Wichtige Updates erforderlich: Was ist der Deal mit diesem Windows 10 alert



Aktualisiert July 2022 : Beenden Sie diese Fehlermeldungen und beschleunigen Sie Ihr Computersystem mit unserem Optimierungstool. Laden Sie es über diesen Link hier herunter.

  1. Laden Sie das Reparaturprogramm hier herunter und installieren Sie es.
  2. Lassen Sie es Ihren Computer scannen.
  3. Das Tool wird dann Ihren Computer reparieren.



Wenn jemand überhaupt von Updates spricht, unabhängig vom Kontext, ist das Einzige, woran ich denken kann, Windows 10. Dieses System (oder Dienst), das stark auf seine Updates und Patches angewiesen ist. Vor allem die großen, die mit verschiedenen neuen Features, Redesigns und hoffentlich dem dunklen Windows Explorer. Aber was passiert, wenn Benutzer sich entscheiden, z.B. beim Jubiläums-Update zu bleiben und alle neuen Versionen zu vermeiden? Das WarnWindows, über das wir heute sprechen.

Wichtige Updates werden unter Windows 10



Wir empfehlen die Verwendung dieses Tools bei verschiedenen PC-Problemen.

Dieses Tool behebt häufige Computerfehler, schützt Sie vor Dateiverlust, Malware, Hardwareausfällen und optimiert Ihren PC für maximale Leistung. Beheben Sie PC-Probleme schnell und verhindern Sie, dass andere mit dieser Software arbeiten:

download

  1. Download dieses PC-Reparatur-Tool .
  2. Klicken Sie auf Scan starten, um Windows-Probleme zu finden, die PC-Probleme verursachen könnten.
  3. Klicken Sie auf Alle reparieren, um alle Probleme zu beheben.



benötigt.

Erstens können wir mit Sicherheit sagen, dass es sich hierbei nicht um eine Art Malware-Vergehen oder einen Hacker-Betrug handelt. Es ist Microsoft in Ordnung, und die Nachricht wird vom System übermittelt. Und Sie werden tatsächlich gebeten, Ihre aktuelle Version zu aktualisieren. Wie Sie bereits wissen, hat Microsoft mit Windows 10 den gesamten Ansatz der Betriebssystementwicklung und -verteilung geändert. Es gibt Hauptversionen, die Teil einer Plattform sind, und heutzutage arbeitet das neueste Betriebssystem als Dienst.

Dies bringt jedoch das Schema zum Vorschein, bei dem jede Hauptversion ein eigenes System ist. Und einige Benutzer haben neue Versionen vermieden, da sie über Probleme berichtet haben, die die neueste Version ins System gebracht hat. Also beschlossen sie, bei der aktuellen Version zu bleiben.

Warum etwas reparieren, das nicht kaputt ist? Nun, Microsoft bittet darum, anderer Meinung zu sein. Wenn Sie eine vollständig unterstützte Windows 10-Iteration wünschen, müssen Sie mit dem Aktualisierungsplan Schritt halten. Die Fälligkeitsdaten für die Sicherheitsabdeckung und den Support für verschiedene Windows 10-Iterationen finden Sie in der folgenden Abbildung. Richten Sie Ihre Aufmerksamkeit auf die Spalte Ende der Unterstützung.

Wir können nur vermuten, aber der alternative Weg, diese Warnung zu erhalten, ist das Fehlen einer Internetverbindung. Wenn Sie das veraltete Installationssetup verwendet haben und während des Installationsvorgangs Updates vermieden haben, ist Ihr Windows 10 veraltet. Daher die Warnung. Demnach benötigen Sie eine neuere Iteration von Windows 10.

In der Zwischenzeit können Sie zu Einstellungen > Update & Sicherheit > Update-Historie navigieren und nach dem Update mit dem Codenamen KB4091461 suchen. Angeblich, wenn Sie es deinstallieren, werden diese Aufforderungen nicht mehr angezeigt. Vergessen Sie nur nicht, dass Sie nach dem Fälligkeitsdatum keine Sicherheitspatches mehr erhalten. Wir hoffen, dass es uns gelungen ist, etwas Licht in diese Angelegenheit zu bringen. Fühlen Sie sich frei, uns über Ihre Erfahrungen mit dieser Warnung in den Kommentaren unten zu berichten.



EMPFOHLEN: Klicken Sie hier, um Windows-Fehler zu beheben und die Systemleistung zu optimieren

Leave a Reply

Your email address will not be published.