Gelöst: Ein Netzwerkkabel ist nicht richtig eingesteckt oder kann beschädigt sein



Aktualisiert September 2022 : Beenden Sie diese Fehlermeldungen und beschleunigen Sie Ihr Computersystem mit unserem Optimierungstool. Laden Sie es über diesen Link hier herunter.

  1. Laden Sie das Reparaturprogramm hier herunter und installieren Sie es.
  2. Lassen Sie es Ihren Computer scannen.
  3. Das Tool wird dann Ihren Computer reparieren.



Das Internet ist ein wichtiger Teil unseres Lebens, und wir nutzen es täglich. Leider kann es zu Problemen mit der Internetverbindung kommen, und die Benutzer berichteten Ein Netzwerkkabel ist nicht richtig eingesteckt oder kann beschädigt sein Fehlermeldung unter Windows 10.

Ein Netzwerkkabel ist nicht richtig eingesteckt oder kann fehlerhaft sein, wie kann man es reparieren?

Ein Netzwerkkabel ist nicht richtig eingesteckt oder kann defekt sein Fehler kann auf fast jedem PC auftreten, und es kann eine Verbindung zum Internet verhindern. Apropos Netzwerkadapter-Probleme: Dies sind einige der häufigsten Probleme, die von Anwendern gemeldet wurden:

  • Ein Netzwerkkabel ist nicht richtig angeschlossen oder kann defekt sein Lenovo, HP Laptop, Acer, Sony Vaio, Asus, Toshiba – Dieses Problem kann bei jedem Gerät auftreten, und Benutzer haben dieses Problem bei fast jeder Laptopmarke gemeldet. Wenn Sie dieses Problem haben, können Sie es vielleicht mit einer unserer Lösungen beheben.
  • Ein Netzwerkkabel ist nicht richtig angeschlossen oder kann defekt sein Windows 7, 8.1 – Dieser Fehler kann auch auf jeder Windows-Version auftreten, aber selbst wenn Sie nicht Windows 10 verwenden, sollten Sie die meisten unserer Lösungen auf Windows 8.1 und 7 anwenden können.
  • Wireless-Fähigkeit ist ausgeschaltet Ein Netzwerkkabel ist nicht richtig eingesteckt – Dies ist eine Variation des Hauptfehlers, aber Sie können ihn einfach durch Ändern Ihrer Netzwerkkonfigurationseinstellungen beheben.
  • Ein Netzwerkkabel ist nicht angeschlossen – Manchmal erhalten Sie diese Fehlermeldung auf Ihrem PC. In diesem Fall müssen Sie Ihren Netzwerkadapter neu installieren und prüfen, ob das Problem damit behoben ist.

Lösung 1 – Überprüfen Sie Ihren Antivirus



Wir empfehlen die Verwendung dieses Tools bei verschiedenen PC-Problemen.

Dieses Tool behebt häufige Computerfehler, schützt Sie vor Dateiverlust, Malware, Hardwareausfällen und optimiert Ihren PC für maximale Leistung. Beheben Sie PC-Probleme schnell und verhindern Sie, dass andere mit dieser Software arbeiten:

download

  1. Download dieses PC-Reparatur-Tool .
  2. Klicken Sie auf Scan starten, um Windows-Probleme zu finden, die PC-Probleme verursachen könnten.
  3. Klicken Sie auf Alle reparieren, um alle Probleme zu beheben.



Manchmal kann Ihr Antivirenprogramm Ihre Netzwerkverbindung stören und dazu führen, dass ein Netzwerkkabel nicht richtig eingesteckt ist oder defekt ist ein Fehler auftritt. Um dieses Problem zu beheben, überprüfen Sie Ihre Antiviren-Konfiguration und versuchen Sie, Ihre Firewall oder andere Funktionen vorübergehend zu deaktivieren. Wenn das nicht hilft, müssen Sie möglicherweise Ihren Antivirus deinstallieren.

Wenn das Entfernen des Antivirenprogramms das Problem löst, empfehlen wir Ihnen, zu einer anderen Antivirenlösung zu wechseln. Es gibt viele großartige Antivirus-Tools auf dem Markt, aber die besten sind BullGuard, Bitdefender und Panda Antivirus. Alle diese Tools bieten hervorragenden Schutz und sind voll kompatibel mit Windows 10, also probieren Sie es einfach aus.


Lösung 2 – Installation der neuesten Treiber

Dieses Problem kann auftreten, wenn der Netzwerkadapter nicht die erforderlichen Treiber installiert hat, aber Sie können das leicht beheben, indem Sie die Treiber von der CD installieren, die Sie mit Ihrem Netzwerkadapter erhalten haben. Alternativ können Sie die Treiber auch direkt vom Hersteller herunterladen. Normalerweise hat der Hersteller die neuesten Treiber, so dass es besser sein könnte, sie stattdessen zu verwenden.

Das manuelle Aktualisieren von Treibern ist sehr ärgerlich und kann Ihren PC dauerhaft beschädigen (durch das Herunterladen der falschen Treiberversionen), daher empfehlen wir Ihnen, TweakBits Treiber-Updater-Tool (100% sicher und von uns getestet) herunterzuladen, um dies automatisch zu tun. Dieses Tool ist von Microsoft und Norton Antivirus zugelassen. Nach mehreren Tests kam unser Team zu dem Schluss, dass dies die am besten automatisierte Lösung ist.

Disclaimer: Einige Funktionen dieses Tools sind nicht kostenlos.


Lösung 3 – Stecken Sie Ihren PC aus

Nur wenige Benutzer berichteten, dass Sie dieses Problem auf Ihrem Laptop beheben können, indem Sie alle Kabel abziehen. Nachdem Sie alle Kabel und Geräte getrennt haben, entfernen Sie den Akku Ihres Laptops und lassen Sie ihn für eine Weile hier. Nachdem Sie Ihren Laptop wieder eingeschaltet haben, sollten die Netzwerkprobleme behoben sein.


Lösungen on 4 – Überprüfen, ob Wireless aktiviert ist

Bei vielen Laptops müssen Sie den Wireless-Adapter durch Drücken der Funktaste oder über die Tastenkombination einschalten. Wenn dieses Problem auf Ihrem PC auftritt, stellen Sie sicher, dass Wi-Fi auf Ihrem Laptop aktiviert ist. Um Wi-Fi zu aktivieren, verwenden Sie einfach die Tastenkombination Fn+F5 oder drücken Sie die Wi-Fi-Taste auf Ihrem Laptop.


Lösung 5 – Installieren Sie Ihren Netzwerkadaptertreiber neu

Wenn Sie dieses Problem haben, können Sie es beheben, indem Sie Ihren Netzwerkadaptertreiber neu installieren. Um das zu tun, folgen Sie diesen Schritten:

  1. Drücken Sie Windows-Taste + X und wählen Sie Geräte-Manager.
  2. Suchen Sie Ihren Netzwerkadapter, klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf und wählen Sie Gerät deinstallieren.

  3. Falls vorhanden, überprüfen Sie Treibersoftware für dieses Gerät löschen und klicken Sie auf OK
  4. .

Nachdem Sie den Treiber deinstalliert haben, starten Sie Ihren PC neu. Windows 10 installiert automatisch den Standardtreiber, und Sie können ihn weiter verwenden, wenn er für Sie funktioniert. Wenn Sie Probleme mit dem Standardtreiber haben, empfehlen wir Ihnen, die neuesten Treiber für Ihren Netzwerkadapter herunterzuladen und zu installieren.


Lösung 6 – Prüfen, ob der Netzwerkadapter im BIOS deaktiviert ist

Nur wenige Benutzer berichteten, dass dieses Problem verursacht wurde, weil der Netzwerkadapter im BIOS deaktiviert war. Um dieses Problem zu beheben, müssen Sie das BIOS eingeben und prüfen, ob Ihr Netzwerkadapter aktiviert ist. Weitere Informationen zum Eingeben des BIOS und zur Aktivierung des Netzwerkadapters finden Sie im Handbuch Ihres Motherboards.


Lösung 7 – Ersetzen Sie Ihr Ethernet-Kabel

Wenn dieses Problem weiterhin auftritt, sollten Sie Ihr Ethernet-Kabel ersetzen. Bevor Sie ein neues Kabel kaufen, sollten Sie das gleiche Kabel auf einem anderen PC testen, um zu sehen, ob es funktioniert. Wenn das Problem auf zwei oder mehr verschiedenen Geräten auftritt, müssen Sie Ihr Kabel ersetzen.


Lösung 8 – Neustart / Reset des Routers

In einigen Fällen kann dieser Fehler auftreten, wenn Ihre Routerkonfiguration nicht korrekt ist, und um dieses Problem zu beheben, empfehlen wir Ihnen, Ihren Router neu zu starten. Um das zu tun, schalten Sie den Router einfach aus und wieder ein und prüfen Sie, ob das Problem erneut auftritt. Wenn das Problem weiterhin besteht, müssen Sie möglicherweise Ihren Router zurücksetzen. Um zu sehen, wie Sie Ihren Router richtig zurücksetzen können, lesen Sie bitte die Bedienungsanleitung Ihres Routers.

Wenn Sie immer noch Probleme mit Ihrer Hardware haben oder diese einfach für die Zukunft vermeiden wollen, empfehlen wir Ihnen, dieses Tool (100% sicher und von uns getestet) herunterzuladen, um verschiedene PC-Probleme, wie Hardwarefehler, aber auch Dateiverlust und Malware zu beheben.


Lösung 9 – Ausführen der Netzwerk-Fehlersuche

Windows wird mit vielen Anwendungen zur Fehlerbehebung geliefert, die häufige Probleme auf Ihrem PC beheben können. Diese Anwendungen sind einfach zu bedienen, und je nach Benutzer können sie Ihnen helfen, Ein Netzwerkkabel ist nicht richtig eingesteckt oder kann defekt sein Fehler. Um einen Troubleshooter unter Windows 10 zu verwenden, müssen Sie Folgendes tun:

  1. Drücken Sie Windows-Taste + S und geben Sie troubleshoot ein. Wählen Sie Troubleshoot aus der Ergebnisliste.
  2. Die Liste der verfügbaren Fehlerbehebungen wird angezeigt. Wählen Sie Internetverbindungen und klicken Sie auf Ausführen der Schaltfläche Fehlerbehebung.
  3. Folgen Sie nun den Anweisungen auf dem Bildschirm, um die Fehlersuche abzuschließen.

Wenn die Fehlersuche abgeschlossen ist, prüfen Sie, ob das Problem behoben ist. Wenn diese Problembehandlung das Problem nicht beheben kann, können Sie auch versuchen, Hardware und Geräte, Eingehende Verbindungen und Netzwerkadapter auszuführen.


Lösung 10 – Ersetzen Sie Ihren Netzwerkadapter

Nach Anwendern, s ometimes Ein Netzwerkkabel ist nicht richtig eingesteckt oder kann defekt sein Fehler kann auftreten, wenn Ihr Netzwerkadapter nicht richtig funktioniert. Laut Anwendern ist es ihnen gelungen, das Problem zu beheben, indem sie einfach ihren wireless adapter ersetzten.

Wenn Sie nicht technisch versiert sind, können Sie auch einen drahtlosen USB-Adapter kaufen und prüfen, ob das Ihr Problem löst. Denken Sie daran, dass der Hardware-Austausch Ihre letzte Lösung sein sollte, deshalb empfehlen wir Ihnen dringend, alle unsere Lösungen auszuprobieren, bevor Sie sich für einen neuen Wi-Fi-Adapter entscheiden.


Lösung 11 – Ändern Sie die Duplexverbindung Ihres Adapters

Wenn Sie Ein Netzwerkkabel nicht richtig eingesteckt ist oder ein Fehler vorliegt, können Sie das Problem möglicherweise einfach durch Ändern der Einstellungen Ihres Adapters lösen. Nach Angaben von Benutzern kann es vorkommen, dass Ihre Duplexeinstellung Ihr Netzwerk stört und dieses Problem auftritt. Sie können dieses Problem jedoch leicht beheben, indem Sie Folgendes tun:

  1. Öffnen Sie Device Manager und doppelklicken Sie auf Ihren Netzwerkadapter.
  2. Gehen Sie zur Registerkarte Erweitert und wählen Sie Geschwindigkeits-/Duplex-Einstellungen. Ändern Sie nun den Wert von Auto Negotiation auf 100Mb Full Duplex oder 1Gb Full Duplex. Klicken Sie danach auf OK, um die Änderungen zu speichern.

Auto Negotiation ist die beste und voreingestellte Option, aber wenn dies bei Ihnen nicht funktioniert, sollten Sie versuchen, andere Duplex-Werte zu verwenden. Bei einigen älteren Netzwerkadaptern müssen Sie möglicherweise einen anderen verfügbaren Wert verwenden, also können Sie auch andere Werte ausprobieren.

Ein Netzwerkkabel ist nicht richtig eingesteckt oder kann defekt sein Fehler können problematisch sein, aber Sie können dieses Problem normalerweise durch Aktualisieren Ihrer Treiber oder durch Ändern Ihrer Netzwerkeinstellungen beheben.





EMPFOHLEN: Klicken Sie hier, um Windows-Fehler zu beheben und die Systemleistung zu optimieren

Leave a Reply

Your email address will not be published.