Trend Micro Anti-Threat Tool Kit: Entfernt Boot, MBR-Malware und Malware.



Aktualisiert November 2022 : Beenden Sie diese Fehlermeldungen und beschleunigen Sie Ihr Computersystem mit unserem Optimierungstool. Laden Sie es über diesen Link hier herunter.

  1. Laden Sie das Reparaturprogramm hier herunter und installieren Sie es.
  2. Lassen Sie es Ihren Computer scannen.
  3. Das Tool wird dann Ihren Computer reparieren.



Trend Micro Anti-Threat Toolkit
(ATTK) ist ein neues Tool zur Unterstützung von Malware, das das System Information Collector (SIC) Tool ersetzt. Diese eigenständige Software kann als On-Demand-Virenscanner mit zweiter Meinung sehr nützlich sein, wenn Sie vermuten, dass Ihre Hauptsicherheitssoftware einige Malware verpasst haben könnte

.

Trend Micro Anti-Threat Tool Kit



Wir empfehlen die Verwendung dieses Tools bei verschiedenen PC-Problemen.

Dieses Tool behebt häufige Computerfehler, schützt Sie vor Dateiverlust, Malware, Hardwareausfällen und optimiert Ihren PC für maximale Leistung. Beheben Sie PC-Probleme schnell und verhindern Sie, dass andere mit dieser Software arbeiten:

download

  1. Download dieses PC-Reparatur-Tool .
  2. Klicken Sie auf Scan starten, um Windows-Probleme zu finden, die PC-Probleme verursachen könnten.
  3. Klicken Sie auf Alle reparieren, um alle Probleme zu beheben.



Sobald Sie Trend Micro Anti-Threat Toolkit heruntergeladen haben, führen Sie einfach die Datei attk.exe aus. Sie werden ein Popup-Fenster mit einer Eingabeaufforderung sehen, in dem der Fortschritt der forensischen Systemanalyse angezeigt wird und einige Operationen durchgeführt werden können

.

Danach erscheint ein Browserfenster. Klicken Sie auf Fertig stellen, um die vom Tool gesammelten Informationen an den technischen Support von Trend Micro zu senden. Sie erhalten eine temporäre ID-Nummer, die Sie verwenden können, wenn Sie den technischen Support von Trend Micro kontaktieren. Wenn Sie denken, dass Sie keinen Support benötigen, können Sie diesen Teil überspringen

.

Nun öffnen sich die Hauptfenster des Programms. Wie bei den meisten Scannern und Entfernern mit zweiter Meinung ist die Benutzeroberfläche ziemlich einfach. Sie können über den Link Einstellungen auch die Dateien und Ordner auswählen, die Sie scannen möchten. Sie müssen auf die Schaltfläche Jetzt scannen klicken, um den Scan zu starten, und der Scan wird gestartet

.

Nach Abschluss der Überprüfung wird Ihnen eine Liste der gefundenen Malware-Dateien angezeigt – falls vorhanden, mit Optionen zum Entfernen des Virus und anderer bösartiger Dateien. Gehen Sie die Liste sorgfältig durch.

Wenn festgestellt wird, dass einige Boot-Dateien mit Malware infiziert sind, fordert Sie das Tool auf, das Clean Boot-Tool zu installieren. Klicken Sie auf den Link Install Clean Boot, um die Module von der Trend Micro Website zu installieren. Folgen Sie den Anweisungen und Sie werden zum Neustart aufgefordert

.

Beim Neustart zeigt der schwarze Bildschirm des Windows Boot Managers Sie und weitere
Trend Micro Clean Boot

. Wählen Sie es aus. Dies startet den Prozess.

Sobald dies abgeschlossen ist, starten Sie Ihr Windows neu und wählen Sie Ihr Betriebssystem aus. Die Scanergebnisse werden angezeigt. Sie können die festen Einträge hier sehen:

Das Tool kann helfen, Viren, Spyware, Würmer, Trojaner, Rootkits, Rogue-Software zu erkennen und zu entfernen, und scannt auch nach Autorun-Einträgen Netzwerkverbindungen, Hostdatei, laufenden Prozessen, Boot- und MBR-Dateien und geladenen DLL-Dateien

.

Herunterladen
: 32-Bit

EMPFOHLEN: Klicken Sie hier, um Windows-Fehler zu beheben und die Systemleistung zu optimieren

Leave a Reply

Your email address will not be published.