Wie man die App-Liste im Startmenü unter Windows 10 ausblendet



EMPFOHLEN: Klicken Sie hier, um Windows-Fehler zu beheben und die Systemleistung zu optimieren

Windows 10 v1703 bietet eine Vielzahl von Anpassungsmöglichkeiten für das Startmenü. Sie können ein normales Startmenü im alten Stil oder einen modernen Vollbildmodus haben. Du kannst einen Start ohne Steine oder einen Start mit allen Steinen haben. Ich habe festgestellt, dass viele Benutzer sich auf die Designelemente des Startmenüs ihres PCs konzentrieren. Dieser Beitrag zeigt Ihnen, wie Sie das Startmenü dazu bringen können, nur die Kacheln anzuzeigen, nicht die Liste aller Anwendungen – die auf der linken Seite erscheint

.

Auf diese Weise können Sie ein tolles Design erhalten, und das Startmenü sieht proportional zum Bildschirm aus. Und so fügt sich die Art des Startmenüs ein und sieht atemberaubend aus. Aber das ist völlig subjektiv. Vielleicht gefällt dir das oder nicht. Dies kann eine großartige Startanpassung sein, wenn Sie nicht generell die Liste aller Anwendungen verwenden und stattdessen nach Anwendungen suchen

.

App-Liste vor Windows 10 Startmenü ausblenden



November 2019: Wir empfehlen die Verwendung dieses Tools bei verschiedenen PC-Problemen.

Dieses Tool behebt häufige Computerfehler, schützt Sie vor Dateiverlust, Malware, Hardwareausfällen und optimiert Ihren PC für maximale Leistung. Beheben Sie PC-Probleme schnell und verhindern Sie, dass andere mit dieser Software arbeiten:

download

  1. Download dieses PC-Reparatur-Tool .
  2. Klicken Sie auf Scan starten, um Windows-Probleme zu finden, die PC-Probleme verursachen könnten.
  3. Klicken Sie auf Alle reparieren, um alle Probleme zu beheben.



Sie müssen nur ein paar Einstellungen vornehmen, um dies zu erreichen, und es ist sehr einfach. Führen Sie die folgenden Schritte aus, um die App-Liste aus dem Startmenü auszublenden

.

Schritt 1:
Gehe zu
Start
und öffnen Sie ‘
Einstellungen

Schritt 2:
Wählen Sie nun
Personalisierung
‘. Dann wählen Sie aus dem linken Menü ‘
Start

Schritt 3:
Suchen Sie die Einstellung Anwendungsliste anzeigen im Startmenü und schalten Sie sie aus, um die App-Liste aus dem Startmenü auszublenden

.


Das ist es – es ist so einfach, das zu erledigen!

Nun, da die App-Liste aus dem Startmenü verschwunden ist, würde der Start weniger breit und optisch ansprechend erscheinen. Nicht, dass Sie die App-Liste komplett verloren haben, sie ist weiterhin über das Startmenü selbst zugänglich. Sie haben vielleicht bemerkt, dass der Zusatz von
zwei neue Icons
in der oberen linken Ecke des Startmenüs. Die
unten – ganz unten
one öffnet die gleiche Anwendungsliste, die Sie gerade deaktiviert haben. Technisch gesehen hast du es also nicht deaktiviert, du hast es nur versteckt. Und die
Top-Icon
bringt dich zurück zu den Tiles. So können Sie ganz einfach zwischen der App-Liste und den Tiles hin und her wechseln

.

Sie können die Änderungen leicht rückgängig machen, wenn Ihnen Ihr neues Startmenü nicht gefällt. Um die Änderungen rückgängig zu machen, schalten Sie einfach die Einstellungen, die Sie geändert haben, zurück, indem Sie die obigen Schritte ausführen

Wenn Sie das verwenden.
Start im Vollbildmodus
Wenn Sie diese Einstellung ändern, können Sie möglicherweise keine erkennbaren Änderungen mehr sehen. Die App-Liste bleibt so, wie sie ist, und keine Änderungen werden als solche sichtbar sein

.


So können Sie die App-Liste im Windows 10 Startmenü ausblenden
.



EMPFOHLEN: Klicken Sie hier, um Windows-Fehler zu beheben und die Systemleistung zu optimieren

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *