INTERNAL_POWER_ERROR Fehler unter Windows 10



Aktualisiert December 2022 : Beenden Sie diese Fehlermeldungen und beschleunigen Sie Ihr Computersystem mit unserem Optimierungstool. Laden Sie es über diesen Link hier herunter.

  1. Laden Sie das Reparaturprogramm hier herunter und installieren Sie es.
  2. Lassen Sie es Ihren Computer scannen.
  3. Das Tool wird dann Ihren Computer reparieren.



Blue Screen of Death Fehler können unter Windows 10 recht problematisch sein, da sie Ihren PC immer neu starten, um Schäden zu vermeiden. Diese Fehler können Ihre Arbeit stören und zu Datenverlust führen, deshalb zeigen wir Ihnen heute, wie Sie den Fehler INTERNAL_POWER_ERROR beheben können.

Dieser Fehler kann jedoch in verschiedenen Formen auftreten und ist bei bestimmten Geräten häufiger. Hier sind alle Varianten des Fehlers INTERNAL_POWER_ERROR:

  • INTERNAL_POWER_ERROR Fehler unter Windows 10 – Der INTERNAL_POWER_ERROR Fehler ist unter Windows 10 recht häufig. Wenn Sie also das neueste Betriebssystem von Microsoft verwenden, sind Sie nicht der Einzige, der auf diesen Fehler gestoßen ist.
  • INTERNAL_POWER_ERROR Windows 7 hibernate -Wenn es zu Windows 7 kommt, tritt der INTERNAL_POWER_ERROR Fehler hauptsächlich auf, wenn Sie versuchen, Ihren Computer aus dem Ruhezustand zu wecken.
  • Ihr PC geriet in einen internen Stromfehler – Dies ist nur eine weitere Fehlermeldung für den gleichen Fehlercode.
  • INTERNAL_POWER_ERROR Windows 8 – Während dieser Fehler in Windows 8 seltener auftritt, ist es nicht unmöglich, ihn zu finden.

Auch bei den folgenden Geräten ist dieser Fehler nach Ansicht zahlreicher Anwender häufiger:

  • PS
  • Lenovo
  • Dell
  • Oberflächenbuch

So beheben Sie den Fehler INTERNAL_POWER_ERROR BSoD

Inhaltsverzeichnis:

  1. Aktualisieren Sie Ihre Treiber
  2. Vergrößern der Überwinterungsdatei
  3. Deaktivieren der Grafikkarte oder Zurücksetzen der Treiber
  4. Deaktivieren Sie automatische Treiber-Updates und deinstallieren Sie Ihren Anzeigetreiber
  5. Stellen Sie den Timer zum Ausschalten der Festplatte auf 0
  6. Stellen Sie sicher, dass Sie den richtigen Festplattenmodus verwenden
  7. SFC-Prüfung durchführen
  8. Junk-Dateien reinigen
  9. Auf Festplattenfehler überprüfen
  10. BIOS aktualisieren

Wie man INTERNAL_POWER_ERROR BSoD in Windows repariert



Wir empfehlen die Verwendung dieses Tools bei verschiedenen PC-Problemen.

Dieses Tool behebt häufige Computerfehler, schützt Sie vor Dateiverlust, Malware, Hardwareausfällen und optimiert Ihren PC für maximale Leistung. Beheben Sie PC-Probleme schnell und verhindern Sie, dass andere mit dieser Software arbeiten:

download

  1. Download dieses PC-Reparatur-Tool .
  2. Klicken Sie auf Scan starten, um Windows-Probleme zu finden, die PC-Probleme verursachen könnten.
  3. Klicken Sie auf Alle reparieren, um alle Probleme zu beheben.



Schnelle Lösung zur Behebung verschiedener PC-Fehler

  • Schritt 1: Dieses PC-Scan- und Reparatur-Tool herunterladen
  • Schritt 2: Klicken Sie auf Scan starten, um Windows-Probleme zu finden, die BSOD-Fehler in Windows 10
  • verursachen könnten.

