Windows 10 Upgrade auf leerem Bildschirm mit nur Papierkorb & Taskleiste



Aktualisiert October 2022 : Beenden Sie diese Fehlermeldungen und beschleunigen Sie Ihr Computersystem mit unserem Optimierungstool. Laden Sie es über diesen Link hier herunter.

  1. Laden Sie das Reparaturprogramm hier herunter und installieren Sie es.
  2. Lassen Sie es Ihren Computer scannen.
  3. Das Tool wird dann Ihren Computer reparieren.



Bedarf:

  • Ein leeres USB-Laufwerk mit mindestens 8 GB Speicherplatz
  • Ein weiterer funktionierender Windows-PC, mit dem Sie ein bootfähiges Windows 10-Gerät erstellen können.

Für den Fall, dass die Dinge nach Süden gehen ein In-Place-Upgrade, dessen Ablauf in diesem Beitrag auf Windows 10 Upgrade gezeigt wurde, blieb bei Wählen Sie Ihre Tastatur-Layout-Bildschirm. Folgen wir nun den folgenden Schritten:

  1. Laden Sie das Media Creation Tool auf einen anderen PC herunter. Dadurch erhalten Sie eine bootfähige Diskette, von der aus Sie eine Installation durchführen können.
  2. Booten Sie von dem USB-Gerät, das Sie gerade erstellt haben, indem Sie die Einstellungen in Ihrem BIOS ändern.
  3. Da wir versuchen, die alte Installation wiederherzustellen, stoppen wir die Stelle, an der sie nach dem Tastaturlayout fragt. Wählen Sie hier US-Tastatur und dann auf dem Bildschirm Wählen Sie eine Option, wählen Sie Problembehandlung > Eingabeaufforderung.
  4. Geben Sie im Windows cmd.exe C: ein und drücken Sie die Eingabetaste. Angenommen, C ist das Laufwerk, auf dem Ihr Windows installiert wurde.
  5. Geben Sie den folgenden Befehl ein Ren Windows.old Windows.old.bak, und drücken Sie Enter.
  6. Beenden Sie die Eingabeaufforderung, und Sie gelangen zurück zu Wählen Sie eine Option, die wir zuvor gesehen haben.
  7. Wählen Sie Verwenden Sie ein anderes Betriebssystem > Windows 10 auf Volume X, wobei X eine Zahl ist.
  8. Geben Sie ihm ein paar Minuten, und er wird den Desktop laden.

Sobald dies abgeschlossen ist, sind wir wieder auf unserem gewohnten Desktop-Bildschirm, und von hier aus können wir die Installation von Window 10 manuell starten. Da Ihr Zugriff beschränkt ist, wenn der eigentliche Desktop nicht geladen wird, verwenden wir den Task-Manager, um die Windows 10 Setup.exe zu starten, die im USB verfügbar ist.

  • Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf einen beliebigen leeren Bereich in der Taskleiste, und wählen Sie dann Task-Manager > Weitere Details > Wählen Sie Datei, dann Neue Aufgabe ausführen.
  • Aktivieren Sie im angezeigten Dialogfeld das Kontrollkästchen für Diese Aufgabe mit Administratorrechten erstellen.
  • Wählen Sie Durchsuchen und wählen Sie die setup.exe -Datei, die auf dem USB-Laufwerk verfügbar ist.
  • Dadurch wird das Windows 10 Upgrade gestartet. Stellen Sie jedoch sicher, dass Sie die Option, die versucht, nach neuen Updates zu suchen, deaktivieren
  • .

Sobald das Upgrade abgeschlossen ist, können Sie alle Ihre Dateien aus dem Ordner Windows.old.bak wiederherstellen.

Ich hoffe, das funktioniert für Sie!



EMPFOHLEN: Klicken Sie hier, um Windows-Fehler zu beheben und die Systemleistung zu optimieren

Leave a Reply

Your email address will not be published.