Laden Sie Nvidia’s GeForce Experience Software auf Windows 10, 8.1



Aktualisiert June 2022 : Beenden Sie diese Fehlermeldungen und beschleunigen Sie Ihr Computersystem mit unserem Optimierungstool. Laden Sie es über diesen Link hier herunter.

  1. Laden Sie das Reparaturprogramm hier herunter und installieren Sie es.
  2. Lassen Sie es Ihren Computer scannen.
  3. Das Tool wird dann Ihren Computer reparieren.



Viele lästige Grafikprobleme in Windows 10, 8.1 werden durch die einfache Tatsache verursacht, dass Sie nicht die neuesten Treiber verwenden. Nvidia-Benutzer können Nvidias GeForce Experience-Software verwenden, um immer die neuesten Grafiktreiber herunterzuladen und zu installieren.

Worüber ich unten sprechen werde, mag für viele wie eine sehr einfache Sache erscheinen, aber es ist eigentlich eine echte Hilfe für andere. Die neuesten Nvidia-Treiber zu erhalten, mag für die Benutzer wie ein lästiger Job erscheinen, also müssen Sie sicherstellen, dass Sie die Nvidia GeForce Experience-Software das nächste Mal installieren, wenn Sie die neuesten Nvidia-Treiber herunterladen oder dem Download-Link am Ende des Artikels folgen.

Download und Installation der neuesten Nvidia GeForce Experience Treiber



Wir empfehlen die Verwendung dieses Tools bei verschiedenen PC-Problemen.

Dieses Tool behebt häufige Computerfehler, schützt Sie vor Dateiverlust, Malware, Hardwareausfällen und optimiert Ihren PC für maximale Leistung. Beheben Sie PC-Probleme schnell und verhindern Sie, dass andere mit dieser Software arbeiten:

download

  1. Download dieses PC-Reparatur-Tool .
  2. Klicken Sie auf Scan starten, um Windows-Probleme zu finden, die PC-Probleme verursachen könnten.
  3. Klicken Sie auf Alle reparieren, um alle Probleme zu beheben.



Die Anwendung GeForce Experience informiert Sie automatisch über neue Treiberversionen von NVIDIA. Mit einem einzigen Klick können Sie den Treiber direkt aktualisieren, ohne Ihren Desktop zu verlassen. Auto-Optimieren Sie Ihre Spiele. GeForce Experience verbindet Sie mit dem Cloud-Rechenzentrum von NVIDIA, um optimale Spieleinstellungen herunterzuladen, die auf Ihren PC, Ihre CPU, Ihren Grafikprozessor und Ihren Monitor zugeschnitten sind. So erhalten Sie immer die beste Bildqualität bei gleichbleibend hoher Leistung. Ein integrierter interaktiver Screenshot-Viewer informiert Sie über jede Einstellung und ihren Nutzen.

Sie müssen es nicht unbedingt im Hintergrund laufen lassen, da wir wissen, dass es ein paar wertvolle Megabytes aus Ihrem Arbeitsspeicher verbraucht. Sie können wie einmal pro Woche überprüfen, ob oder ob neue Nvidia-Treiber auf Sie warten, um sie herunterzuladen. Neben der Suche nach den neuesten Nvidia-Treibern wird es auch Ihre Spiele optimieren, so dass Sie das beste Spielerlebnis erhalten.

GeForce Experience für Windows 10 herunterladen, 8.1

Tipps für ein besseres Spielerlebnis

Abgesehen von der Installation der NVIDIA Geforce Experience Software zum Herunterladen der neuesten Grafiktreiber auf Ihren Rechner gibt es einige schnelle Tipps und Tricks, mit denen Sie Ihre Spielsitzung optimieren können.

  • Passen Sie Ihre Spieleinstellungen an: Verschiedene Spiele benötigen unterschiedliche Einstellungen, also stellen Sie sicher, dass die richtigen Spieleinstellungen für den Titel, den Sie spielen, aktiviert sind. Weitere Informationen zu den entsprechenden Einstellungen finden Sie im Support-Center Ihres Spieleentwicklers. Sie können auch eine spezielle Software verwenden, um Ihre Spieleleistung automatisch zu optimieren, z.B. GameFire.

Um die Leistung des Spiels zu steigern und Verlangsamungen, Verzögerungen, niedrige FPS und andere lästige Probleme zu beseitigen, empfehlen wir das Herunterladen von Game Fire (kostenlos)

.


  • Spiel deaktivieren DVR

Wir wissen, dass dieser Tipp zunächst etwas ungewöhnlich erscheint, aber bei uns nackt. Viele Windows 10-Benutzer haben sich über verschiedene Spielprobleme beschwert, die durch den Game DVR ausgelöst wurden, daher ist es am besten, ihn auszuschalten, besonders wenn Sie nicht vorhaben, Ihre Spielsitzungen aufzuzeichnen.

  • Deaktivieren von CPU-Hogging-Anwendungen und -Programmen

Wenn Sie Spiele spielen, die viele Computerressourcen benötigen, deaktivieren Sie am besten einfach alle Anwendungen und Programme, die Sie nicht verwenden. Auf diese Weise wird Ihr Gerät alle verfügbaren Ressourcen auf das bestmögliche Spielerlebnis ausrichten. Sie können dies tun, indem Sie Ihren PC sauber booten.




EMPFOHLEN: Klicken Sie hier, um Windows-Fehler zu beheben und die Systemleistung zu optimieren

Leave a Reply

Your email address will not be published.