  • Schritt 3: Klicken Sie auf Reparatur starten, um alle Probleme zu beheben (erfordert ein Upgrade).

Lösung 1 – Aktualisieren Sie Ihre Treiber

Blue Screen of Death Fehler werden oft durch veraltete oder inkompatible Treiber verursacht, und um diesen Fehler zu beheben, empfehlen wir Ihnen dringend, alle Treiber auf Ihrem PC zu aktualisieren. Windows 10 ist stark auf Treiber angewiesen, um mit einer bestimmten Hardware zu kommunizieren, und wenn Ihre Treiber veraltet sind oder einfach nicht vollständig mit Windows 10 kompatibel sind, wird ein BSoD-Fehler auftreten. F

oder zum Glück für Sie, kann dieser Fehler behoben werden, wenn Sie Ihre Treiber aktualisieren. Das Aktualisieren von Treibern ist ziemlich einfach, und um es zu tun, müssen Sie nur die Website Ihres Hardware-Herstellers besuchen und die neuesten Treiber herunterladen. Es ist wichtig, dass Sie so viele Treiber wie möglich aktualisieren, um dieses Problem zu beheben, also stellen Sie sicher, dass Sie die neuesten Treiber für alle wichtigen Hardwarekomponenten herunterladen.

Das manuelle Herunterladen von Treibern kann langwierig und lästig sein, aber Sie können alle notwendigen Treiber automatisch herunterladen, indem Sie diese Treiber-Update-Software verwenden.

Lösung 2 – Vergrößern der Überwinterungsdatei

Viele Benutzer berichteten, dass der Fehler INTERNAL_POWER_ERROR aufgrund der geringen Größe der Hibernation-Datei auftritt und die einzige Lösung darin besteht, diese zu vergrößern. Um das zu tun, folgen Sie einfach diesen einfachen Schritten:

  1. Drücken Sie Windows-Taste + X, um Power Use zu öffnen. r Menü. Wählen Sie Eingabeaufforderung (Admin) aus dem Menü.
  2. Wenn die Eingabeaufforderung geöffnet wird, geben Sie powercfg /hibernate /size 100 ein und drücken Sie Enter.

Standardmäßig ist die Größe der Hibernation-Datei auf 75% eingestellt, aber manchmal reicht das für den aktuellen Speicherbedarf nicht aus, aber Sie können die Größe leicht auf 100% ändern, indem Sie die Anweisungen oben verwenden.

Lösung 3 – Grafikkarte deaktivieren oder Treiber zurücksetzen

Viele Benutzer berichteten über Probleme mit AMD-Grafikkarten, und laut ihnen ist die einzige Möglichkeit, den Fehler INTERNAL_POWER_ERROR BSoD zu beheben, die Deaktivierung Ihrer AMD-Grafikkarte. Dazu müssen Sie zunächst in den abgesicherten Modus wechseln, indem Sie die folgenden Schritte ausführen:

  1. Starten Sie Ihren Computer während des Bootvorgangs einige Male neu, um den automatischen Reparaturmodus zu starten. Alternativ können Sie auch die Shift-Taste gedrückt halten und auf die Schaltfläche Restart klicken.
  2. Wählen Sie Problembehandlung > Erweiterte Optionen > Start-Einstellungen. Klicken Sie auf die Schaltfläche Neustart.
  3. Nach dem Neustart des Computers wird eine Liste der Optionen angezeigt. Drücken Sie 5 oder F5, um Safe Mode with Networking auszuwählen.

Nachdem Sie den abgesicherten Modus aktiviert haben, müssen Sie Ihre Grafikkarte wie folgt deaktivieren:

  1. Drücken Sie Windows-Taste + X und wählen Sie Geräte-Manager aus der Liste.
  2. Suchen Sie Ihre Grafikkarte, klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf und wählen Sie Disable aus dem Menü.

Die Deaktivierung Ihrer Treiber ist vielleicht nicht die beste Lösung, aber als Alternative können Sie Ihre Treiber zurücksetzen, indem Sie diesen Schritten folgen:

  1. Öffnen Sie den Gerätemanager und doppelklicken Sie auf Ihre Grafikkarte.
  2. Gehen Sie zur Registerkarte Driver und klicken Sie auf die Schaltfläche Roll Back Driver.

Lösung 4 – Deaktivieren Sie automatische Treiber-Updates und deinstallieren Sie Ihren Anzeigetreiber

Um den Fehler INTERNAL_POWER_ERROR zu beheben, müssen Sie möglicherweise Ihren Grafikkartentreiber deinstallieren, aber das ist nicht so einfach, da Windows 10 die fehlenden Treiber automatisch für Sie installiert. Zunächst müssen Sie verhindern, dass Windows 10 automatisch die neuesten Treiber herunterlädt, indem Sie diese Schritte ausführen:

  1. Drücken Sie Windows-Taste + S und geben Sie erweiterte Systemeinstellungen ein. Wählen Sie Erweiterte Systemeinstellungen anzeigen aus der Ergebnisliste.
  2. Gehen Sie zur Registerkarte Hardware und klicken Sie auf die Schaltfläche Geräteinstallationseinstellungen.
  3. Wenn sich das Windows Geräteinstallationseinstellungen öffnet, wählen Sie Nein (Ihr Gerät funktioniert möglicherweise nicht wie erwartet) und klicken Sie auf Änderungen speichern.

Einige Benutzer schlagen auch vor, die Problembehandlung für Updates anzuzeigen oder zu verbergen, um bestimmte Updates und Treiber vom automatischen Herunterladen auszuschließen. Um das zu tun, laden Sie das Fehlerbehebungspaket “Updates anzeigen oder ausblenden” herunter, führen Sie es aus und deaktivieren Sie die Updates und Treiber, die Sie nicht herunterladen möchten.

Wenn Sie aufgrund eines BSoD-Fehlers nicht normal auf Windows 10 zugreifen können, können Sie diese Schritte jederzeit im abgesicherten Modus ausführen. Um zu sehen, wie Sie auf den abgesicherten Modus zugreifen können, überprüfen Sie Lösung 3.

Nachdem Sie Treiber-Updates deaktiviert haben, müssen Sie Ihren Treiber entfernen. Der beste Weg, das zu tun, ist, den Display Driver Uninstaller herunterzuladen und ihn zu verwenden, um problematische Treiber vollständig von Ihrem PC zu entfernen. Nachdem der problematische Treiber entfernt wurde, laden Sie einfach den neuen Treiber von der Website Ihres Grafikkartenherstellers herunter, aber achten Sie darauf, den gleichen problematischen Treiber nicht erneut zu installieren.

Lösung 5 – Stellen Sie Ihren Festplattenabschalttimer auf 0

Wenn Sie einen INTERNAL_POWER_ERROR BSoD-Fehler erhalten, können Sie ihn beheben, indem Sie Ihre har d Antrieb den Timer auf 0 stellen:

  1. Drücken Sie Windows-Taste + S und geben Sie die Stromoptionen ein. Wählen Sie Energieoptionen aus der Ergebnisliste.
  2. Wenn die Energieoptionen geöffnet werden, suchen Sie den ausgewählten Plan und klicken Sie auf Planeinstellungen ändern.
  3. Klicken Sie auf Erweiterte Leistungseinstellungen ändern.
  4. Gehe zu Festplatte > Festplatte nach ausschalten und setze den Wert auf 0, klicke auf Übernehmen und OK, um die Änderungen zu speichern.

Lösung 6 – Stellen Sie sicher, dass Sie den richtigen Festplattenmodus verwenden

Nur wenige Benutzer berichteten, dass der INTERNAL_POWER_ERROR-Fehler durch einen falschen Festplattenmodus verursacht werden kann, und um diesen Fehler zu beheben, müssen Sie Ihren Festplattenmodus im BIOS ändern. Für detaillierte Anweisungen dazu empfehlen wir Ihnen dringend, das Handbuch Ihres Motherboards zu lesen.

Lösung 7 – SFC-Prüfung durchführen

Wenn der Umgang mit den Treibern die Arbeit nicht erledigt hat und Sie immer noch den INTERNAL_POWER_ERROR Fehler erhalten, werden wir einen anderen Ansatz versuchen.

Beginnen wir mit dem SFC-Check. Dies ist das in Windows 10 integrierte Tool zur Lösung verschiedener Systemprobleme. Und obwohl es nicht unbedingt bedeutet, dass es unser Problem lösen wird, können wir es trotzdem versuchen.

Falls Sie nicht wissen, wie Sie die SFC-Prüfung durchführen sollen, gehen Sie wie folgt vor:

  1. Gehe zu Suchen, tippe cmd, klicke mit der rechten Maustaste auf Eingabeaufforderung und gehe zu Als Administrator ausführen.
  2. Geben Sie die folgende Zeile ein und drücken Sie Enter: sfc/scannow
  3. Warten bis der Vorgang beendet ist
  4. Starten Sie Ihren Computer neu

Lösung 8 – Saubere Junk-Dateien

Es könnte einige Junk-Dateien auf Ihrem Computer geben, die den Fehler INTERNAL_POWER_ERROR verursachen, also ist die offensichtliche Lösung in diesem Fall, sie zu bereinigen. Falls Sie sich nicht sicher sind, wie Sie Junk-Dateien auf Ihrem Computer reinigen können, folgen Sie einfach diesen Anweisungen:

  1. Gehe zu Suchen, tippe diesen PC ein und öffne Diesen PC
  2. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Systemlaufwerk (wahrscheinlich C:) und gehen Sie zu Eigenschaften
  3. .

  4. Klicken Sie nun auf Datenträgerbereinigung
  5. Danach gehe zu Systemdateien bereinigen
  6. Überprüfen Sie nun alles, was Sie reinigen wollen
  7. Klicken Sie auf OK
  8. Warten bis der Vorgang beendet ist
  9. Starten Sie Ihren Computer neu

Lösung 9 – Prüfung auf Festplattenkorruption

Da wir auf der Festplatte sind, lassen Sie uns auch schnell überprüfen, ob es irgendwelche Festplattenfehler gibt. Denn diese Fehler können auch den Fehler INTERNAL_POWER_ERROR verursachen. So überprüfen Sie Ihre Festplatte auf mögliche Fehler:

  1. Gehe zu Suchen, tippe diesen PC ein und öffne Diesen PC
  2. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Systemlaufwerk (wahrscheinlich C:) und wählen Sie Eigenschaften > Werkzeuge
  3. .

  4. Unter Fehlerprüfung, gehen Sie zu Prüfen
  5. Klicken Sie einfach auf Scan Drive und warten Sie, bis der Vorgang abgeschlossen ist
  6. .

Wenn Sie immer noch Probleme auf Ihrem PC haben oder diese einfach für die Zukunft vermeiden wollen, empfehlen wir Ihnen dringend, dieses Tool herunterzuladen (100% sicher und von uns getestet) um verschiedene PC-Probleme wie Dateiverlust, Malware und Hardwarefehler zu beheben.

INTERNAL_POWER_ERROR BSoD Fehler kann problematisch sein, aber da er in der Regel durch inkompatible Treiber verursacht wird, kann er leicht mit einer unserer Lösungen behoben werden.



EMPFOHLEN: Klicken Sie hier, um Windows-Fehler zu beheben und die Systemleistung zu optimieren

Leave a Reply

Your email address will not be published.