Wie man das macht: Deaktivieren der Treiber-Signaturerzwingung unter Windows 10



Aktualisiert February 2024 : Beenden Sie diese Fehlermeldungen und beschleunigen Sie Ihr Computersystem mit unserem Optimierungstool. Laden Sie es über diesen Link hier herunter.

  1. Laden Sie das Reparaturprogramm hier herunter und installieren Sie es.
  2. Lassen Sie es Ihren Computer scannen.
  3. Das Tool wird dann Ihren Computer reparieren.



Um maximale Sicherheit zu erreichen, benötigt Windows 10 digital signierte Treiber. Dies ist normalerweise eine gute Funktion, wenn Sie sich um Ihre Sicherheit sorgen, aber manchmal müssen Sie Treiber installieren, die nicht digital signiert sind, und heute werden wir Ihnen zeigen, wie man das macht.

Deaktivieren der Treiber-Signaturerzwingung unter Windows 10

64-Bit-Versionen von Windows erfordern, dass Sie digital signierte Treiber installieren. Digital signierte Treiber werden mit einem elektronischen Fingerabdruck geliefert, der garantiert, dass der Treiber vom Hardwarehersteller erstellt wurde und dass er seit seiner Erstellung nicht verändert wurde. Dank der Durchsetzung der Treibersignatur können Sie sicher sein, dass Ihre Treiber authentisch sind und nicht von einem böswilligen Dritten verändert werden. Diese Funktion ist großartig, wenn Sie Ihren PC schützen wollen, aber einige Hersteller machen keine digital signierten Treiber und das kann zu allen möglichen Problemen führen.

Wenn Ihre Treiber nicht digital signiert sind, können Sie sie überhaupt nicht installieren, was bedeutet, dass Sie die damit verbundene Hardware nicht verwenden können. Dies ist ein großes Problem, aber glücklicherweise können Sie die Durchsetzung von Treibersignaturen mit Leichtigkeit deaktivieren.

Lösung 1 – Ändern der Start-Einstellungen



Wir empfehlen die Verwendung dieses Tools bei verschiedenen PC-Problemen.

Dieses Tool behebt häufige Computerfehler, schützt Sie vor Dateiverlust, Malware, Hardwareausfällen und optimiert Ihren PC für maximale Leistung. Beheben Sie PC-Probleme schnell und verhindern Sie, dass andere mit dieser Software arbeiten:

download

  1. Download dieses PC-Reparatur-Tool .
  2. Klicken Sie auf Scan starten, um Windows-Probleme zu finden, die PC-Probleme verursachen könnten.
  3. Klicken Sie auf Alle reparieren, um alle Probleme zu beheben.



Dies ist der einfachste Weg, die Durchsetzung der Treibersignatur unter Windows 10 zu deaktivieren, aber bedenken Sie, dass diese Methode die Treibersignatur nur vorübergehend deaktiviert. Nach dem Neustart des Computers schaltet sich die Signaturerzwingung automatisch ein. Um die Durchsetzung der Treibersignatur zu deaktivieren, gehen Sie wie folgt vor:

  1. Halten Sie die Taste Shift auf Ihrer Tastatur gedrückt und klicken Sie auf die Schaltfläche Restart.
  2. Wählen Sie Problembehandlung > Erweiterte Optionen > Start-Einstellungen und klicken Sie auf die Schaltfläche Neustart.
  3. Wenn Ihr Computer neu gestartet wird, sehen Sie eine Liste von Optionen. Drücken Sie F7 auf Ihrer Tastatur, um Disable driver signature enforcement auszuwählen.
  4. Ihr Computer wird nun neu gestartet und Sie können unsignierte Treiber installieren.

Beachten Sie, dass diese Methode die Durchsetzung der Treibersignatur nur vorübergehend deaktiviert, daher sollten Sie alle nicht signierten Treiber so schnell wie möglich installieren.

Lösung 2 – Eingabeaufforderung verwenden



EMPFOHLEN: Klicken Sie hier, um Windows-Fehler zu beheben und die Systemleistung zu optimieren

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *