines neuen Tons für Ihre neue Benachrichtigung.
  9. Klicken Sie anschließend auf die Schaltfläche Speichern.

Beachten Sie, dass dieser Alarm nur funktioniert, wenn Ihr Windows 10-System wach ist. Eine gute Idee ist es also, die Schlaf-Einstellungen Ihres Geräts anzupassen, bevor Sie etwas anderes tun – Sie können diese zusätzliche Aufgabe erledigen, indem Sie folgen:

  • Drücken Sie die Tastatur-Hotkeys Win+I.
  • Klicken Sie unter Systemeinstellungen auf System (ist der erste Eintrag).
  • Wählen Sie nun auf der linken Seite des HauptWindowss die Funktion Power & sleep.
  • Wählen Sie, wann Sie in den Schlafmodus wechseln möchten, und stellen Sie sicher, dass Ihr Gerät wach ist, damit es die kürzlich eingestellte Alarmmeldung empfangen kann.

ALSO READ: Realarm App jetzt auch für Windows 10: Besser als offizielle Alarm App?

Erstellen Sie eine neue Aufgabe und führen Sie sie über den VLC-Player aus

Verwenden Sie diese Methode, wenn Sie ein Video oder einen bestimmten Ton als Alarmmeldung ausführen möchten. Außerdem kann diese Lösung Ihren Computer sogar aus dem Slee wecken. p-Modus, damit Sie sich um nichts anderes kümmern müssen. Lassen Sie uns also sehen, wie Sie Ihren Windows 10 PC als Wecker verwenden können, indem Sie diese spezielle Lösung verwenden:

  1. Klicken Sie wie oben beschrieben auf das Suchfeld.
  2. Geben Sie dort task scheduler ein und klicken Sie auf den gleichnamigen Eintrag.
  3. Klicken Sie in Task Scheduler auf Action und wählen Sie ‘Create Basic Task‘.
  4. Füllen Sie das Feld aus, indem Sie den Anweisungen auf dem Bildschirm folgen.
  5. Geben Sie im Feld “Start a Program” den Pfad zu VLC sowie den Pfad zu der Musik oder dem Video ein, die Sie am Ende abspielen möchten.
  6. Stellen Sie sicher, dass im Pfad Argumente hinzufügen (dort, wo Sie den Pfad zu Musik- und Videodateien eingeben) kein Platz vorhanden ist.
  7. Stellen Sie am Ende sicher, dass Sie die Option “Öffnen Sie den Eigenschaftsdialog für diese Aufgabe, wenn ich auf Fertig stellen klicke” aktivieren.
  8. Weitere Einstellungen können nun vorgenommen werden.
  9. Wechseln Sie in diesem neuen Windows zur Registerkarte “Bedingungen” und aktivieren Sie das Feld “Wecken Sie den Computer, um diese Aufgabe auszuführen”.
  10. Das ist alles.

Letzte Gedanken

Diese beiden Lösungen beschreiben die einfachsten und schnellsten Möglichkeiten, wie Sie einen Wecker direkt auf Ihrem Windows 10-Computer anpassen können. Natürlich, wenn Sie zu Windows Store gehen, können Sie andere Alternativen finden, aber ich würde keine andere Software von Drittanbietern empfehlen.

Für eine regelmäßige Nutzung sollte die Alarms & Clock App gerade ausreichen; und wenn Sie weitere Anpassungen vornehmen möchten, können Sie eine Aufgabe erstellen und diese wie oben beschrieben über einen Mediaplayer ausführen.

Sie können jedoch jede andere vertrauenswürdige Lösung empfehlen, indem Sie das Kommentarfeld von unten verwenden – das ist der einzige Weg, wie wir alle an der Verbesserung des gesamten Windows 10-Erlebnisses teilnehmen können.



EMPFOHLEN: Klicken Sie hier, um Windows-Fehler zu beheben und die Systemleistung zu optimieren

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *