So entfernen Sie die Google Mail-Sidebar unter Windows 10



Aktualisiert June 2022 : Beenden Sie diese Fehlermeldungen und beschleunigen Sie Ihr Computersystem mit unserem Optimierungstool. Laden Sie es über diesen Link hier herunter.

  1. Laden Sie das Reparaturprogramm hier herunter und installieren Sie es.
  2. Lassen Sie es Ihren Computer scannen.
  3. Das Tool wird dann Ihren Computer reparieren.



Wenn Sie wie ich sind, sind Sie wahrscheinlich ein großer Fan von Gmail. Der E-Mail-Client verfügt, wie die meisten anderen Google-Produkte, über eine intuitive Benutzeroberfläche, die Ihnen alle Werkzeuge zur Verfügung stellt, die Sie für die Verwaltung Ihrer Posteingangs-, Sende- und Entwurfsordner benötigen.

Aber, weil Google hält, neue Eigenschaften Gmail hinzuzufügen, fühlt sich diese Schnittstelle manchmal zu verflucht überladen an. Es wird Ihnen vergeben werden, wenn Sie Ihre Google Mail-Seitenleiste reinigen oder entfernen möchten, um einen schlankeren, minimalistischeren Look zu erhalten.

Unter den Dingen, die Sie vielleicht aus Ihrem Google Mail entfernen möchten, um das schlanke Aussehen und das Gefühl zu erhalten, das Sie sich wünschen, ist das Google Hangouts Chat-Feld. Ja, die Möglichkeit, von Ihrem E-Mail-Client aus auf alle Ihre Anwendungen – die gesamte Google-Suite, Twitter und andere – zuzugreifen, hat einige Vorteile.

Jedoch können jene konstanten Schwätzchenvorschläge, Anzeigen und app-Benachrichtigungen Ihr Gmail zu einen Dschungel machen und Sachen oben wirklich durcheinanderwerfen. Gott sei Dank hat Google nun die Gadgets-Funktion eingestellt.

Es gibt Werkzeuge, die Sie verwenden können, um die meisten nicht wesentlichen Google Mail-Funktionen zu entfernen oder zu verstecken, wie die Navigationsleiste, Sterne, das Google Mail-Logo und die Suchleiste, und einige Schaltflächen, um ein wirklich spartanisches Google Mail zu erreichen. Aber heute werden wir die Möglichkeiten behandeln, wie Sie einige Elemente beider Seitenleisten entfernen können.

Möglichkeiten, Ihre Sidebars zu löschen und Google Mail zu minimieren

Wie gesagt, ich bin ein großer Fan davon, alles an einem Ort zu haben. Aber ich musste oft an meinen Fingernägeln nagen, während ich geduldig darauf wartete, dass mein Gmail geladen wurde. Selbst wenn es endlich geladen wird, bekomme ich immer noch die lästige Fehlermeldung “Etwas stimmt nicht” oder “Oops, das System ist auf ein Problem gestoßen”, da einige der Funktionen der App nicht geladen werden können.

Fügen Sie die Zeit hinzu, die ich warten muss, bis alle Funktionen von Google Mail geladen sind, zusätzlich zu der Zeit, die ich meine E-Mails lesen, den Müll verprügeln und auf die antworten muss, die ich brauche, und ich verbringe am Ende zu viel Zeit damit, als ich es für E-Mails brauche. Ein magereres Gmail ist folglich nicht solch eine falsche Sache.

Lösung 1 – Google Hangouts/Chat ausschalten



Wir empfehlen die Verwendung dieses Tools bei verschiedenen PC-Problemen.

Dieses Tool behebt häufige Computerfehler, schützt Sie vor Dateiverlust, Malware, Hardwareausfällen und optimiert Ihren PC für maximale Leistung. Beheben Sie PC-Probleme schnell und verhindern Sie, dass andere mit dieser Software arbeiten:

download

  1. Download dieses PC-Reparatur-Tool .
  2. Klicken Sie auf Scan starten, um Windows-Probleme zu finden, die PC-Probleme verursachen könnten.
  3. Klicken Sie auf Alle reparieren, um alle Probleme zu beheben.



