Windows 10, 8 auf 128-Bit: Was Sie wissen müssen



Aktualisiert October 2022 : Beenden Sie diese Fehlermeldungen und beschleunigen Sie Ihr Computersystem mit unserem Optimierungstool. Laden Sie es über diesen Link hier herunter.

  1. Laden Sie das Reparaturprogramm hier herunter und installieren Sie es.
  2. Lassen Sie es Ihren Computer scannen.
  3. Das Tool wird dann Ihren Computer reparieren.



Gerade wie ich in einem neuen Artikel sagte, habe ich viele Freunde, die nicht zu viel über Computer wissen. Und ich halte mich auch nicht für einen Experten, aber es gibt einige Fragen, die sogar ich beantworten kann. Also, wann immer ich Leute sehe, die danach suchen – Windows 10, Windows 8 auf 128-bit oder Windows 8, Windows 10 funktioniert auf 128-bit Ich erkenne, dass dies ein wenig Erklärung braucht. Für diejenigen, die nicht zu viel lesen wollen (TL-DR-Anwender) oder bereits den Unterschied zwischen 128-Bit und 64-Bit kennen, sollten Sie wissen, dass Windows 8, Windows 10 auf 128-Bit nichts weiter als ein Märchen ist.

128-Bit-Rechner

Für diejenigen, die dies noch suchen, sollten Sie auch jetzt, nach der Veröffentlichung von Windows 8, Windows 10, wirklich folgendes lesen:

Während es derzeit keine Mainstream-Universalprozessoren gibt, die für den Betrieb mit 128-Bit Ganzzahlen oder Adressen ausgelegt sind, gibt es eine Reihe von Prozessoren mit speziellen Möglichkeiten für den Betrieb mit 128-Bit-Datenblöcken. Das IBM System/370 könnte als erster rudimentärer 128-Bit-Rechner betrachtet werden, da es 128-Bit Fließkommaregister

verwendete.

Das erklärt alles, nicht wahr? Wir brauchen es nicht und werden auch nicht auf sehr fortgeschrittene und geekische Argumentationen eingehen – 128-bit ist viel mehr Rechenleistung als x64 derzeit. Berücksichtigen Sie zum Beispiel den Fortschritt des Quantencomputers. Heute hat kaum jemand 64-Bit-Computer. Und man könnte meinen, dass 128-Bit nur die doppelte Leistung von 64-Bit ist. Denken Sie darüber nach.

Ein 64-Bit-Register kann 264 (über 18 Trillionen) verschiedene Werte speichern. Somit kann ein Prozessor mit 64-Bit-Speicheradressen direkt auf 264 Byte (=16 Exbibytes) byteadressierbaren Speicher zugreifen.

und jetzt, für den Heiligen Gral, das 128-Bit

128-Bit-Prozessoren könnten für die direkte Adressierung von bis zu 2128 (über 3,40 × 1038) Bytes verwendet werden, was die auf der Erde gespeicherten Gesamtdaten ab 2010, die auf etwa 1,2 Zettabytes (über 270 Bytes) geschätzt wurden, deutlich übersteigen würde.

  • VERWANDT: Windows 10 auf ARM, um in Kürze teilweise 64-Bit-Unterstützung zu erhalten

Windows 10 0n 128-bit – Nein, nicht wirklich



Wir empfehlen die Verwendung dieses Tools bei verschiedenen PC-Problemen.

Dieses Tool behebt häufige Computerfehler, schützt Sie vor Dateiverlust, Malware, Hardwareausfällen und optimiert Ihren PC für maximale Leistung. Beheben Sie PC-Probleme schnell und verhindern Sie, dass andere mit dieser Software arbeiten:

download

  1. Download dieses PC-Reparatur-Tool .
  2. Klicken Sie auf Scan starten, um Windows-Probleme zu finden, die PC-Probleme verursachen könnten.
  3. Klicken Sie auf Alle reparieren, um alle Probleme zu beheben.



Wer also nach Windows 8, Windows 10 auf 128-bit sucht, braucht entweder eine kleine Erklärung oder er hält heimlich einen Supercomputer in einem Bunker am Nordpol versteckt. Ein glücklicherer Vergleich ist vielleicht der Blick auf die ersten Handysteine und den aktuellen 5G-Standard, den wir anstreben.

Aber wer weiß, vielleicht wird Windows 10 50 Jahre oder so leben, und die nächste Version danach wird tatsächlich Unterstützung für 128-Bit-Computer bringen. Das ist jedoch sehr unwahrscheinlich und es ist offensichtlich, dass Windows 10 nicht für Supercomputer verfügbar sein wird. Wir haben eine modifizierte Version von Windows auf verschiedenen Systemen durch Windows Embedded 8, aber ich glaube nicht, dass es darüber hinausgehen wird.

Unter Berücksichtigung der allgemeinen Verbraucherbedürfnisse kann man mit Sicherheit sagen, dass die 64-Bit-Architektur den Höhepunkt dessen darstellt, was der Durchschnittsverbraucher derzeit benötigt. Eine Erhöhung auf 128 Bit ist sinnvoll, wenn eine leistungsfähige KI- oder Mixed-Reality-Software ausgeführt wird. Ich denke jedoch, dass wir Jahrzehnte davon entfernt sind, KI-Software zum Mainstream zu machen. Nach dem derzeitigen Stand der Dinge wird dies zwar irgendwann in der Zukunft geschehen, aber leider werden wir nicht lange genug leben, um 128-Bit-Computer zu unseren Lebzeiten zu testen.




EMPFOHLEN: Klicken Sie hier, um Windows-Fehler zu beheben und die Systemleistung zu optimieren

Leave a Reply

Your email address will not be published.