Die Remote-Verbindung wurde nicht hergestellt’ Windows 10 Fehler



Aktualisiert June 2022 : Beenden Sie diese Fehlermeldungen und beschleunigen Sie Ihr Computersystem mit unserem Optimierungstool. Laden Sie es über diesen Link hier herunter.

  1. Laden Sie das Reparaturprogramm hier herunter und installieren Sie es.
  2. Lassen Sie es Ihren Computer scannen.
  3. Das Tool wird dann Ihren Computer reparieren.



VPNs (Virtual Private Networks) sind Werkzeuge, die es externen Unternehmen erschweren, Ihr Browserverhalten zu verfolgen und gleichzeitig die Zensur zu umgehen. Obwohl sie im Allgemeinen zuverlässig sind, kann ein Fehler beim Verbindungsaufbau zum VPN auftreten: Die Remote-Verbindung wurde nicht hergestellt, weil der Name des Remote Access Servers den Fehler nicht behoben hat. So können Sie den VPN-Fehler “Die Remote-Verbindung wurde nicht hergestellt” in Windows 10 beheben.

Wie kann ich die Remote-Verbindung unter Windows 10 reparieren?

Die Remote-Verbindung wurde nicht hergestellt Fehler kann viele Probleme auf Ihrem PC verursachen, und wenn wir von diesem Problem sprechen, hier sind einige ähnliche Fehler, die Benutzer gemeldet haben:

  • Die Remote-Verbindung wurde nicht hergestellt, weil der Name des Remote Access Servers nicht aufgelöst wurde – Dieses Problem kann aufgrund Ihres VPN auftreten. Wenn dieses Problem auftritt, überprüfen Sie Ihre VPN-Einstellungen und sehen Sie nach, ob das hilft.
  • Die Remote-Verbindung wurde nicht hergestellt, weil die VPN-Tunnel unter Windows 10 fehlgeschlagen sind – dies ist eine weitere Variante dieses Problems. Wenn dieses Problem auftritt, deaktivieren Sie Ihren Antivirus oder Ihre Firewall und prüfen Sie, ob das hilft.
  • Eine Verbindung zum Fernzugriff wurde nicht hergestellt, weil das Modem nicht gefunden wurde – Nach Angaben von Benutzern kann dieser Fehler aufgrund Ihres DNS auftreten, also versuchen Sie, Ihre DNS-Einstellungen zu ändern und überprüfen Sie, ob das Problem damit behoben ist.
  • Die Remote-Verbindung wurde nicht hergestellt Fehler 800, 868 – Es gibt verschiedene Fehlercodes, die neben dieser Meldung erscheinen können. Sie sollten jedoch in der Lage sein, diese mit einer unserer Lösungen zu beheben.
  • Die Remote-Verbindung wurde abgelehnt, hat ein Timeout, wurde unterbrochen und verbindet sich wieder – Dies sind einige häufige Probleme, die auftreten können, und in den meisten Fällen werden diese Probleme durch Ihre Konfiguration verursacht. Um das Problem zu beheben, überprüfen Sie die Konfiguration und sehen Sie, ob das hilft.

Lösung 1 – Überprüfung des Hostnamens



Wir empfehlen die Verwendung dieses Tools bei verschiedenen PC-Problemen.

Dieses Tool behebt häufige Computerfehler, schützt Sie vor Dateiverlust, Malware, Hardwareausfällen und optimiert Ihren PC für maximale Leistung. Beheben Sie PC-Probleme schnell und verhindern Sie, dass andere mit dieser Software arbeiten:

download

  1. Download dieses PC-Reparatur-Tool .
  2. Klicken Sie auf Scan starten, um Windows-Probleme zu finden, die PC-Probleme verursachen könnten.
  3. Klicken Sie auf Alle reparieren, um alle Probleme zu beheben.



Überprüfen Sie zunächst, ob Sie den richtigen Hostnamen eingeben. Stellen Sie sicher, dass keine Tippfehler im Hostnamen eingetragen sind, um eine Verbindung zum VPN herzustellen. Alternativ können Sie auch eine VPN-Verbindung mit Ihrer Server-IP-Adresse aufbauen.


Lösung 2 – Spülen des DNS und Zurücksetzen der Verbindungen mit der Eingabeaufforderung

Das Spülen des DNS (Domain Name System) und das Zurücksetzen der Netzwerkeinstellungen sind eine der effektivsten Lösungen für diesen VPN-Fehler.

  1. Öffnen Sie zunächst die Eingabeaufforderung, indem Sie die Win-Taste + X-Hotkey drücken und Eingabeaufforderung (Admin) auswählen.
  2. Führen Sie die folgenden Befehle nacheinander aus:
  • ipconfig /flushdns
  • ipconfig /registerdns
  • ipconfig /releaseipconfig /renew
  • netsh winsock zurücksetzen

Überprüfen Sie nach Ausführung dieser Befehle, ob das Problem behoben ist.


Lösung 3 – Antivirensoftware und Firewalls schließen

Wenn Sie weiterhin Die Remote-Verbindung wurde nicht hergestellt Fehlermeldung, das Problem könnte Ihr Antivirus oder Ihre Firewall sein. Antivirenprogramme von Drittanbietern können manchmal Windows stören und diese und andere Fehler verursachen.

Um das Problem zu beheben, müssen Sie bestimmte Antiviren-Funktionen deaktivieren und prüfen, ob das hilft. Wenn das Problem weiterhin besteht, müssen Sie möglicherweise Ihr Antivirenprogramm vorübergehend deaktivieren. Im schlimmsten Fall müssen Sie Ihren Antivirus entfernen und prüfen, ob das Problem damit behoben ist.

Wenn die Entfernung Ihres Antivirenprogramms das Problem löst, sollten Sie den Wechsel zu einer anderen Antivirensoftware in Erwägung ziehen. Es gibt viele großartige Antiviren-Tools auf dem Markt, aber wenn Sie maximale Sicherheit wollen, sollten Sie und geben Sie msconfig ein. Drücken Sie nun Enter oder klicken Sie OK.

  • Das Windows Systemkonfiguration wird nun geöffnet. Gehen Sie zur Registerkarte Dienste und markieren Sie Alle Microsoft-Dienste ausblenden. Klicken Sie nun auf die Schaltfläche Alle deaktivieren.
  • Navigieren Sie zum StartWindows und klicken Sie auf Task-Manager öffnen.
  • Task Manager wird nun geöffnet und Sie sehen eine Liste der Startanwendungen. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf jeden Eintrag in der Liste und wählen Sie Disable aus dem Menü.
  • Wenn Sie alle Startanwendungen deaktiviert haben, gehen Sie zurück zum Windows Systemkonfiguration und klicken Sie auf Übernehmen und OK und starten Sie Ihren PC neu.
  • Überprüfen Sie nach dem Neustart Ihres PCs, ob das Problem noch vorhanden ist. Wenn nicht, müssen Sie deaktivierte Dienste und Anwendungen einzeln aktivieren, bis Sie die Ursache gefunden haben. Sobald Sie die problematische Anwendung gefunden haben, müssen Sie sie entfernen, vorzugsweise mit Software wie IOBit Uninstaller, um das Problem dauerhaft zu lösen.

    Weitere Informationen darüber, wie Sie VPN-Fehler beheben können, finden Sie in diesem windows-nachrichten.de-Artikel.





    EMPFOHLEN: Klicken Sie hier, um Windows-Fehler zu beheben und die Systemleistung zu optimieren

    Leave a Reply

    Your email address will not be published.