Wie man den QuickTime-Installationsfehler in Windows 10 mit diesen 4 Schritten behebt



Aktualisiert November 2022 : Beenden Sie diese Fehlermeldungen und beschleunigen Sie Ihr Computersystem mit unserem Optimierungstool. Laden Sie es über diesen Link hier herunter.

  1. Laden Sie das Reparaturprogramm hier herunter und installieren Sie es.
  2. Lassen Sie es Ihren Computer scannen.
  3. Das Tool wird dann Ihren Computer reparieren.



Es gibt viele redundante Anwendungen, die im Laufe der Jahre ihr Ende auf dem Software-Schrottplatz gefunden haben. Eines davon ist QuickTime, Apples Multimedia-Framework und Player für einst knappe und heute gängige Videoformate. Wenn Sie alte Adobe-Anwendungen nicht verwenden, besteht die Möglichkeit, dass Sie sie überhaupt nicht mehr benötigen, zumal sie nicht mehr weiterentwickelt werden und Windows 10 nicht mehr unterstützen.

Auf der anderen Seite, die Tatsache, dass es immer noch interessierte Benutzer gibt und die Installation unter Windows 10 mit einem Fehler endet, haben wir beschlossen, die alternativen Wege zu finden, um QuickTime auf Ihrem Windows 10 PC zu erhalten und zu nutzen.

Wenn Sie wirklich daran interessiert sind, es zu benutzen, empfehlen wir Ihnen, die folgenden Schritte zu befolgen.

Installation von Apples QuickTime unter Windows 10

  1. Starten Sie das Installationsprogramm im Kompatibilitätsmodus
  2. .

  3. Verwenden Sie ein angepasstes Installationsprogramm zur Installation der neuesten QuickTime-Version (Quelle von Drittanbietern)
  4. Versuchen Sie eine ältere Version zu installieren
  5. QuickTime Alternative verwenden

1: Starten Sie das Installationsprogramm im Kompatibilitätsmodus



Wir empfehlen die Verwendung dieses Tools bei verschiedenen PC-Problemen.

Dieses Tool behebt häufige Computerfehler, schützt Sie vor Dateiverlust, Malware, Hardwareausfällen und optimiert Ihren PC für maximale Leistung. Beheben Sie PC-Probleme schnell und verhindern Sie, dass andere mit dieser Software arbeiten:

download

  1. Download dieses PC-Reparatur-Tool .
  2. Klicken Sie auf Scan starten, um Windows-Probleme zu finden, die PC-Probleme verursachen könnten.
  3. Klicken Sie auf Alle reparieren, um alle Probleme zu beheben.



.

Wie wir bereits gesagt haben, wird die Unterstützung von QuickTime für Windows eingestellt und es wird nicht empfohlen, weiterhin an dieser Anwendung festzuhalten. Wenn Sie jedoch ewig an diesen geschickten Spieler gebunden sind, helfen wir Ihnen, ihn so sicher wie möglich zu benutzen.

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, die Inkompatibilität von QuickTime mit der neuesten Windows Iteration anzugehen. Die erste ist, den Installer im Kompatibilitätsmodus für Windows Vista zu starten und von dort zu wechseln.

Wenn Sie sich nicht sicher sind, wie Sie den QuickTime-Installer im Kompatibilitätsmodus ausführen können, befolgen Sie diese Anweisungen:

  1. Laden Sie den QuickTime Installer herunter und speichern Sie ihn.
  2. Navigieren Sie zum Downloadbereich.
  3. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den QuickTime Installer und öffnen Sie Eigenschaften.
  4. Wählen Sie die Registerkarte Kompatibilität.
  5. Aktivieren Sie das Kontrollkästchen Dieses Programm im Kompatibilitätsmodus für ausführen.
  6. Wählen Sie Windows Vista aus dem Dropdown-Menü.
  7. Aktivieren Sie das Kontrollkästchen Dieses Programm als Administrator ausführen.
  8. Änderungen bestätigen und schließen Eigenschaften.
  9. Führen Sie das QuickTime-Installationsprogramm aus.

