So aktivieren Sie die strenge Standortbestimmung im Chrome-Browser



Aktualisiert December 2022 : Beenden Sie diese Fehlermeldungen und beschleunigen Sie Ihr Computersystem mit unserem Optimierungstool. Laden Sie es über diesen Link hier herunter.

  1. Laden Sie das Reparaturprogramm hier herunter und installieren Sie es.
  2. Lassen Sie es Ihren Computer scannen.
  3. Das Tool wird dann Ihren Computer reparieren.



Google Chrome Browser enthält eine Sicherheitsfunktion namens Strict Site Isolation, die die Sicherheit von Chrome-Browsern erhöht und Schutz vor einigen Schwachstellen bieten kann. Die Funktion ist in Chrome 63 standardmäßig nicht aktiviert, wird aber in Google Chrome 64 aktiviert. Laut Google, Wenn Sie die Seitenisolierung aktivieren, werden die Inhalte für jede geöffnete Website im Chrome-Browser immer in einem speziellen Prozess gerendert, isoliert von anderen Websites. Dies schafft eine zusätzliche Sicherheitsgrenze zwischen Websites.

Browser basieren heute auf einer Multi-Prozess-Architektur. Sie nutzen Speicherschutz, Zugriffskontrolle, Geschwindigkeit und Sicherheit. Sobald der Browser aktiviert ist, wird jedem Browser-Tab ein separater Prozess zugewiesen, so dass der Absturz in einer Webseite keine Schäden an anderen unabhängigen Tabs verursacht, die parallel laufen. Mit anderen Worten, es schützt einfach die Integrität des gesamten Webbrowsers. Die Verwendung eines separaten Prozesses für Browser-Tabs bietet dem Benutzer den Vorteil, ihn vor Fehlfunktionen zu schützen.

Moderne Browser verfügen heute über eine zusätzliche Sicherheitsebene, um den Schaden zu begrenzen, der durch Angreifer verursacht werden kann. Es verwendet zwei Prozesse, die Browser-Prozess und Renderer-Prozess genannt werden. Der Browserprozess verwaltet die Benutzeroberfläche und die Registerkarte des Browsers, und Rendererprozesse sind nur für die Registerkarte spezifisch. Diese Rendererprozesse verwenden die Open-Source-Tool-Engine für die Übersetzung und das Layout von HTML. Der Renderer-Prozess und der Browser-Prozess kommunizieren über das Chromium IPC-System, um den globalen Zustand aufrechtzuerhalten.

Das Feature Strict Site Isolation führt jede Website in einem eigenen isolierten Prozess aus und stellt sicher, dass die Prozesse auf die Website beschränkt sind, was die Stabilität und Sicherheit verbessert. Manchmal geben die bösartigen Websites aufgrund von Sicherheitsmängeln die anderen Daten im Browser ein, was Hackern den Zugriff auf Ihre Anmeldeinformationen ermöglichen kann. Strenge Standortisolierung ist zusätzliche Sicherheit gegen solche Fehler. Wenn diese Funktion aktiviert ist, läuft jede Website in einer Sandbox, und die Prozesse sind auf diese Website beschränkt.

Das bedeutet, dass die Angreifer nicht in der Lage sein werden, mit Ihren Konten auf anderen Websites zu interagieren oder die Inhalte von Ihren Konten zu stehlen. Auch das Abstürzen einer Registerkarte nimmt nicht das gesamte Fenster mit. Site Isolation schützt Ihren Browser vor Ransomware und anderer Malware und kontrolliert auch Sicherheitslücken im Spectre-Prozessor.

Die strenge Site Isolation-Funktion war eigentlich für Unternehmen gedacht, kann aber von jedem genutzt werden, um eine neue Sicherheitsebene im Chrome-Browser hinzuzufügen. Diese Funktion wird sicherlich dazu beitragen, die Sicherheit zu erhöhen, aber auch den Speicherverbrauch um ca. 10-20% erhöhen. Wenn also Ihr Computer-RAM bereits niedrig ist, sollten Sie diese Funktion vielleicht nicht ausprobieren.

Strenge Standortisolierung in Chrom aktivieren

Strenge Standortisolierung über Chromflags aktivieren

  1. Open Chrome.
  2. Geben Sie chrome://flags in die Adressleiste ein und drücken Sie die Enter-Taste.
  3. Drücken Sie Strg+F und suchen Sie nach strikter Standortisolierung.
  4. Klicken Sie auf Enable, um die Funktion EINzuschalten.
  5. Wenn Sie auf Aktivieren klicken, erscheint eine Schaltfläche Jetzt neu starten.

Starten Sie Chrome neu, damit die Änderungen wirksam werden. Der Browser wird neu gestartet, wenn alle Ihre Registerkarten geöffnet sind.

Aktivieren Sie die strenge Standortisolierung durch Ändern des Ziels

.

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Chrome-Symbol und wählen Sie Properties.

Fügen Sie unter der Registerkarte Verknüpfung im Feld “Ziel” ‘-Standort pro Prozess‘ nach den Anführungszeichen mit Leerzeichen ein.

Das Ziel sollte nun wie folgt aussehen:

'C:Programmdateien (x86)GoogleChromeApplicationchrome.exe' --site pro-p rozess

Verwenden Sie nun diese Verknüpfung oder dieses Symbol, um den Chrome-Browser zu starten.

Strenge Standortisolierung schützt vor Spectre-Schwachstellen



Wir empfehlen die Verwendung dieses Tools bei verschiedenen PC-Problemen.

Dieses Tool behebt häufige Computerfehler, schützt Sie vor Dateiverlust, Malware, Hardwareausfällen und optimiert Ihren PC für maximale Leistung. Beheben Sie PC-Probleme schnell und verhindern Sie, dass andere mit dieser Software arbeiten:

download

  1. Download dieses PC-Reparatur-Tool .
  2. Klicken Sie auf Scan starten, um Windows-Probleme zu finden, die PC-Probleme verursachen könnten.
  3. Klicken Sie auf Alle reparieren, um alle Probleme zu beheben.



Spectre & Meltdown Vulnerability durchbricht die Isolation von Anwendungen. Es ist ein Code, der von den Hackern verwendet wird, um Ihre privaten und persönlichen Daten von den Prozessen auf anderen Websites zu stehlen. Diese Daten können auch Ihre Login-Daten enthalten. Mit anderen Worten, Spectre Vulnerability lässt einen Prozess die Daten aller anderen Prozesse lesen und stehlen.

Glücklicherweise schützt Strict Isolation Feature of Chrome nun vor dieser gefährlichen Malware. Obwohl die Funktion immer noch nicht standardmäßig in Chrome aktiviert ist, können Sie das trotzdem manuell mit den beiden oben genannten Methoden tun. Strikte Standortbestimmung, wenn sie aktiviert ist, lässt die Websites isoliert laufen, und die Prozesse werden auf diese Website beschränkt sein. Dies schützt Sie und Ihre Daten zusätzlich vor der Spectre-Schwachstelle.

Obwohl es für die Angreifer nicht so einfach ist, über die Prozesse von Websites, die in anderen Registerkarten laufen, Zugang zu erhalten, wird immer noch empfohlen, vorsichtig zu sein und sicher zu bleiben. Es wird immer empfohlen, alle Ihre Geräte mit der neuesten verfügbaren Version des Betriebssystems und anderer Software auf Ihren Maschinen auf dem neuesten Stand zu halten.



EMPFOHLEN: Klicken Sie hier, um Windows-Fehler zu beheben und die Systemleistung zu optimieren

Leave a Reply

Your email address will not be published.