So erstellen Sie eine VPN-Verbindung in Windows 8, 8.1



Aktualisiert June 2022 : Beenden Sie diese Fehlermeldungen und beschleunigen Sie Ihr Computersystem mit unserem Optimierungstool. Laden Sie es über diesen Link hier herunter.

  1. Laden Sie das Reparaturprogramm hier herunter und installieren Sie es.
  2. Lassen Sie es Ihren Computer scannen.
  3. Das Tool wird dann Ihren Computer reparieren.



Wenn Sie mehr als ein Gerät haben, das ein Windows 8 Betriebssystem wie zwei Windows 8 PCs, ein Smartphone oder ein Tablett verwendet, können Sie die VPN-Verbindung, die Sie unter Windows 8 haben, verwenden, um allen Ihren Geräten zu Hause Internetzugang zu geben. Das Erstellen einer VPN-Verbindung für eine Gruppe von Geräten unter Windows 8 ist sehr einfach und wird durch die folgenden Schritte erreicht:

Um einen Internetzugang für mehrere Geräte unter Windows 8 zu ermöglichen, müssen wir zunächst einen ICS erstellen (dieser ICS ist eine Funktion zur gemeinsamen Nutzung der Internetverbindung, die sowohl unter Windows 8 als auch unter den vorherigen Windows-Versionen verfügbar ist). Dazu müssen wir nicht einmal die PIA (Private Internet Access)-Funktion auf Ihrem Router ausführen, sondern können dies direkt von unserem Windows 8 PC aus tun.


Viele VPN-Verbindungen sind nicht vollständig gesichert, wenn sie nicht von Profis unterstützt werden. Sie können sich absichern, indem Sie Cyberghost (77% Flash-Verkauf), einen führenden Anbieter im VPN-Markt, installieren. Es schützt Ihren PC vor Angriffen beim Surfen, maskiert Ihre IP-Adresse und blockiert alle unerwünschten Zugriffe.


Anleitung zum Erstellen einer VPN-Verbindung für den Internetzugang unter Windows 8



Wir empfehlen die Verwendung dieses Tools bei verschiedenen PC-Problemen.

Dieses Tool behebt häufige Computerfehler, schützt Sie vor Dateiverlust, Malware, Hardwareausfällen und optimiert Ihren PC für maximale Leistung. Beheben Sie PC-Probleme schnell und verhindern Sie, dass andere mit dieser Software arbeiten:

download

  1. Download dieses PC-Reparatur-Tool .
  2. Klicken Sie auf Scan starten, um Windows-Probleme zu finden, die PC-Probleme verursachen könnten.
  3. Klicken Sie auf Alle reparieren, um alle Probleme zu beheben.



  1. Als erstes müssen wir den Private Internet Access Client auf unserem Windows 8 PC installieren, falls Sie ihn noch nicht installiert haben.
  2. Klicken Sie in Windows 8 auf die Schaltfläche Start.
  3. Geben Sie das Suchfeld im Startmenü cmd ein.
  4. Das System wird ein cmd.exe Symbol finden, wir müssen darauf klicken (Rechtsklick) und dann aus dem angezeigten Menü auf die Funktion Als Administrator ausführen klicken (Linksklick).
  5. Wir müssen das BefehlsWindows eingeben, das die folgenden Zeilen anzeigt (geben Sie genau ein, wie es unten angezeigt wird).
    Hinweis: Schreiben Sie die unten stehenden Befehle ohne Anführungszeichen und für SSID haben wir Beispiel und für den Schlüssel haben wir 12345 verwendet, aber Sie können dies ändern.
    netsh wlan set hostednetwork mode=allow ssid=Beispielschlüssel=12345
    netsh wlan start hostednetwork
  6. Nachdem Sie die Befehle wie oben beschrieben eingegeben haben, sollten Sie die Meldung The hosted network started erhalten.
    Hinweis: Wenn Sie die Befehle nicht korrekt eingegeben haben oder es ein Problem mit Ihrem Wifi-Treiber gibt, werden Sie diese Meldung am liebsten erhalten:
    Das gehostete Netzwerk konnte nicht gestartet werden.
    Die Gruppe oder Ressource ist nicht im richtigen Zustand, um die gewünschte Operation auszuführen.
  7. In diesem Fall müssen Sie Ihren Wifi-Treiber aktualisieren und auch im Geräte-Manager überprüfen, ob Ihr Wifi-Adapter auf Aktivieren eingestellt ist, falls nicht, aktivieren Sie ihn bitte.
  8. Auch wenn Sie überprüfen möchten, ob Ihr Wifi korrekt funktioniert, können Sie im BefehlsWindows den folgenden Satz eingeben: netsh wlan show drivers und wenn Ihr Wifi korrekt funktioniert, wird die folgende Meldung angezeigt: Gehostetes Netzwerk unterstützt : Ja
  9. Der nächste Schritt nach dem erfolgreichen Start des gehosteten Netzwerks besteht darin, in Windows 8 die Freigabefunktion für die PIA VPN-Verbindung einzustellen. Dazu müssen wir auf das Wifi-Symbol in der unteren rechten Ecke des Desktop-Bildschirms unter Windows 8 klicken (Linksklick).
  10. Klicken Sie mit der linken Maustaste auf Open Network and Sharing Center in der unteren Seite des Wifi-Windowss, das Sie oben geöffnet haben.
  11. Klicken Sie mit der linken Maustaste auf Adapter-Einstellungen ändern, die Sie auf der linken Seite des Windowss Netzwerk- und Freigabecenter haben.
  12. Sie haben dort Local Area Connection 2 oder wenn Sie diesen Namen nicht haben, suchen Sie nach dem TAP-Win32 Adapter V9.
    Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Symbol mit Local Area Connect. 2 und klicken Sie mit der linken Maustaste auf Eigenschaften.
  13. Klicken Sie mit der linken Maustaste auf die Registerkarte Freigabe in der oberen Hälfte des geöffneten Windowss.
  14. Aktivieren Sie das Kontrollkästchen neben Andere Netzwerkbenutzer über die Internetverbindung dieses Computers verbinden lassen
  15. .

  16. Klicken Sie mit der linken Maustaste auf das Dropdown-Menü unter Andere Netzwerkbenutzer können sich über die Internetverbindung dieses Computers verbinden und wählen Sie Ihren virtuellen Wifi-Adapter aus.
  17. Nachdem Sie diesen Vorgang abgeschlossen haben, klicken Sie mit der linken Maustaste auf die Schaltfläche OK im unteren Teil des Windowss Local Area Connection 2 Properties.
  18. Jetzt müssen wir uns mit einem anderen Gerät mit dem Netzwerk verbinden, das wir mit dem Namen Beispiel und dem Passwort 12345 erstellt haben.
  19. Sie müssen dies mit den Geräten tun, die Sie mit Ihren VPN-PIAs verbinden möchten.
    Hinweis: Wenn Sie den Windows 8 PC herunterfahren, auf dem Sie das VPN erstellt haben, verlieren Sie leider die Wifi-Verbindung auf den anderen Geräten. Aber zum Glück können wir, nachdem wir den Windows 8 VPN PC wieder hochgefahren haben, wieder in das Windows BefehlsWindows gehen und netsh wlan start hostednetwork eingeben (dies wird Ihr VPN Netzwerk wieder starten).
  20. Wenn Sie die VPN-Verbindung unterbrechen wollen, müssen Sie nur das Windows 8-BefehlsWindows erneut aufrufen und (ohne Anführungszeichen) eingeben:
    netsh wlan stop hostednetwork
    netsh wlan set hostednetwork mode=disallow

Hier ist es also eine einfache Möglichkeit, eine VPN-Verbindung in unserem Windows 8 PC aufzubauen. Auch wenn Sie nach einer individuelleren Möglichkeit suchen, eine VPN-Verbindung für den Internetzugang zu erstellen, gibt es einige Programme, die speziell dafür entwickelt wurden.
Schreiben Sie uns unten für weitere Kommentare zu diesem Artikel und was wir verbessern sollten, um Ihr Windows 8 besser zu machen.



EMPFOHLEN: Klicken Sie hier, um Windows-Fehler zu beheben und die Systemleistung zu optimieren

Leave a Reply

Your email address will not be published.