Programm kann nicht starten ‘Fehler 0x00000007B’



Aktualisiert July 2022 : Beenden Sie diese Fehlermeldungen und beschleunigen Sie Ihr Computersystem mit unserem Optimierungstool. Laden Sie es über diesen Link hier herunter.

  1. Laden Sie das Reparaturprogramm hier herunter und installieren Sie es.
  2. Lassen Sie es Ihren Computer scannen.
  3. Das Tool wird dann Ihren Computer reparieren.



Einige Windows-Benutzer beschwerten sich, dass jedes Mal, wenn sie versuchen, ein bestimmtes Programm oder Spiel zu öffnen, ein Fehler 0x00000007B auftritt. Es gibt viele Gründe, warum diese Fehlermeldung erscheint, aber es gibt auch ein paar Lösungen für dieses Problem, und wir werden sie Ihnen zeigen.

So beheben Sie den Fehler 0x00000007B in Windows 10



Wir empfehlen die Verwendung dieses Tools bei verschiedenen PC-Problemen.

Dieses Tool behebt häufige Computerfehler, schützt Sie vor Dateiverlust, Malware, Hardwareausfällen und optimiert Ihren PC für maximale Leistung. Beheben Sie PC-Probleme schnell und verhindern Sie, dass andere mit dieser Software arbeiten:

download

  1. Download dieses PC-Reparatur-Tool .
  2. Klicken Sie auf Scan starten, um Windows-Probleme zu finden, die PC-Probleme verursachen könnten.
  3. Klicken Sie auf Alle reparieren, um alle Probleme zu beheben.



Inhaltsverzeichnis:

  1. Achten Sie auf die richtige Architektur
  2. .NET Framework neu installieren
  3. Installieren Sie die fehlerhafte Anwendung neu
  4. DirectX und Redistributables installieren
  5. Führen Sie das Installationsprogramm im Kompatibilitätsmodus
  6. aus.

  7. Ausführen der Fehlersuche
  8. SFC-Scan ausführen
  9. DISM ausführen

Lösung 1 – Achten Sie auf die richtige Architektur

Wie gesagt, können verschiedene Faktoren diesen Fehler verursachen, aber der häufigste ist das Mischen von 32-Bit- und 64-Bit-Umgebungen. Wenn beispielsweise eine 32-Bit-Anwendung eine 64-Bit-DLL lädt, wird der Fehler 0x00000007B angezeigt.

Zu diesem Zweck empfehlen wir Ihnen dringend, den entsprechenden Installer zu verwenden, der zu Ihrer aktuellen Systemarchitektur passt. Auf diese Weise vermeiden Sie das Problem. Die meisten Anwendungen werden sowohl mit x64- als auch mit x86-Installationsprogrammen ausgeliefert.

Lösung 2 – Neuinstallation von .NET Framework

Die häufigste Lösung für diesen Fehler ist die Neuinstallation von .NET Framework. Sie können die Installation von .NET Framework 4.5 einfach von diesem Link herunterladen, aber wenn Sie eine ältere Version verwenden, suchen Sie einfach im Internet nach der richtigen Installationsdatei.

Wenn das .NET Framework 4.5 unter den Mindestanforderungen liegt, stellen Sie sicher, dass Sie die neueste Version herunterladen. Nach der Installation sollte das Programm starten können, ohne auf den Fehler 0x00000007B zurückzugreifen. Falls Sie sich nicht sicher sind, wie Sie das .NET Framework herunterladen und installieren können, folgen Sie den unten stehenden Anweisungen:

  1. Navigieren Sie hier zur offiziellen Microsoft-Website.
  2. Scrollen Sie nach unten und wählen Sie das .NET Framework-Installationsprogramm.
  3. Download Runtime und nicht Developer-Versionen.
  4. Starten Sie das Installationsprogramm aus dem Download-Menü und installieren Sie es.
  5. Randbemerkung: Wenn es klemmt, machen Sie sich keine Sorgen — die Installation wird irgendwann fortgesetzt.

Lösung 3 – Neuinstallation der fehlerhaften Anwendung

Wenn die Neuinstallation von .NET Framework nicht funktioniert hat, können Sie versuchen, ein Programm oder Spiel neu zu installieren, das Ihnen diesen Fehler anzeigt. Es klingt vielleicht nach einer schäbigen Lösung, aber es besteht die Möglichkeit, dass die Installation nicht erfolgreich abgeschlossen wurde und einige Dateien fehlen.

Die Neuinstallation der fehlerhaften Anwendung sollte die Mehrzahl der vom System verursachten Probleme beheben. Wenn Sie sich nicht sicher sind, wie Sie eine Anwendung sauber installieren können, folgen Sie diesen Anweisungen:

  1. Geben Sie in der Widnows-Suchleiste Control ein und öffnen Sie die Systemsteuerung.
  2. Öffnen Sie ein Programm aus der Kategorieansicht deinstallieren.
  3. Deinstallieren Sie das fehlerhafte Programm und starten Sie Ihren PC neu.
  4. Führen Sie IObit Uninstaller Pro oder ein anderes ähnliches Deinstallationsprogramm aus, um verbleibende Dateien und Registrierungseinträge zu entfernen.
  5. Installieren Sie das Programm und suchen Sie nach Änderungen.

Lösung 4 – DirectX und Redistributables installieren

Da es sich um Neuinstallationen handelt, können Sie auch versuchen, Microsoft Visual C++ neu zu installieren. Sie können es von diesem Link herunterladen. Wir empfehlen Ihnen, das neueste Microsoft Visual C++ Redistributable und dasjenige zu installieren, das das Veröffentlichungsdatum des Spiels abdeckt. So, zum Beispiel, wenn Ihr Spiel Termine bis 2014, stellen Sie sicher, dass Sie die C++ 2013 erwerben.

Und schließlich ist die letzte Neuinstallation auf unserer Liste die Neuinstallation von Dir ectX. Eine Neuinstallation von DirectX funktioniert nur, wenn ein Spiel eine 0x00000007B-Fehlermeldung ausgibt, denn wie Sie wahrscheinlich wissen, ist DirectX ein wichtiges Feature für viele Spiele. Manchmal, obwohl Ihre DirectX-Installation auf dem neuesten Stand ist, müssen Sie diejenige installieren, die mit dem Spiel mitgeliefert wird. Einige Spiele benötigen DirectX 9.0c, obwohl Sie z.B. Windows 10 mit funktionalem DirectX 11 haben.

Lösung 5 – Das Installationsprogramm im Kompatibilitätsmodus ausführen

Letztendlich mag dies als weit hergeholt erscheinen, aber die Kompatibilitätsprobleme sind auf der Windows-Plattform alles andere als ungewöhnlich. Um dies zu vermeiden, können Sie das Installationsprogramm oder entsprechende Anwendungen im Kompatibilitätsmodus ausführen. Dies sollte Ihnen helfen, einige Hürden zu überspringen, die Ihnen das System auferlegt, insbesondere die UAC und ihre Einschränkungen.

So führen Sie das Installationsprogramm im Kompatibilitätsmodus aus:

  1. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Installationsdatei (meistens mit der EXE-Erweiterung) und öffnen Sie Eigenschaften.
  2. Wählen Sie die Registerkarte Kompatibilität.
  3. Aktivieren Sie das Kontrollkästchen Dieses Programm im Kompatibilitätsmodus ausführen.
  4. Wählen Sie aus dem Dropdown-Menü eine ältere Windows Iteration aus.
  5. Aktivieren Sie das Kontrollkästchen Dieses Programm als Administrator ausführen.
  6. Bestätigen Sie die Änderungen und versuchen Sie erneut, das Programm zu installieren.

Lösung 6 – Ausführen der Fehlersuche

Das nächste, was wir versuchen werden, ist Windows 10’s bulit-in Troubleshooting-Tool. So führen Sie Windows 10 Troubleshooter aus:

  1. Gehen Sie zur Anwendung Einstellungen.
  2. Weiter zu Updates & Sicherheit > Fehlerbehebung.
  3. Finde Programmkompatibilitäts-Fehlerbehebung und klicke darauf.
  4. Gehe nun zu Run the troubleshooter.
  5. Folgen Sie den weiteren Anweisungen auf dem Bildschirm und lassen Sie den Assistenten alle Probleme finden.
  6. Starten Sie Ihren Computer neu.

Lösung 7 – SFC-Scan ausführen

Wenn keine der oben genannten Lösungen die Arbeit erledigt hat, werden wir es mit einem weiteren Fehlerbehebungswerkzeug versuchen. Der SFC-Scan ist eine eingebaute Funktion, die für verschiedene Systemprobleme entwickelt wurde, so dass er in diesem Fall nützlich sein kann. So führen Sie den SFC-Scan durch:

  1. Gehe zu Suchen, gib cmd ein und öffne Eingabeaufforderung als Administrator.
  2. Geben Sie die folgende Zeile ein und drücken Sie Enter: sfc/scannow
  3. Warten Sie, bis der Vorgang abgeschlossen ist.
  4. Starten Sie Ihren Computer neu.

Lösung 8 – DISM ausführen

Und das letzte, was wir versuchen werden, ist die DISM laufen zu lassen:

  1. Gehen Sie zu Suchen, geben Sie cmd ein und öffnen Sie die Eingabeaufforderung als Administrator.
  2. Geben Sie den folgenden Befehl auf der Kommandozeile ein:
      • /Online /Bild aufräumen /Gesundheit wiederherstellen
  3. Falls der DISM keine Dateien online abrufen kann, versuchen Sie es mit Ihrer USB- oder DVD-Installation. Legen Sie das Medium ein und geben Sie den folgenden Befehl ein:
      • /Online /Cleanup-Image /RestoreHealth /Quelle:C:RepairSourceWindows /LimitAccess
  4. Stellen Sie sicher, dass Sie den Pfad C:RepairSourceWindows Ihrer DVD oder USB ersetzen.

Das wäre alles, ich hoffe, dass mindestens eine dieser vielen Neuinstallationen Ihnen helfen wird, das Problem mit dem Fehler 0x00000007B zu lösen. Wenn Sie irgendwelche Kommentare, Vorschläge oder andere’Neuinstallationen’ haben, die wir zu diesem Artikel hinzufügen könnten, schreiben Sie uns in den Kommentaren unten, wir würden uns freuen, sie zu lesen.



EMPFOHLEN: Klicken Sie hier, um Windows-Fehler zu beheben und die Systemleistung zu optimieren

Leave a Reply

Your email address will not be published.