Was sind Root-Zertifikate für Windows?



Aktualisiert August 2022 : Beenden Sie diese Fehlermeldungen und beschleunigen Sie Ihr Computersystem mit unserem Optimierungstool. Laden Sie es über diesen Link hier herunter.

  1. Laden Sie das Reparaturprogramm hier herunter und installieren Sie es.
  2. Lassen Sie es Ihren Computer scannen.
  3. Das Tool wird dann Ihren Computer reparieren.



Sie sehen, wer die ausstellende Behörde ist, ob die Behörde gemäß Windows vertrauenswürdig ist, das Ablaufdatum des Zertifikats (falls das Zertifikat noch gültig ist) und ähnliche Dinge, bevor Sie mit der Website kommunizieren. Wenn etwas nicht in Ordnung ist, erhalten Sie eine Warnung, und Ihr Browser kann die gesamte Kommunikation mit der Website blockieren.

Wenn dagegen alles in Ordnung ist, werden Nachrichten vom Browser gesendet und empfangen, wenn die Kommunikation stattfindet. Bei jeder eingehenden Nachricht überprüft der Browser auch die Nachricht mit seinem eigenen privaten Schlüssel, um zu sehen, dass es sich nicht um eine betrügerische Nachricht handelt. Er antwortet nur, wenn er die Nachricht mit seinem eigenen privaten Schlüssel entschlüsseln kann. Daher sind beide Tasten erforderlich, um die Kommunikation fortzusetzen. Darüber hinaus wird die gesamte Kommunikation verschlüsselt übertragen.

Falsche Wurzelzertifikate

Es gibt Fälle, in denen Unternehmen, Hacker etc. versucht haben, die Nutzer zu täuschen. Der jüngste Fall, dass ein ungültiges Zertifikat als Root vertrauenswürdig ist, macht immer noch die Runden. Dies war das’SuperFish’-Zertifikat für Lenovo-Computer. Die Superfish Adware installierte ein Root-Zertifikat, das legitim schien und es Browsern erlaubte, mit Webseiten zu kommunizieren. Allerdings war das Verschlüsselungssystem so schwach, dass man es leicht ausnutzen konnte.

Lenovo sagte, es wolle das Einkaufserlebnis der Nutzer verbessern und stattdessen ihre privaten Daten Hackern im Internet zugänglich machen. Diese privaten Daten können alles sein, einschließlich Kreditkarteninformationen, Sozialversicherungsnummer etc. Wenn Sie einen Lenovo-Rechner haben, stellen Sie sicher, dass Sie die Adware nicht installiert haben, indem Sie die vertrauenswürdigen Zertifikate in Ihren Browsern auschecken. Falls vorhanden, aktualisieren und starten Sie Windows Defender, um das Zertifikat zu entfernen. Es gibt auch ein automatisches Entfernungsprogramm von Lenovo.

Sie können mit dem Root-Zertifikatsscanner oder SigCheck nach unsignierten oder nicht vertrauenswürdigen Windows Root-Zertifikaten suchen.

Schlussfolgerung

Root-Zertifikate sind wichtig, damit Ihre Browser mit den Websites kommunizieren können. Wenn Sie alle vertrauenswürdigen Zertifikate löschen, aus Neugierde oder um sicher zu gehen, erhalten Sie immer eine Meldung, dass Sie sich auf einer nicht vertrauenswürdigen Verbindung befinden. Sie können vertrauenswürdige Root-Zertifikate über das Microsoft Windows Root Certificates Program herunterladen, wenn Sie der Meinung sind, dass Sie nicht alle richtigen Root-Zertifikate besitzen.

Sie sollten die unkritischen Updates immer ab und zu überprüfen, ob es Updates für Root-Zertifikate gibt. Wenn ja, laden Sie sie nur mit Windows Update und nicht von Websites Dritter herunter.

Es gibt auch gefälschte Zertifikate, aber die Chancen, dass Sie die gefälschten Zertifikate erhalten, sind begrenzt – nur wenn Ihr Computerhersteller eines zur Liste der vertrauenswürdigen Root-Zertifikate hinzufügt wie Lenovo oder wenn Sie Root-Zertifikate von Websites Dritter herunterladen. Es ist besser, sich an Microsoft zu halten und die Root-Zertifikate verwalten zu lassen, als sie von überall im Internet zu installieren. Sie können auch sehen, ob ein Wurzelzertifikat vertrauenswürdig ist, indem Sie es öffnen und eine Suche nach dem Namen der ausstellenden Behörde durchführen. Wenn die Autorität bekannt ist, können Sie sie installieren oder behalten. Wenn Sie die ausstellende Behörde nicht erkennen können, ist es besser, sie zu entfernen.

In ein oder zwei Wochen werden wir sehen, wie man Trusted Root-Zertifikate verwaltet.



EMPFOHLEN: Klicken Sie hier, um Windows-Fehler zu beheben und die Systemleistung zu optimieren

Leave a Reply

Your email address will not be published.