2: Verwenden Sie ein angepasstes Installationsprogramm zur Installation von QuickTime (Quelle eines Drittanbieters)

Es scheint einen Workaround zu geben, der das Problem überwindet und den Installateur zwingt. Um diesen Ansatz nutzen zu können, benötigen Sie einen Drittanbieter wie WinRar. Andererseits können Sie die bereits für Windows 10 angepasste Installation herunterladen. Das Problem liegt jedoch darin, dass es sich um eine inoffizielle Quelle handelt und es sich dabei möglicherweise um eine Malware handelt. Wenn Sie sich entscheiden, QuickTime auf diese Weise unter Windows 10 zu installieren, tun Sie dies auf eigene Verantwortung.

Folgen Sie diesen Anweisungen, um QuickTime auf Ihrem Windows 10 PC zu installieren:

  1. Laden Sie den Windows 10 Installer für QuickTime hier herunter.
  2. Entfernen Sie alle vorherigen Versionen von QuickTime. Wir empfehlen die Verwendung eines Uninstallers eines Drittanbieters und unserer Waffe der Wahl IObit Uninstaller Pro. Probieren Sie es aus und schauen Sie selbst.
  3. Starten Sie das Installationsprogramm und warten Sie, bis der Vorgang abgeschlossen ist.
  4. Starten Sie Ihren PC neu und versuchen Sie, QuickTime auszuführen.

3: Versuchen Sie eine ältere Version zu installieren

Obwohl dies recht ungewöhnlich ist, ist die neueste Version (QT 7.7.9 vom Januar 2016) meist diejenige mit Problemen unter Windows 10. Aus irgendeinem besonderen Grund konnten Benutzer jedoch eine ältere Iteration von QuickTime installieren und später aktualisieren. Dies erfordert natürlich einen gewissen Aufwand und die Einmischung in nicht vertrauenswürdige Quellen. Es ist merkwürdig für die einst weit verbreitete Erkenntnis. d Anwendung, um vollständig von den offiziellen Seiten zu verschwinden. Auch wenn es immer noch Formate gibt, die mit Apples Legacy-Player verwandt sind.

Wenn Sie dazu in der Lage sind, gehen Sie folgendermaßen vor, um QuickTime unter Windows 10 zu installieren:

  1. Navigieren Sie zur Apple Support-Website und wählen Sie eine ältere Version von QuickTime.
  2. Laden Sie das QuickTime-Installationsprogramm herunter und führen Sie es im Kompatibilitätsmodus für Vista und mit Administratorrechten aus.
  3. Warten Sie, bis die Installation abgeschlossen ist und

4: QuickTime Alternative verwenden

Wenn Sie QuickTime benötigen, es aber immer noch nicht zum Laufen bringen können, können Sie sich nur an eine Alternative wenden. Um ganz ehrlich zu sein, sollte VLC Player mit entsprechenden Codecs in der Lage sein, ihn zu ersetzen. Es ist klein und gut gestaltet und, sprichwörtlich, es gibt kein Videoformat, das nicht mit VLC abgespielt werden kann.

Aufgrund von Verbesserungen in Anwendungen, die einmal von QuickTime abhängig waren, werden Sie es auch nicht mehr benötigen, um Videos in einem Browser abzuspielen oder die Anzüge von Adobe zu verwenden. Schließlich müssen wir manchmal einfach loslassen, denn es gibt wahrscheinlich gute Gründe, warum QuickTime für Windows in erster Linie vernachlässigt und dann eingestellt wird.

Falls Sie eine bessere oder zuverlässigere Möglichkeit haben, QuickTime in Windows 10 zu installieren, stellen Sie sicher, dass Sie es uns und unseren Lesern im Kommentarfeld unten mitteilen.



EMPFOHLEN: Klicken Sie hier, um Windows-Fehler zu beheben und die Systemleistung zu optimieren

Leave a Reply

Your email address will not be published.