Stottern in Spielen, verursacht durch Diagnostics Policy Service



Aktualisiert December 2022 : Beenden Sie diese Fehlermeldungen und beschleunigen Sie Ihr Computersystem mit unserem Optimierungstool. Laden Sie es über diesen Link hier herunter.

  1. Laden Sie das Reparaturprogramm hier herunter und installieren Sie es.
  2. Lassen Sie es Ihren Computer scannen.
  3. Das Tool wird dann Ihren Computer reparieren.



Stottern in Ihrem Spiel kann durch viele Dinge verursacht werden, und manchmal Ursache für Stottern ist Diagnostics Policy Service. Wenn Sie ein Stottern durch diesen Service erleben, sollten Sie sich unsere Lösung genauer ansehen.

Nach Ansicht der Benutzer, Stottern erscheint in jeder Minute beim Spielen von Videospielen auf Windows 10, und Stottern kann manchmal kaum wahrnehmbar sein, während manchmal mehr als eine halbe Sekunde dauern kann. Natürlich ist diese Art von Stottern nicht akzeptabel, während Sie Ihr Lieblings-Videospiel spielen, und die Hauptursache für dieses Stottern ist System Resource Usage Monitor of Diagnostics Policy Service, oder Energy Estimation Provider (eeprov.dll), wenn Sie genauer sein wollen.

Es scheint, dass diese Anwendung Informationen über den Energieverbrauch im Hintergrund sammelt und dies verursacht das Stottern beim Spielen von Videospielen.

Bevor wir versuchen, dieses Problem zu beheben, müssen wir erwähnen, dass dieses Problem NVIDIA-Grafikkarten betrifft, also stellen Sie vor dem Versuch, es zu beheben, sicher, dass Sie die neuesten Treiber und die neuesten Windows Updates installiert haben. Dazu empfehlen wir Ihnen, dieses Treiber-Update-Tool (100% sicher und von uns getestet) herunterzuladen, um dies automatisch zu tun. So verhindern Sie den Verlust von Dateien und sogar dauerhafte Schäden an Ihrem Computer.

Wie man das durch den Diagnostics Policy Service verursachte Stottern des Spiels behebt

  1. Diagnoserichtliniendienst deaktivieren
  2. Windows aktualisieren
  3. Installieren Sie die neuesten NVIDIA-Treiber
  4. Installieren eines Spielverstärkers

1. Diagnoserichtliniendienst deaktivieren



Wir empfehlen die Verwendung dieses Tools bei verschiedenen PC-Problemen.

Dieses Tool behebt häufige Computerfehler, schützt Sie vor Dateiverlust, Malware, Hardwareausfällen und optimiert Ihren PC für maximale Leistung. Beheben Sie PC-Probleme schnell und verhindern Sie, dass andere mit dieser Software arbeiten:

download

  1. Download dieses PC-Reparatur-Tool .
  2. Klicken Sie auf Scan starten, um Windows-Probleme zu finden, die PC-Probleme verursachen könnten.
  3. Klicken Sie auf Alle reparieren, um alle Probleme zu beheben.



Dies ist ein relativ einfacher Workaround und alles, was Sie tun müssen, ist, den Diagnostics Policy Service von Services zu deaktivieren.

  1. Drücken Sie die Windows-Taste + R und geben Sie services.msc ein und drücken Sie die Eingabetaste, um es auszuführen.
  2. Das Dienste-Windows sollte sich öffnen. Suchen Sie nun den Diagnostics Policy Service aus der Liste der Dienste.
  3. Klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf und wählen Sie Eigenschaften.
  4. Wählen Sie im Abschnitt Startart die Option Deaktiviert.
  5. Überprüfen Sie nun den Dienststatus. Wenn es läuft, stellen Sie sicher, dass Sie es stoppen, indem Sie die Stop-Taste drücken.
  6. Klicken Sie auf Übernehmen und OK und starten Sie Ihren Computer neu.

Nach der Deaktivierung des Diagnostics Policy Service sollte Ihr Spielerlebnis davon nicht mehr beeinträchtigt werden. Noch einmal, dies ist nur ein Workaround, so dass es möglicherweise nicht für alle Benutzer funktioniert.

2. Windows aktualisieren

Stellen Sie sicher, dass Sie die neuesten Windows 10-Updates auf Ihren Computer herunterladen, um von den neuesten Systemverbesserungen zu profitieren. Microsoft bringt am Patch-Dienstag wichtige System-Updates heraus, um das Betriebssystem stabiler und zuverlässiger zu machen.

Gehen Sie zu Einstellungen > Update & Sicherheit > klicken Sie auf die Schaltfläche’Nach Updates suchen’.

3. Installieren Sie die neuesten NVIDIA-Treiber

Vergessen Sie nicht, die neuesten GeForce-Treiber zu installieren, um Ihr Spielerlebnis zu verbessern und Anwendungen schneller auszuführen. NVIDIA bringt regelmäßig Updates heraus, um die Spielkompatibilität zu verbessern und verschiedene Probleme zu beheben, die Ihr Spielerlebnis einschränken.

Um die neuesten Treiber zu installieren, gehen Sie auf die NVIDIA Geforce Support-Seite und klicken Sie einfach auf den Download-Button.

NVIDIA erkennt automatisch Ihren GPU-Typ und installiert die entsprechenden Treiber.

4. Installieren Sie einen Spiel-Booster

Es gibt viele Spielverstärker und die Wahl des richtigen für Ihren Computer ist keine leichte Aufgabe. windows-nachrichten.de hat die Hausaufgaben für Sie gemacht und eine Liste der besten Tools zusammengestellt, die Sie auf Ihrem Windows 10 PC verwenden können.

Wir empfehlen Ihnen, Game Fire Pro zu installieren, ein leistungsfähiges Programm, das unnötige

  • Spiel Fire 6 PRO Testversion herunterladen

Wir hoffen, dass diese schnellen Lösungen Ihnen geholfen haben, das Stottern des Spiels zu beheben. Lassen Sie uns wissen, welcher Vorschlag für Sie am besten geeignet ist.



LESEN SIE AUCH:

  • Fix: Steam-Spiele können unter Windows 10 nicht ausgeführt werden
  • Der Bildschirm wird beim Spielen schwarz: 4 Lösungen, um das schnell zu beheben
  • Langsames Spielen unter Windows 10? Fixieren Sie es mit diesen 8 Lösungen


EMPFOHLEN: Klicken Sie hier, um Windows-Fehler zu beheben und die Systemleistung zu optimieren

Leave a Reply

Your email address will not be published.