BUGCODE_USB_DRIVER Fehler unter Windows 10



Aktualisiert October 2022 : Beenden Sie diese Fehlermeldungen und beschleunigen Sie Ihr Computersystem mit unserem Optimierungstool. Laden Sie es über diesen Link hier herunter.

  1. Laden Sie das Reparaturprogramm hier herunter und installieren Sie es.
  2. Lassen Sie es Ihren Computer scannen.
  3. Das Tool wird dann Ihren Computer reparieren.



Blue Screen of Death Fehler wie BUGCODE_USB_DRIVER führen zum Absturz und Neustart von Windows 10, um Schäden zu vermeiden. Dieser Fehler kann schwerwiegend sein, deshalb ist es wichtig, dass Sie wissen, wie man ihn richtig behebt.

BUGCODE_USB_DRIVER BSoD Fehler beheben

Schnelle Lösung zur Behebung verschiedener PC-Fehler



Wir empfehlen die Verwendung dieses Tools bei verschiedenen PC-Problemen.

Dieses Tool behebt häufige Computerfehler, schützt Sie vor Dateiverlust, Malware, Hardwareausfällen und optimiert Ihren PC für maximale Leistung. Beheben Sie PC-Probleme schnell und verhindern Sie, dass andere mit dieser Software arbeiten:

download

  1. Download dieses PC-Reparatur-Tool .
  2. Klicken Sie auf Scan starten, um Windows-Probleme zu finden, die PC-Probleme verursachen könnten.
  3. Klicken Sie auf Alle reparieren, um alle Probleme zu beheben.



  • Schritt 1: Dieses PC-Scan- und Reparatur-Tool herunterladen
  • Schritt 2: Klicken Sie auf Scan starten, um Windows-Probleme zu finden, die BSOD-Fehler in Windows 10
  • verursachen könnten.

  • Schritt 3: Klicken Sie auf Reparatur starten, um alle Probleme zu beheben (erfordert ein Upgrade).

1. Installieren der neuesten Windows 10 Updates

Das Herunterladen der neuesten Windows-Updates ist ziemlich einfach, und Sie können sie mit Windows Update herunterladen. Viele dieser Updates bringen neue Funktionen, Sicherheitsverbesserungen sowie verschiedene Fehlerbehebungen in Bezug auf Hardware und Software. Blue Screen of Death Fehler werden oft durch Hardware- oder Softwarefehler verursacht, daher ist es wichtig, dass Sie die neuesten Windows 10 Updates herunterladen, um diesen Fehler zu beheben.

2. Aktualisieren Sie Ihre Treiber

Treiber manuell aktualisieren(2)

Windows 10 benötigt Treiber, um mit Ihrer Hardware arbeiten zu können, und wenn bestimmte Treiber veraltet sind oder Fehler enthalten, kann es zu einem BUGCODE_USB_DRIVER BSoD-Fehler kommen. Um diesen und andere BSoD-Fehler zu beheben, ist es wichtig, dass Sie Ihre Treiber aktualisieren. Das Aktualisieren von Treibern ist ziemlich einfach, und Sie können es tun, indem Sie die Website Ihres Hardwareherstellers besuchen und die neuesten Treiber für Ihre Hardware herunterladen. Beachten Sie, dass Sie möglicherweise Treiber für alle wichtigen Komponenten aktualisieren müssen, bevor Sie diesen Fehler beheben. Benutzer berichteten, dass dieses Problem durch den Asus ATK0110 und den ASIO E17 Treiber verursacht wurde. Wenn Sie also diese Treiber installiert haben, sollten Sie sie zuerst aktualisieren.

Treiber automatisch aktualisieren(2)

Wenn diese Methode nicht funktioniert oder Sie nicht über die notwendigen Computerkenntnisse verfügen, um die Treiber manuell zu aktualisieren bzw. zu reparieren, empfehlen wir dringend, dies automatisch mit dem Treiber-Aktualisierungstool von Tweakbit zu tun. Dieses Tool ist von Microsoft und Norton Antivirus zugelassen. Nach mehreren Tests kam unser Team zu dem Schluss, dass dies die beste automatisierte Lösung ist. Nachfolgend finden Sie eine Kurzanleitung.

  1. Herunterladen und installieren TweakBit Treiber-Updater
  2. Nach der Installation beginnt das Programm automatisch, Ihren PC nach veralteten Treibern zu durchsuchen. Driver Updater überprüft Ihre installierten Treiberversionen mit der Cloud-Datenbank der neuesten Versionen und empfiehlt die richtigen Updates. Alles, was Sie tun müssen, ist zu warten, bis der Scan abgeschlossen ist.
  3. Nach Abschluss des Scans erhalten Sie einen Bericht über alle auf Ihrem PC gefundenen Problemtreiber. Überprüfen Sie die Liste und sehen Sie, ob Sie jeden Treiber einzeln oder alle auf einmal aktualisieren möchten. Um einen Treiber zu aktualisieren, klicken Sie auf den Link’Treiber aktualisieren’ neben dem Treibernamen. Oder klicken Sie einfach unten auf die Schaltfläche’Alle aktualisieren’, um alle empfohlenen Updates automatisch zu installieren.

    Hinweis: Einige Treiber müssen in mehreren Schritten installiert werden, so dass Sie die Schaltfläche “Aktualisieren” mehrmals drücken müssen, bis alle Komponenten installiert sind.

Haftungsausschluss

3. Problematische Software entfernen

Anwendungen von Drittanbietern können oft dazu führen, dass dieser Fehler auftritt, und um ihn zu beheben, müssen Sie die problematische Anwendung finden und entfernen. Anwendern zufolge können Tools wie VMware diese Art von Problemen verursachen. Wenn Sie diese Software verwenden, empfehlen wir Ihnen daher dringend, sie von Ihrem PC zu entfernen. Wir müssen erwähnen, dass Ihre Treiber auch diese Art von Fehlern verursachen können, und mehrere Benutzer meldeten t as Problem wurde nach der Neuinstallation der Realtek-Audiotreiber auf ihrem System behoben.

Eine weitere Ursache für BUGCODE_USB_DRIVER kann auch Ihr Antivirenprogramm oder Ihre Firewall sein, daher empfehlen wir Ihnen, alle Antivirenprogramme von Drittanbietern vorübergehend von Ihrem PC zu entfernen. Die Deinstallation der Antivirensoftware ist möglicherweise nicht ausreichend, daher empfehlen wir Ihnen, ein spezielles Entfernungsprogramm zu verwenden, um alle Dateien, die mit Ihrem Antivirenprogramm verbunden sind, vollständig zu entfernen. Die meisten Antiviren-Firmen haben ein Entfernungsprogramm für ihre Software zum Download zur Verfügung, also stellen Sie sicher, dass Sie eines herunterladen und verwenden.

4. Übertaktungseinstellungen entfernen

Overclocking ist ein fortgeschrittenes Verfahren, das die Einstellungen Ihrer Hardware verändert und Ihnen so eine bessere Leistung ermöglicht. Wir müssen erwähnen, dass eine Übertaktung Ihrer Hardware zu Systeminstabilität und in manchen Fällen zu dauerhaften Schäden an Ihrer Hardware führen kann.

Nur wenige Anwender berichteten, dass die Änderung der Spannung auf Auto das Problem behoben hat, daher empfehlen wir dringend, alle Übertaktungseinstellungen zu entfernen, um den BUGCODE_USB_DRIVER BSoD-Fehler zu beheben.

5. Aktualisieren Sie Ihr BIOS

Die Aktualisierung des BIOS schaltet neue Funktionen Ihres Motherboards frei und erlaubt es, mit unterschiedlicher Hardware zu arbeiten, und in einigen Fällen kann das BIOS-Update Blue Screen of Death Fehler beheben. Das Aktualisieren des BIOS ist ein fortgeschrittenes Verfahren, und es kann zu Schäden an Ihrem PC führen. Wenn Sie sich daher entscheiden, das BIOS zu aktualisieren, raten wir Ihnen dringend, das Handbuch Ihres Motherboards auf detaillierte Anweisungen zu überprüfen und besonders vorsichtig zu sein.

6. Ändern der Leistungseinstellungen

Je nach Benutzer können Ihre Stromversorgungseinstellungen diesen Fehler verursachen, und um diesen Fehler zu beheben, müssen Sie die selektive USB-Suspend-Einstellung deaktivieren. Führen Sie dazu die folgenden Schritte aus:

  1. Drücken Sie Windows-Taste + S auf Ihrer Tastatur und geben Sie Energieoptionen ein. Wählen Sie Energieoptionen aus der Liste.
  2. Suchen Sie den aktuell ausgewählten Energiesparplan und klicken Sie auf Planeinstellungen ändern.
  3. Klicken Sie auf Erweiterte Leistungseinstellungen ändern.
  4. Suchen Sie USB-Einstellungen und erweitern Sie diese. Erweitere die USB selektive Suspend-Einstellung und deaktiviere sie.
  5. Klicken Sie auf Übernehmen und OK, um die Änderungen zu speichern.

7. Trennen Sie Ihre Webcam

Nur wenige Benutzer berichteten, dass BUGCODE_USB_DRIVER Blue Screen of Death Fehler wurde durch ihre Webcam verursacht, und nach ihnen war die einzige Lösung, die Webcam zu trennen. Wenn Sie eine Webcam verwenden, trennen Sie sie und versuchen Sie es auf einem anderen PC, um zu sehen, ob sie richtig funktioniert. Falls Ihre Webcam auf einem anderen PC läuft, liegt das Problem wahrscheinlich an einem veralteten Webcam-Treiber.