Sie müssen wahrscheinlich nicht jedes Mal, wenn Sie Ihr Google Mail öffnen, eine Aufzeichnung aller Ihrer letzten Chats sehen. Befolgen Sie die folgenden Schritte, um das Chat-Feld aus der Google Mail-Sidebar zu entfernen;

  1. Loggen Sie sich in Ihr Gmail ein,
  2. Klicken Sie auf das Einstellungssymbol. Es ist das Zahnrad in der oberen rechten Ecke, direkt unter deinem Profilbild,
  3. Wählen Sie Einstellungen im Dropdown-Menü,
  4. Klicken Sie auf die Registerkarte Chat und aktivieren Sie die Option Chat Aus,
  5. Klicken Sie auf die Schaltfläche Änderungen speichern unten auf der Seite.

Für einige Leute befindet sich die Hangouts Chatbox in der rechten Seitenleiste. Dieses verkrampft Ihr Gmail sogar, während es den Schirmraum für Ihre eMail schrumpft, die sein Primärzweck ist. Folgen Sie diesen Schritten, um die rechte Chatbox zu entfernen und etwas Platz zu schaffen;

  1. Klicken Sie auf das Einstellungssymbol und wählen Sie Einstellungen im Dropdown-Menü,
  2. Klicken Sie auf den Labs-Ordner und geben Sie Right side chat in der Suchleiste ein,
  3. Schalten Sie das Labor aus und speichern Sie die Änderungen.

Wenn du den Chat bereits im Chat-Ordner deaktiviert hast, musst du ihn zuerst einschalten, um auf das rechte Sidebar-Chat-Labor zuzugreifen. Sie können dann zu den Einstellungen des Chat-Ordners zurückkehren und den Chat wieder deaktivieren.


Lösung 2 – Entfernen Sie unwichtige Etiketten, um sie von Ihrer linken Seitenleiste zu entfernen

Haben Sie bemerkt, dass Sie fast nie einige der Etiketten auf der linken Seitenleiste Ihres Gmail verwenden? Einige davon sind All mail, Starred, Personal, Travel, Drafts, [Imap]/Trash, [Imap]/Sent und Spam. Um diese aus der Sidebar zu entfernen, folgen Sie diesen Schritten;

  1. Klicken Sie auf das Zahnradsymbol in Ihrem Google Mail und wählen Sie die Option Einstellungen im Dropdown-Menü,
  2. Klicken Sie auf den Ordner Labels. Auf der linken Seitenleiste sehen Sie eine Liste der aktuell angezeigten Labels, wie folgt;
  3. Überprüfen Sie einfach die Option “Ausblenden” bei jedem Systemlabel und jeder Kategorie, für die Sie in Ihrer Sidebar keine Verwendung haben.

Die dauerhaftere Option besteht darin, die Option “Entfernen” zu wählen, die das Etikett vollständig löscht. Ich wollte nicht so drastisch sein und sie einfach verstecken. Ich kann einfach auf die Schaltfläche “Mehr” klicken, um alle versteckten Etiketten aufzurufen.

Ich habe beschlossen, alle Kategorien und andere Labels wie Drafts, All Mail, Trash und Spam auszublenden. Das brachte sofort ein leichteres Gefühl und einen minimalistischen Look in mein Gmail.


Lösung 3 – Unwesentliche Funktionen von Google Labs deaktivieren

Das Google-Entwicklerteam sieht aus, als hätten sie alles getan, um das meiste von dem zu konsolidieren, was der durchschnittliche Benutzer von seinem E-Mail-Client verlangt. Tatsächlich haben sie mehr als das getan und experimentieren ständig mit neuen Eigenschaften, um Ihr Gmail zu verbessern. Sie nennen diese Gmail Labs. Einige von ihnen werden vielleicht nicht zu dauerhaften Merkmalen, aber einige werden es.

Während dieses eine wirklich kühle Note durch Google ist, wenn Sie eine zu viele dieser Gmail Laboreigenschaften aktivieren, können Sie Ihr Gmail durcheinanderwerfen und es schwierig oben bilden, Ihren Fokus zu halten und produktiv zu bleiben beenden. Einige der Gadgets, die Sie zu Ihrem Google Mail hinzufügen können, sind Google Kalender, Auto Advance, Mark As Read Button und Multiple Inboxes.

Diese experimentellen Funktionen bringen oft eine Menge cooler Annehmlichkeiten mit sich, wenn man sie zum ersten Mal installiert. Aber sie sind auch die ersten Elemente, die Sie entfernen möchten, wenn Sie etwas Ordnung zurück zu Ihrem Gmail holen möchten. Gehen Sie folgendermaßen vor, um sie zu deinstallieren;

  1. Klicken Sie auf das Symbol Settings gear und wählen Sie die Option Settings im Dropdown-Menü,
  2. Gehe zu Labs und deaktiviere alle, die du nicht oft benutzt. Sichern Sie die Änderungen.

ALSO READ: Wie man gelöschte/archivierte Google Mail-Nachrichten unter Windows 10 wiederherstellt

Lösung 4 – Verwenden Sie den Google Mail-Anzeigenentferner, um die rechte Seitenleiste

zu löschen.

Bevor Google die Gadgets-Funktion entfernt hat, haben Sie wahrscheinlich gelernt, mit Bildern Ihrer Facebook- und Twitter-Feeds auf Ihrem Gmail zu leben, die Sie ständig verspotten, um Ihre Benachrichtigungen zu überprüfen und von dieser wichtigen E-Mail abgelenkt zu werden, um antworten zu müssen.

Aber Anzeigen direkt in Ihrem Google Mail sind nur ärgerlich. Das Schlimmste ist, dass sie um die gleiche Immobilie konkurrieren, auf der Ihre E-Mails angezeigt werden sollen – die rechte Sidebar.

Möglicherweise sah Google die Irritation voraus, die diese Anzeigen holen würden und entwickelte den Gmail Adblocker. Verwenden wir es, um die rechte Seitenleiste wiederherzustellen und den Bildschirmplatz für Ihre Nachrichten zu maximieren;

  1. Google oder suchen Sie im Chrome Webstore nach’Adblocker für Google Mail’,
  2. Klicken Sie auf die Schaltfläche Add to Chrome in der oberen rechten Ecke des Addon-Windowss.

Überlegen Sie, wie Sie Ihre Gmail-Erfahrung verbessern können

Anders als das Säubern Ihrer rechten und linken Sidebars, gibt es viel mehr, das Sie tun können, um Ihr Gmail zu trimmen und herabzusetzen, um es handlicher zu bilden. Sie können alle Newsletter, die Sie nicht mehr lesen, abbestellen und Junk-Mails löschen oder als Spam markieren, sobald Sie sie erhalten.

Es gibt auch einige gute E-Mail-Management-Tools, wie z.B. das Ausrollen von mir, das einen tollen Job macht, Ihren Posteingang zu säubern und Ihre Lieblings-Newsletter und regelmäßigen E-Mails in einem einzigen Bundle zusammenzufassen. Wenn Sie wirklich drastisch sein wollen, können Sie auch erwägen, Ihre E-Mail-Adresse nicht zu veröffentlichen und sie nur mit Ihren wichtigen Kontakten zu teilen.

Wir hoffen, dass diese wenigen Tricks helfen werden, Ihre Sidebars zu reinigen, Unordnung zu reduzieren und Ihr Gmail zu minimieren. Ein schlankeres Gmail, mit weniger Ablenkungen, wird Ihnen sicherlich helfen, die Übersicht über Ihre Aufgaben zu behalten und mehr Arbeit zu erledigen.

VERWANDTE ARTIKEL, DIE SIE AUSCHECKEN MÜSSEN

  • So beheben Sie den Synchronisationsfehler der Mail-Anwendung 0x80048830 unter Windows 10
  • Wie man Google Mail-Anhangsfehler behebt
  • Neue Gmail-Phishing-Bedrohung könnte Millionen von Konten gefährden


EMPFOHLEN: Klicken Sie hier, um Windows-Fehler zu beheben und die Systemleistung zu optimieren

Leave a Reply

Your email address will not be published.