8. Nicht benötigte Komponenten abklemmen

Einige Benutzer berichteten, dass sie Windows 10 nicht mit einem bootfähigen USB-Stick installieren können. Ihnen zufolge erscheint der Fehler BUGCODE_USB_DRIVER BSoD jedes Mal, wenn sie versuchen, Windows 10 zu installieren. Die einzige Lösung besteht darin, alle Peripheriegeräte und Komponenten, die Sie nicht verwenden, abzuschalten. Nach dem Trennen aller unnötigen Komponenten sollte der BSoD-Fehler behoben sein und Sie können Windows 10 installieren.

9. Prüfung auf fehlerhafte Hardware

Viele Blue Screen of Death Fehler können durch fehlerhafte Hardware verursacht werden, daher ist es wichtig, dass Sie fehlerhafte Hardware finden und entfernen. Laut Anwendern ist es nur wenigen gelungen, diesen Fehler durch den Austausch des defekten Motherboards zu beheben, aber bedenken Sie, dass fast jede Hardwarekomponente diesen Fehler verursachen kann. Es gibt nur wenige Berichte, dass dieser Fehler nach dem Austausch der defekten Soundkarte behoben wurde, also überprüfen Sie auch Ihre Soundkarte.

Wenn Sie die Wenn Sie immer noch Probleme mit Ihrer Hardware haben oder diese einfach für die Zukunft vermeiden wollen, empfehlen wir Ihnen, dieses Tool (100% sicher und von uns getestet) herunterzuladen, um verschiedene PC-Probleme wie Hardwarefehler, aber auch Dateiverlust und Malware zu beheben.

Stellen Sie schließlich sicher, dass alle Ihre Komponenten richtig angeschlossen sind. Überprüfen Sie auf lose angeschlossene Kabel und ob Ihr RAM und andere Karten richtig an Ihr Motherboard angeschlossen sind.

10. Scheibe auf Fehler prüfen

Der Fehler BUGCODE_USB_DRIVER kann aufgrund fehlerhafter Plattendateien auftreten. Sie können mit der Eingabeaufforderung eine Festplattenprüfung durchführen, um diese Dateien zu erkennen und zu reparieren.

Starten Sie die Eingabeaufforderung als Administrator und geben Sie chkdsk C ein: /f gefolgt von Enter. Ersetzen Sie C durch den Buchstaben Ihrer Festplattenpartition.

Wenn Sie den Parameter /f nicht verwenden, zeigt chkdsk eine Meldung an, dass die Datei repariert werden muss, aber es werden keine Fehler behoben. Der chkdsk D: /f erkennt und repariert logische Probleme, die Ihr Laufwerk betreffen. Um physikalische Probleme zu beheben, führen Sie auch den Parameter /r aus.

 

11. Scannen Sie Ihr USB-Gerät

Wenn dieser Fehler auftritt, wenn Sie ein USB-Speichergerät an Ihren Computer anschließen, laden und installieren Sie eines dieser Antivirenprogramme für USB-Flash-Laufwerke und prüfen Sie, ob Ihre USB-Hardware mit Malware infiziert ist.

Bestimmte Malware und Viren, die auf Ihrem USB-Stick installiert sind, können verschiedene Fehler verursachen, darunter den lästigen BUGCODE_USB_DRIVER BSOD-Fehler.

12. Deinstallieren des USB-Controllers

Viele Anwender berichteten von einer Neuinstallation des USB-Controllers. Auch wenn diese Lösung nicht für alle Benutzer funktioniert, versuchen Sie es doch einmal, denn sie kann Ihnen helfen.

  1. Öffnen Sie denGeräte-Manager.
  2. FindeUniversal Serial Bus Controller und erweitere sie.
  3. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den ersten Treiber im AbschnittUniversal Serial Busund klicken Sie aufUninstall.
  4. Wiederholen Sie den Vorgang für alle Treiber im AbschnittUniversal Serial Bus.
  5. Starten Sie Ihren Computer neu.

13. Aktualisieren Sie Ihre USB Root Hub Treiber

Die Aktualisierung des USB-Root-Hub-Treibers kann verschiedene USB-bezogene Probleme und Fehler beheben. Hier ist, wie man das macht:

  1. ÖffnenGeräte-Manager.
  2. ExpandUniversal Serial Bus Controller und RechtsklickUSB Root Hub. Wählen SieUpdate driveraus dem Menü.
  3. Wählen Sie nunAutomatische Suche nach aktualisierter Treibersoftware. Windows installiert automatisch die erforderlichen Treiber.
  4. Wiederholen Sie diese Schritte für alleUSB Root Hub-Geräte auf Ihrem PC.

Ihr USB sollte nun wieder problemlos funktionieren.

BUGCODE_USB_DRIVER kann ein problematischer Fehler sein, aber wir hoffen, dass Sie ihn mit einer unserer Lösungen behoben haben.



EMPFOHLEN: Klicken Sie hier, um Windows-Fehler zu beheben und die Systemleistung zu optimieren

Leave a Reply

Your email address will not be published.